Obststräucher

Sunberry: wohltuende Eigenschaften und Beerenschaden für den Körper

Pin
Send
Share
Send
Send


In den letzten Jahren entdeckten Gärtner einige ungewöhnliche und exotische Pflanzen. Eine dieser Pflanzen ist Sunberry oder Sambury. Die Heimat dieser Beere ist Südamerika. Die Sambury-Beere gehört zur Hybride, einem Produkt der Selektion, das aus der Kreuzung von europäischem und afrikanischem Nachtschatten entstanden ist. So wurde eine neue Art gebildet, die sich durch hohen Ertrag und Beständigkeit gegen ungünstige Wachstumsbedingungen auszeichnet.

Sunberry Höhe erreicht etwa eineinhalb Meter, die Pflanze hat einen sehr großen tetraedrischen Stiel. Äußerlich sind die Beeren wie Heidelbeeren, aber ihre Größe ist viel kleiner, ungefähr wie die einer großen Kirsche. Sie reifen in Büscheln zu je ca. 10 Stück. Die Frucht hat einen eher spezifischen Geschmack.ungesäuert, so frisch, dass sie praktisch nicht verzehrt werden.

Sehen wir uns einmal genauer an, was die Sonnenbeere ist und welche positiven Eigenschaften und Kontraindikationen sie hat.

Chemische Zusammensetzung

Sunberry Beeren fingen gerade an, ihre Popularität im Territorium der GUS-Länder zu gewinnen. In dieser Hinsicht gibt es viele verschiedene Widersprüche sowie unzuverlässige Informationen über die Eigenschaften dieser Pflanze und über die Merkmale ihrer Verwendung in Lebensmitteln. Aus diesem Grund lehnen viele Menschen, die diese Beeren probiert haben, dieses Produkt weiter ab. Und vergebens. Auf dem Territorium vieler Länder der Welt ist es vielen bereits gelungen, die nützlichen und heilenden Eigenschaften von Sambury zu schätzen. Sunberry sind Speisekammer nützliche Gegenstände. Unter ihnen sind die folgenden:

  • Vitamine. Die Beeren dieser Pflanze sind reich an Vitamin C, das für unseren Körper nützlich ist. Mit diesem Vitamin können Sie das menschliche Immunsystem unterstützen, es trägt auch zur Produktion von Kollagen bei. Durch den Verzehr von Vitamin C versorgt eine Person die Blutgefäße und das endokrine System mit Gesundheit. Dieses Vitamin wirkt sich auch positiv auf das Nervensystem aus. Darüber hinaus enthält die Frucht Carotin, ein ziemlich ernstes Oxidationsmittel, das dem menschlichen Körper auch bei der Bekämpfung von Giftstoffen hilft.
  • Mikro- und Makroelemente. Die Zusammensetzung der Beeren umfasst Kalzium, Kalium, Magnesium, Eisen und andere seltene Elemente. Zu den seltenen Elementen zählt Mangan, das sich positiv auf das Immunsystem und den Blutbildungsprozess auswirkt. Dazu gehört auch Zink, das Hypophysen- und Bauchspeicheldrüsenfunktion bietet. Nickel und Kupfer normalisieren die Hämoglobinsynthese und tragen zur Bildung roter Blutkörperchen bei. Chrom kann den Glukosestoffwechsel aktivieren. Silber, Bestandteil der Sonnenbeere, hat antibakterielle Eigenschaften.
  • Physiologisch aktive Verbindungen. Diese Verbindungen umfassen Chlorophyll, Anthocyane, einen Komplex von Bioflavonoiden sowie Tannine. Diese physiologisch aktiven Verbindungen können antibakterielle und wundheilende Wirkungen entfalten, freie Radikale aus dem menschlichen Körper entfernen und das Immunsystem stark unterstützen.
  • Nährstoffe in Form von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Darüber hinaus enthalten die Beeren Pektine, die zur Reinigung des Körpers beitragen. Auch in der Zusammensetzung der Frucht befindet sich Selen, das den Alterungsprozess verlangsamt. Der Energiewert der Sonnenbeere beträgt 220 Kalorien pro 100 g des Produkts, daher werden die Beeren nicht für Personen empfohlen, die übergewichtig sind oder unter Übergewicht leiden.

Nützliche Eigenschaften von Sonnenbeeren

Diese Beeren werden verwendet mit GelenkerkrankungenSie sind auch in der Lage, die Sehschärfe zu verbessern, die Durchblutung zu verbessern, die Verdauung zu normalisieren, den Appetit und den Schlaf zu normalisieren und den Körper mit vitaler Energie zu versorgen.

Die heilenden Eigenschaften von Sunberry-Beeren sind wie folgt:

  • Die Früchte werden zur Behandlung von Erkältungen und Viruserkrankungen verwendet. Tatsache ist, dass Früchte mit Vitamin C gesättigt sind und Substanzen, die antimikrobielle Eigenschaften haben. Daher ist der Einsatz von Beeren bei ARD und ARVI sehr effektiv. Wenn Sie plötzlich an Halsschmerzen erkranken, müssen Sie den Saft der Beeren im Verhältnis 1: 3 mit Wasser verdünnen. Geschiedener Saft Hals spülen. Bei der Behandlung von Rhinitis, auch chronischer, wird empfohlen, den Saft der Blätter zu verwenden.
  • Beeren können sich positiv auf die Arbeit des Verdauungstraktes auswirken. Die Früchte der Sonnenbeere können die Leber in einem normalen Zustand halten, insbesondere nach dem Verzehr von fetthaltigen und schweren Nahrungsmitteln. Da die Beeren Pektin enthalten, wirken sie als eine Art natürliches Sorbens bei Lebensmittelvergiftungen. Wenn Sie regelmäßig Obst essen, werden Sie Verstopfung und Krämpfe im Magen-Darm-Trakt für immer vergessen. Experten empfehlen, Saft zur Behandlung von Kolitis und Gastritis zu trinken. Die Blätter der Pflanze können den Säuregehalt von Magensaft erhöhen.
  • Sambury wird häufig zur Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems eingesetzt. In den Beeren gibt es nützliche Elemente und Substanzen, die zur Erneuerung des Kreislaufsystems und zur Verbesserung des Blutes beitragen. Um den Blutdruck zu normalisieren, können Sie Beeren sowohl frisch als auch als Marmelade verwenden. Darüber hinaus kann die Sonnenbeere die Gefäße günstig beeinflussen, ihre Elastizität erhöhen und die Zerbrechlichkeit verhindern.
  • Beeren können sich auch positiv auf das Sehvermögen auswirken. Die Frucht enthält viel Vitamin A, wodurch die Sehschärfe erhalten bleibt. Wenn Ihre Augen ständig in Schwebe sind oder wenn Sie Sehstörungen haben, wird daher empfohlen, den Extrakt aus der Frucht der Sonnenbeere zu nehmen.

Wenn wir über die äußerliche Anwendung von Früchten sprechen, können sie sich positiv auf den Zustand der Haut auswirken und bei der Behandlung von Hautkrankheiten helfen. Wenn Sie die Beeren braten und mahlenSie werden helfen, Verbrennungen, Furunkel, Wunden zu heilen und Akne zu heilen.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Blätter und Beeren der Pflanze den Alterungsprozess des Körpers verlangsamen, den Blutzuckerspiegel senken und Schlaflosigkeit lindern können.

Gegenanzeigen

Es gibt eine Reihe von Kontraindikationen für die Verwendung von Fruchtsonnenbeeren.

  • Da die Frucht viele Flavonoide und Antioxidantien enthält, kann dieses Produkt eine allergische Reaktion in Form eines Hautausschlags und einer Rötung verursachen. Aus diesem Grund wird davon abgeraten, Sunberry sowohl in frischer als auch in verarbeiteter Form in großen Mengen zu verwenden.
  • Übermäßiger Verzehr von Früchten kann Magenverstimmung hervorrufen, da sie ein natürliches Abführmittel in Form von Pektin enthalten.
  • Es sollte auch bedacht werden, dass die Beeren Schläfrigkeit verursachen können. Es wird daher nicht empfohlen, sie zu verwenden, bevor Sie sich ans Steuer setzen.
  • Sunberry ist für die Anwendung bei schwangeren Frauen kontraindiziert, da ihre Anwendung Uteruskontraktionen auslösen kann.

Wie macht man Marmelade?

Selbst nachdem alle nützlichen Eigenschaften und Kontraindikationen der Sanberry-Beeren untersucht wurden, entscheiden sich nicht alle, dieses Produkt in ihre Ernährung aufzunehmen. Der Grund dafür ist kein sehr angenehmer Nachgeschmack.. In der Tat mögen in der rohen Form nur wenige Menschen die Früchte. Daher wird empfohlen, sie zur Herstellung von Marmelade zu verwenden, die Beeren werden in dieser Form umgewandelt. Marmelade erhält eine satte lila Farbe und einen ungewöhnlichen Geschmack, sie wird auch von Feinschmeckern geliebt. Marmelade wird in der Regel nur aus Sonnenbeeren und Zucker hergestellt. Sie können aber auch verschiedene Zusatzstoffe verwenden, die die Verwendbarkeit des Produkts erhöhen können.

Schauen wir uns das genauer an. mit Rezepten für die Herstellung von Marmelade aus Sanberry Beeren.

  1. Beeren müssen mit der gleichen Menge Zucker gemischt werden. All dies wird etwa eine halbe Stunde lang unter regelmäßigem Rühren gekocht. Danach muss die Marmelade in vorsterilisierte Gläser gefüllt werden.
  2. Um Marmelade mit Zitrone zuzubereiten, müssen die Zutaten unter Einhaltung der folgenden Proportionen gekocht werden: Für 1 kg Beeren müssen Sie so viel Zucker nehmen und den Saft von 2 Zitronen auspressen. Für einen helleren Geschmack können Sie ein paar Zweige Minze hinzufügen. Zuerst wird Zucker mit einem Glas Wasser gegossen, danach sollte man es kochen lassen. Wenn Zucker in Wasser aufgelöst wird, müssen Beeren hineingegossen werden. All dies wird etwa 5 Minuten lang unter ständigem Rühren in Brand gehalten, dann wird es entfernt und 4 Stunden lang ziehen gelassen. Dieser Vorgang wird dreimal wiederholt. Beim dritten Garen müssen Sie Minzblätter hinzufügen.
  3. Um Ingwermarmelade zu machen, müssen Sie 1 Tasse Sonnenbeeren, 1/3 Tasse Zucker, einen kleinen Löffel Ingwer, zuvor auf einer feinen Reibe gerieben, eine halbe Zitrone nehmen, aus der der Saft gepresst wird. Alle Zutaten außer Zitronensaft werden gemischt und 10 Minuten lang ins Feuer gelegt. Vor dem Abkochen Zitronensaft zu der Masse geben. Danach wird heißes Wasser in einen freien Topf gegossen. Die Marmelade wird in das Glas gegossen und so in die Pfanne gegeben, dass das Wasser den Hals nicht leicht erreicht. Nach 10 Minuten ist der Topf leer, und wenn er abgekühlt ist, muss er in den Kühlschrank gestellt werden.

Möglichkeiten zur Verwendung von Sunberry

Aufgrund der enormen Vorteile von Beeren werden sie häufig in Volksrezepten verwendet, sodass Sie viele Gesundheitsprobleme lösen können. Schauen wir uns einige beliebte Rezepte an:

  • Sich zu erholen. Um dies zu tun, müssen Sie die Pinienkerne, Beeren, Sonnenbeeren und Honig nehmen. Eine halbe Tasse Pinienkerne sollte mit anderthalb Tassen Beeren zerdrückt werden, alle gießen ein Glas Honig. Die entstehende Masse muss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Diese Mischung wird vor jeder Mahlzeit in einem Teelöffel verwendet.
  • Jod zu normalisieren. Wenn Sie einen Jodmangel im Körper haben, wird empfohlen, eine Mischung aus Beeren mit Feijoa und Honig zu verwenden. Nehmen Sie dazu 1 Teil Feyhua, 2 Teile Sonnenbeeren und 1 Teil Honig. Feijoa und Beeren werden mit einem Mixer zerkleinert, dann mit Honig übergossen und vermischt. Die erhaltenen Mittel müssen jeden Tag morgens und abends auf einem Esslöffel angenommen werden.
  • Zur Behandlung von Angina. Verdünnen Sie dazu den Saft der Beeren mit Wasser und spülen Sie anschließend die Kehlen ab.
  • Zur Behandlung von Hautkrankheiten. Die Früchte der Sonnenbeere sollten zur Bildung von Brei gemahlen werden. Der Gruel wird mit saurer Milch verdünnt, danach wird eine Kompresse auf beschädigten Stellen gemacht.

Wie baut man eine Sonnenbeere zu Hause an?

Die Samen dieser Pflanze sind sehr klein, ähneln Tomaten. Sie sind sehr schwer zu pinkeln. Daher müssen sie vor der Aussaat 20 Minuten in einer warmen Kaliumpermanganatlösung aufbewahrt werden. Danach muss die Klinge an den Stellen geschnitten werden, an denen in der Regel der Keim spuckt. Danach werden die Samen auf ein feuchtes Tuch gelegt, das mit einer Folie oder einem Glas bedeckt ist. Die Samen werden vor dem Picken an einen dunklen, warmen Ort gelegt.

Es wird empfohlen, zur Aussaat neutrale Erde zu verwenden. Dem Untergrund sollte kein Torf zugesetzt werden. Als Drainageschicht wird empfohlen, Ton zu verwenden. Gehackte Samen werden einen halben Zentimeter tief in den Boden gelegt. Danach wird der Boden angefeuchtet, mit Glas oder Plastikfolie bedeckt.

Die ersten Triebe erscheinen nach 3 Monaten. Wenn die Pflanzen ein echtes 3-Blatt habenmüssen sie tauchen.

Das Einpflanzen in Setzlinge aus offenem Boden kann mit Paprika und Tomaten erfolgen. Der Abstand zwischen den Büschen sollte mindestens 70 cm betragen.

Während des Sommers können Sie die Königskerze mehrmals füttern.

Beschreibung der Beere

Sunberry - Es ist eine hybride Form von Nachtschatten, seine Beeren sind essbar und haben viele nützliche Eigenschaften. Sunberry, oder wie es anders genannt wird, die Sunberry, wird eingezüchtet 1905 Luther Burbank, amerikanischer darwinistischer Züchter. Er ging davon aus zwei Arten von Nachtschatten: Europäisch schleichend und afrikanisch.

Ergebend Es wurde eine Beere erhalten, die hohe Ausbeuten ergibt, großfruchtig, unprätentiös für Wachstumsbedingungen, mit gutem Geschmack.

Solar Beeren Anwendung

Die Früchte des Nachtschattens sind weit verbreitet. Wertvolle Eigenschaften der Pflanze werden zur internen und externen Nutzung genutzt.

Die Früchte und Blätter der Pflanze tragen dazu bei, die Jugend des Körpers zu verlängern, Schlaflosigkeit zu lindern und Hautkrankheiten zu behandeln.

Beschleunigen Sie den Genesungsprozess bei Osteochondrose, Arteriosklerose, Asthma und Rheuma. Früchte und Saft von Sonnenbeeren haben eine Reihe von heilenden Eigenschaften.

Zur Vorbeugung und Behandlung

Nachtschattenbeeren wirken sich positiv auf Stoffwechselprozesse aus, normalisieren die Arbeit aller Organe und Systeme. Sie enthalten eine Vielzahl von Wirkstoffen, die den Körper und die Gesundheit beeinflussen Haut verjüngen:

  • zur Behandlung von Erkältungen und Viruserkrankungen - Beeren haben einen hohen Gehalt an Vitamin C,
  • als Spülung bei Angina pectoris wird dieser Fruchtsaft mit Wasser 1: 3 verdünnt,
  • helfen sie der leber,
  • sind ein natürliches Sorptionsmittel, Nachtschatten ist unverzichtbar für Vergiftungen,
  • empfohlen für die Behandlung von Gastritis und Kolitis,
  • Der Saft der Blätter der Pflanze kann eine laufende Nase auch bei chronischen Erkrankungen heilen.
  • nützliche Mikro- und Makroelemente erneuern das Blut und verbessern seine Qualität,
  • erhöht die Elastizität der Blutgefäße
  • In Beeren enthaltenes Vitamin A wirkt sich positiv auf die Sehschärfe aus,
  • das Gedächtnis verbessern
  • 30-40 g Nachtschatten wirken als mildes Abführmittel,
  • Beim Mischen mit Kefir helfen Beeren, kleine Wunden auf der Haut, Abszesse, Furunkel,
  • Verbesserung der Hautregeneration bei Ekzemen, Schuppenflechte, Seborrhoe. Mischen Sie dazu den Nachtschatten mit dem Ei und tragen Sie diese Mischung auf die betroffene Haut auf.
  • zur Behandlung von Blasenentzündung,
  • Normalisieren Sie den Blutdruck
  • Hilfe bei Magenkrämpfen,
  • verwendet bei Blasenkrankheiten,
  • Kopfschmerzen beseitigen
  • Erhöhen Sie die Ausdauer des Körpers.

Kulinarische Rezepte aus Sunberry

Sie können die folgenden Rezepte verwenden, um Sonnenbeermarmelade zuzubereiten. Jam lange lagerung:

  • Sunberry Früchte - 1 kg,
  • Zitrone - 2 Stück,
  • Wasser - 1 Tasse,
  • Zucker - 1 kg
  • Minze - nach Belieben.
Reifer Nachtschatten zum Sortieren, fünf Minuten in kochendem Wasser halten. Lassen Sie das Wasser ab und geben Sie den Nachtschatten in kochenden Sirup. Kochen Sie nicht länger als fünf Minuten. Marmelade vom Herd nehmen, abkühlen lassen. Wiederholen Sie den Vorgang zwei- oder dreimal.

In der letzten Phase den Saft von 2 Zitronen hinzufügen, Minze für den Geschmack. Marmelade in einem heißen Zustand in Banken gießen, aufrollen.

Live Jam:

  • Sunberry Früchte - 1 kg,
  • Äpfel - 1 kg,
  • Zitrone - 1 Stück,
  • Zucker - 2 kg,
  • Minze - nach Belieben.
Reifer Nachtschatten zum Sortieren, fünf Minuten in kochendem Wasser halten. Lassen Sie das Wasser ab und hacken Sie den Nachtschatten in einem Fleischwolf. Die Äpfel müssen geschält und entkernt und in einem Fleischwolf gemahlen werden. Zerdrückte Zitrone und einen Zweig Minze hinzufügen. Mit Zucker einschlafen. Die resultierende Masse wird fünf Stunden stehen gelassen. Alles glatt rühren und in vorbereiteten Behältern auslegen. Marmelade an einem kalten Ort gelagert.

Jam:

  • Sunberry Früchte - 1,5 kg,
  • Zucker - 1.350 kg.
Verbrühte Früchte in einem Fleischwolf (Mixer) zerkleinern, Zucker hinzufügen, die Mischung bei schwacher Hitze kochen und gelegentlich umrühren.

Heiße Marmelade lief über die Ufer, roll auf.

Schädliche Eigenschaften

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Sonnenbeeren nicht nur Nutzen bringen können, sondern auch schaden. Sie sollten den Nachtschatten nicht probieren, bis er reif ist, da die Früchte in diesem Zustand schädlich für den Körper sind.

Es ist auch zu beachten, dass der Verzehr großer Mengen (bis zu 300 g pro Tag) von Früchten Störungen des Verdauungssystems, Durchfall und nicht wert Sie können von schwangeren Frauen eingenommen werden, da sie Uteruskontraktionen verursachen.

Zum Beispiel, Idiosynkrasie, Allergien. Es ist äußerst vorsichtig zu sein, weder sich selbst noch Ihre Lieben zu verletzen.

Merkmale der Sammlung und Aufbereitung von Nutzbeeren

Nachtschatten kann an einem kühlen Ort für einen Monat aufbewahrt werden. Beeren haben einen spezifischen Nachgeschmack von Solanacee, der nicht viel schmeckt. Um es zu entfernen, ist es notwendig, die Früchte mit kochendem Wasser zu verbrühen.

  • Trockenfrüchte. Nachtschatten aussortieren, waschen, wenn die Feuchtigkeit abfließt - in einer Schicht auf dem Stoff verteilen. Die Früchte werden von Zeit zu Zeit gemischt, um die Beeren besser trocknen zu können. An sonnenreichen Orten wird der Nachtschatten nicht getrocknet, da er seine nützlichen Eigenschaften verliert.
  • Gefrorenes Obst. Die gewaschenen und gut getrockneten Beeren werden auf einer ebenen Fläche ausgelegt und eingefroren. Gefrorene Nachtschatten in Chargen verpackt. Speichern in dieser Form kann nicht mehr als ein Jahr sein.
  • Zucker einfrieren. Reine und getrocknete Sonnenbeeren werden mit Zucker (1 kg Nachtschatten: 300 g Zucker) übergossen, gemischt, chargenweise oder paketweise ausgelegt.

Sunberry oder Sonnenbeere - Eine nützliche Gartenpflanze, und es wird immer Fans geben, die sie essen. Aber es erfordert, wie andere Heilpflanzen, eine intelligente Anwendung.

Sunberry: Nutzen und Schaden

Sunberry ist in den GUS-Staaten noch nicht so beliebt wie in Südamerika, dem Heimatland der Beeren. Leider sorgten die ersten Produktinformationen für viel Unmut, denn skrupellose Gärtner nannten die Pflanze „große und hohe Heidelbeeren“. Da sich die Aussage stark von der Realität unterschied, kam es zu einem Skandal.

Diese Ereignisse untergruben etwas die Autorität der Sonnenbeere, aber der Nutzen der Beere verringerte sich nicht. Jetzt fangen die Menschen gerade erst an, alle Vorzüge des Produkts zu spüren. К сожалению, вред «солнечного» плода для организма не исключен.

Что представляет собой ягода?

Санберри – это растение, принадлежащее к семейству Пасленовых. Ягода является продуктом скрещивания двух видов паслена: европейского и африканского. Der amerikanische Wissenschaftler Luther Burbank nahm 1905 das Geschäft auf. Der Züchter nahm zwei ungiftige, aber immer noch ungenießbare Pflanzen und bekam die "Sonnen" Beere.

Äußerlich ähnelt die Kultur einem kleinen, 1 bis 1,2 m hohen Baum, der mit kirschgroßen schwarzen Beeren bedeckt ist. Sie werden in Gruppen von 10-15 Stück gesammelt. Der Geschmack des Produktes ist sehr spezifisch und fade und erinnert an schwarzen Nachtschatten. Aus diesem Grund wird Sunberry fast immer in verarbeiteter Form verwendet.

Nützliche Zusammensetzung

Obwohl die Beere die Rezeptoren mit ihrem guten Geschmack nicht stört, ist sie ein Nährstofflager.

Es besteht aus folgenden Komponenten:

  • Vitamin A - Hilft bei der Beseitigung von Toxinen, schützt vor den schädlichen Wirkungen freier Radikale und unterstützt das akute Sehen.
  • Vitamin C - eine wohltuende Wirkung auf das Herz-Kreislauf-, Hormon- und Nervensystem, unterstützt die Immunität des Menschen,
  • Mineralien: Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Silber, Chrom, Mangan, Nickel, Selen und Kupfer,
  • Bioflavonoide,
  • Tannine und Anthocyane,
  • chlorophyll,
  • Pektine.

Eine Vielzahl von Nährstoffen gibt das Recht zu argumentieren, dass die Sonnenbeere eine therapeutische und prophylaktische Wirkung auf den Körper hat, die es ermöglicht, viele Jahre lang die Jugend und die Gesundheit zu erhalten.

Der Energiewert von frischem Obst - 220 kcal pro 100 g, aber in der Zusammensetzung von Marmelade und anderen Gerichten steigt der Kaloriengehalt, so dass übergewichtige Menschen das Produkt mit Vorsicht anwenden müssen.

Wirkung auf den Körper

Der Nutzen von Sonnenbeeren ist die komplexe Wirkung von Nährstoffen auf die menschliche Gesundheit.

Genauer gesagt hat die Beere diesen Effekt:

  • neutralisiert die Wirkung von Giftstoffen im Körper, so dass der Fötus im Falle einer Vergiftung konsumiert werden kann und sollte,
  • stellt die Leberfunktion bei falscher Ernährung wieder her,
  • hilft, hartnäckige Kopfschmerzen loszuwerden (wenn Sie Sunberry Tinktur nehmen),
  • Erleichtert den Fluss von Magen-Darm-Erkrankungen (Gastritis, Colitis), beseitigt Stauungen im Darm, lindert Krämpfe,
  • wohltuende Wirkung auf die Nieren, beseitigt überschüssiges Wasser aus dem Gewebe und wirkt harntreibend,
  • senkt den Blutdruck
  • ist die Vorbeugung von Erkältungen und hilft, sich bei akuten Atemwegsinfektionen und Halsschmerzen schneller zu erholen,
  • erneuert das Blut und verbessert seine qualitative Zusammensetzung,
  • lindert Schlaflosigkeit
  • normalisiert den Blutzuckerspiegel
  • stärkt die Wände von Blutgefäßen und beugt deren "Zerbrechlichkeit" vor.

Beeren werden in Form von Marmelade, Tinkturen und Sud verwendet. Zur Behandlung von Rhinitis und zur Erhöhung des Säuregehalts des Magens wird Blattsaft verwendet. Um den Körper zu reinigen, Verstopfung zu beseitigen und den Blutdruck zu senken, dürfen nicht mehr als 5 Esslöffel verwendet werden. l Marmelade aus Beeren pro Tag.

Externe Anwendung von Sunberry

Früchte sind wundheilend und antiseptisch. Wenn Sie die Beeren in Butter braten und dann in einen püreeähnlichen Zustand bringen, können Sie den entstehenden Brei auf Verbrennungen auftragen. Schaden hört auf zu schmerzen und wird schneller verschärft. Vergessen Sie nur nicht, die Mischung abzukühlen.

Das gleiche Mittel wirkt sehr gut bei trockener Haut. Tragen Sie die Masse auf das Gesicht auf, halten Sie sie 10-15 Minuten lang und spülen Sie sie dann mit warmem Wasser ab. Für fettige Haut ist es besser, frische Beeren (1/2 Tasse) und Eiweiß (2 Stk.) Zu nehmen. Sie müssen in ein Püree verwandelt werden und die obigen Schritte wiederholen.

Um die Wunden zu heilen, können Sie Lotion aus frischen Beeren verwenden. Sie werden auch auf Furunkel angewendet. Bei Entzündungen - Halsschmerzen, Stomatitis, Gingivitis und Erkrankungen der Stimmbänder - wird Sanberrysaft mit Wasser (1: 1) versetzt und die Kehle abgespült.

Sunberry Beeren: nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen, Verwendung in der traditionellen Medizin, Rezepte für die Herstellung von Marmelade

Sunberry Beeren, trotz ihres erstaunlichen sonnigen Namens, werden den exquisiten, angenehmen Geschmack wahrscheinlich nicht erfreuen können. Aber sie haben viele wertvolle Vitamine und Elemente, für die sie im Bereich der traditionellen Medizin eine breite Popularität verdient haben. Was ist nützlich Beere und wo wird es verwendet, außer für die Medizin, mal sehen.

Kurzbeschreibung der Anlage

Sunberry ist eine Beere, die aus zwei Arten von Nachtschatten gewonnen wird: afrikanisch und europäisch. Sein Schöpfer war 1905 der bekannte Züchter Luther Benbank. Äußerlich ähnelt die Beere Blaubeeren oder Blaubeeren, unterscheidet sich jedoch von ihnen durch ein höheres Wachstum (bis zu 1,5 m) und größere Früchte von der Größe einer Kirsche.

Wissen Sie? Der zweite Name Sunberry ist Canadian Blueberry. Sie erhielt es im Hinblick auf die Massenverteilung in Kanada und Amerika.

Ein Merkmal dieser Anlage ist ihre Einfachheit. Auch ein aufstrebender Gärtner kann auf dem Grundstück wachsen.

Die Pflanze hat eine hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, UV-Strahlen, Temperaturänderungen in der Umwelt. Ein weiterer Vorteil des Busches ist der hohe Ertrag. Mit einer kleinen Pflanze können Sie einige zehn Kilogramm Obst sammeln.

Kalorien- und Nährwert

Sunberry kann sich nicht des Geschmacks rühmen, sondern zeichnet sich durch einen sehr hohen Nährwert aus. Der Heizwert pro 100 g Frucht beträgt 220 kcal.

Der Nährwert des Produkts wird pro 100 g angegeben:

  • Proteine ​​- 9 g,
  • Fette - 28 g,
  • Kohlenhydrate - 41 g,
  • gesättigte Säuren - 2,1 g.
Aufgrund des relativ hohen Kaloriengehalts des Nachtschattens wird die Verwendung in großen Mengen für Personen, die Diät halten und aktiv gegen Übergewicht kämpfen, nicht empfohlen.

Wir empfehlen Ihnen, sich über die heilenden Eigenschaften und den Gebrauch von Beeren zu informieren: Acai, Geißblatt, Shadberry, Erdbeere, Brombeere, Cranberry, Lingonberry, Moltebeere, Viburnum, Goji, Sanddorn und Cornel.

Vitamine, Makro- und Mikronährstoffe

Die reichhaltige Zusammensetzung des Nachtschattens ermöglicht es ihm, sich als therapeutische und prophylaktische Pflanze mit entzündungshemmenden, kältehemmenden, oxidationshemmenden, antibakteriellen, alterungshemmenden und reinigenden Funktionen zu qualifizieren. Pflanzenreich:

Die chemische Zusammensetzung der Frucht ergänzt mit Fetten, Proteinen, Fructose, Galactose. In den Beeren sind auch giftige Substanzen wie Blei, Quecksilber, Arsen enthalten, deren Anzahl jedoch so gering ist, dass sie die menschliche Gesundheit nicht schädigen können.

Wie sind Beeren nützlich?

Kanadische Blaubeeren werden oft zu therapeutischen und prophylaktischen Zwecken verwendet, da sie auf fast alle Organsysteme eine erstaunliche Wirkung haben.

Die Früchte wirken sich positiv auf die Funktion des Magen-Darm-Trakts aus, helfen der Leber und der Bauchspeicheldrüse, mit schweren und fettreichen Nahrungsmitteln umzugehen, normalisieren Stoffwechselprozesse, reinigen den Körper. Die systematische Anwendung des Produkts beseitigt Verstopfungen, beugt Vergiftungen und Vergiftungen vor. Beeren erhöhen die Gallensekretion, haben schwache harntreibende Eigenschaften, weshalb sie bei Blasenentzündung, Urolithiasis angezeigt sind.

Es ist wichtig! Es ist notwendig, Früchte in kleinen Dosen zu verwenden. Dosierung von mehr als 200-300 g pro Tag kann zu Verdauungsstörungen, schwerem Durchfall führen.

Ärzte empfehlen, in die Diät Produkt für diejenigen, die an Gastritis und Kolitis leiden, aufzunehmen.

Für das Herz-Kreislaufsystem

Die Verwendung von Sonnenbeeren kann die Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems verbessern. Die in der Beere enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe stärken die Wände der Gefäße und machen sie widerstandsfähiger, widerstandsfähiger und langlebiger. Nützliche Bestandteile bereichern und sättigen das Blut, was zur Erneuerung seiner Zusammensetzung beiträgt. Chrom im Produkt normalisiert den Zuckerspiegel, bekämpft einen hohen Cholesterinspiegel und Zink erhöht die Anzahl der Leukozyten und wirkt sich positiv auf die Blutbildung aus.

Auch bei der systematischen Anwendung von Heidelbeermarmelade wird eine Normalisierung des Blutdrucks festgestellt.

Für Gelenke

Aufgrund seiner entzündungshemmenden Eigenschaften entfernt der Nachtschatten alle entzündlichen Prozesse in den Gelenken und ist zur Behandlung von Rheuma, Gelenkschmerzen, Neuralgien und Krampfanfällen geeignet. Es hilft auch bei den Anfangsstadien der Osteochondrose, beugt der Zerstörung des Knorpelgewebes vor. Verwenden Sie für diese Zwecke verschiedene Aufgüsse und Abkochungen der Blätter der Pflanze, essen Sie frische Früchte oder Marmeladen daraus, machen Sie Kompressen.

Zum Sehen

Vitamin A wirkt sich positiv auf das Sehvermögen aus, verbessert es und gibt Schärfe zurück. Das Produkt hilft in einigen Fällen, Glaukom zu überwinden.

Wissen Sie? Das bekannteste und gebräuchlichste Medikament zur Verbesserung des Sehvermögens von "Blueberry Forte" ist die Beere Sunberry, die eine offizielle Bestätigung ihrer Wirksamkeit darstellt.

Eine weitere wichtige Eigenschaft der Frucht ist das Einwirken von außen. Sie werden bei verschiedenen Hautkrankheiten, Wunden, Geschwüren und Furunkeln eingesetzt. Beerenpüree ist für Akne und Akne geeignet. Die Infusion der Blätter kann das Altern stoppen, die Haut verjüngen, ihre Elastizität und Spannkraft wiederherstellen.

Mit Angina

Die Beere ist mit Vitamin C und Elementen mit antimikrobiellen Funktionen gesättigt, wodurch es möglich ist, es bei der Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen, Influenza, ARVI anzuwenden:

  • Bei Angina spülen Sie die speziell zubereitete Lösung aus: Frischer Saft aus der Frucht wird im Verhältnis 1: 3 mit klarem Wasser verdünnt. Gurgeln Sie bis zu 5 Mal am Tag.
  • Das folgende Rezept hilft gegen eitrige Mandelentzündung: 4 g Sonnenbeerblätter und Beeren werden mit der gleichen Menge Lungenkraut gemischt, 250 ml kochendes Wasser werden hineingegossen und bestehen auf einer Thermoskanne für 2-4 Stunden. Kaltes Aufgussgurgeln.

Mit Rheuma

Zur Behandlung und Vorbeugung von Rheuma mit frischen Beeren, Blättern und Stielen der Pflanze. Die Bäder werden vorbereitet: 100 g frisch gepresster Saft einer Sonnenbeere werden mit 50 g gehacktem Meerrettich gemischt und bei einer Temperatur von nicht mehr als 37 Grad zu Wasser gegeben. Das Verfahren wird nicht länger als 30 Minuten durchgeführt. Kurs - 13 Bäder.

Wenn Gelenkrheuma vor den Mahlzeiten eingenommen wird, 1 EL. l eine Mischung aus 250 g Honig, 200 g gehacktem Meerrettich, die mit einem halben Glas Saft von den Blättern und Beeren des Nachtschattens abgewaschen wird. Die Behandlung erfolgt in Kombination mit Heilbädern.

Wir empfehlen Ihnen, sich über die Eigenschaften und die Verwendung von: Berg-, Wiesen-, Wald-, Kürbis-, Akazien-, Wiesen-, Blumen-, Buchweizen-, Moos-, Sonnenblumen-, Linden- und Kastanienhonig zu informieren.

Mit Furunkeln und eitrigen Wunden

Bei Furunkeln, Furunkeln, Ekzemen und eitrigen Wunden empfiehlt die Schulmedizin die Verwendung einer therapeutischen Mischung: 100 ml Saft aus den Blättern von Solarfrüchten, 2 EL. l Frischer Nachtschattensaft mit 2 Eiweiß mischen, gut mischen. Diese Mischung wird in Form von Lotionen auf die betroffenen Stellen aufgetragen.

Sie können auch eine Lotion aus zerkleinerten frischen Beeren verwenden, die mit einer kleinen Menge Sauermilch oder Joghurt gemischt wird. Halten Sie die Taste 2-3 Stunden lang gedrückt.

Ingwermarmelade

Für Marmelade mit Sonnenbeeren und Ingwer müssen Sie sich mit folgenden Zutaten eindecken:

  • 1 EL. frische beeren,
  • 1/3 Art. Zucker,
  • 1 TL geriebener frischer Ingwer
  • Saft einer halben Zitrone.

Die Technik, duftende Leckereien zuzubereiten, ist sehr einfach: In einem Topf mit dickem Boden sollten Sie Obst, Zucker und Ingwer mischen, 10 Minuten kochen und regelmäßig umrühren.

Nach einer festgelegten Zeit den Saft der Zitrone hinzufügen, die Marmelade mischen und in Gläser füllen. Die Banken werden 10 Minuten lang sterilisiert, mit Metalldeckeln abgedeckt und abgekühlt. Die fertige Marmelade kann im Kühlschrank oder an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahrt werden.

Wissen Sie? Es ist möglich, den Geschmack von Beeren zu verbessern, die vorher mit kochendem Wasser übergossen wurden. Nach 3-5 Minuten muss das Wasser abgelassen werden.

Zitronenmarmelade

Sehr lecker, duftend und nützlich wird aus dem Nachtschatten mit der Zugabe von Zitrone erhalten. Für seine Vorbereitung benötigen:

  • 1 kg frisches Obst,
  • 1 kg Zucker
  • 1 EL. einfaches Wasser
  • Saft von zwei Zitronen,
  • 2-3 Zweige frische Minze.
Um Marmelade zu bekommen, sollten Sie zuerst einen Sirup aus Zucker und Wasser zubereiten. Nachdem der Sirup gekocht hat, werden Beeren hineingelegt und für 4-5 Minuten gekocht. Lassen Sie die Mischung für 4 Stunden. Ein ähnlicher Vorgang wird 2-3 Mal durchgeführt. Während des letzten Aufkochens werden Zitronensaft und Minzzweige zur Marmelade gegeben. Leckereien werden in sterile Gläser abgefüllt und aufgerollt.

Was ist die Verwendung von Sonnenbeeren, ihre Verwendung?

Was ist die Verwendung von Sonnenbeeren, ihre Verwendung?

Sonnenbeere oder Sonnenbeere - Früchte der Pflanze der Familie Solanaceae. Wie andere bekannte Vertreter dieser Familie - die Kartoffel und die Tomate - stammt die Sonnenbeere aus Südamerika. In den Medien gibt es jedoch viele kontroverse Informationen über diese Frucht. Einige Samenverkäufer bewerben die Pflanze als "große oder große Gartenblaubeeren". Es ist zwar schwierig, diese Pflanze mit traditionellen Beeren zu vergleichen - frische Sonnenbeeren sind eher unangenehm, normalerweise werden damit gesunde Gerichte zubereitet.

Die Verwendung von Sunberry. Diese Pflanze wurde vom amerikanischen Züchter L. Burbank von California Black Nightshade gezüchtet. Im Gegensatz zu vielen anderen Nachtschatten ist Sunberry nicht giftig. Die Früchte der "Sonnenbeeren" sind Bestandteil von Kräutern zur Behandlung von Lebererkrankungen und unterstützen diesen Körper gerade in der Zeit des Verzehrs großer Mengen fetthaltiger Lebensmittel. Beeren sind reich an Pektin und werden daher als natürliches Sorbens gegen Vergiftungen, Magen- und Darmkrankheiten empfohlen.

Ein Problem - frische Sonnenbeeren sind ziemlich langweilig. Beim Kochen wird am häufigsten Marmelade aus Beeren verwendet - 2 kg Sonnenbeere werden mit 1 kg Fructose oder 2 kg Zucker und 1 Zitrone gemischt, etwa eine halbe Stunde lang gekocht und in einem Paar sterilisierter Bänke ausgelegt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass dieses Produkt wie jede andere Marmelade sehr kalorienreich ist (etwa 220 kcal pro 100 g) und nicht für den übermäßigen Verzehr gedacht ist, insbesondere für diejenigen, die Gewicht reduzieren möchten. In zahlreichen Sammlungen von Volksrezepten für alle Krankheiten wird jedoch empfohlen, bis zu 5 Esslöffel Sonnenbeermarmelade zu essen, um den „Körper zu reinigen“, den Blutdruck zu normalisieren und Verstopfung zu beseitigen.

Tragen Sie sunberry und äußerlich auf. Vor allem in Butter geröstet und in Beerenbrei zerdrückt sind ein gutes Mittel gegen Verbrennungen. Die Mischung wird abgekühlt und auf die geschädigte Haut aufgetragen. Verwenden Sie diese Paste und als Maske für trockene Haut. Bei fettiger Haut empfiehlt es sich, ein halbes Glas in Kartoffelpüree gestampfte Beeren mit einem Paar Eiweiß zu mischen. Manchmal wird eine Lotion aus frischen Sonnenbeeren empfohlen, um die Wundheilung und die Behandlung von Furunkeln zu beschleunigen. Ein Saft aus Beeren, gemischt mit Wasser im Verhältnis 1 zu 1, wird zum Gurgeln bei Halsschmerzen, Entzündungen der Stimmbänder sowie zum Gurgeln bei Stomatitis und Gingivitis verwendet.

Sunberry Schaden. Wenn Sie jedoch versuchen, Informationen über die Sonnenbeere zu sammeln, stoßen Sie sofort auf einen ernsten Skandal. Es hängt nicht mit den Beeren selbst und deren Schaden zusammen, sondern mit der falschen Werbung für diese Pflanze auf dem Markt. Viele Hobbygärtner kauften eine aggressive Werbung für Wunderbeeren und glaubten, sie könnten frisch verzehrt werden. Die Enttäuschung über das frische Obst war großartig. Besonders viele negative Kritiken über Sonnenbeeren wurden von denen verfasst, die an „große Blaubeeren“ glaubten, wie diese Pflanze manchmal genannt wurde.

Direkt können die Beeren eine schwere allergische Reaktion hervorrufen, Hautausschläge jedoch ebenso wie andere Lebensmittel, die reich an Vitaminen, Antioxidantien und pflanzlichen Flavonoiden sind. Die Spitzen dieser Pflanze sollten nicht wie viele andere Nachtschatten an Nutztiere abgegeben werden, da dies zu einer Lebensmittelvergiftung führen kann. Darüber hinaus ist bei übermäßigem Gebrauch von Sunberry eine Magenverstimmung möglich. Pektin wirkt als natürliches Abführmittel. Aus diesem Grund sollte Sonnenbeermarmelade nicht in Kombination mit Milchprodukten, ballaststoffreichem Getreide und anderen Früchten verzehrt werden. Die beste "Gesellschaft" für ihn ist klarer Tee ohne Zucker oder ... Weißmehlteig. So kann man sich manchmal mit einem Sunberry-Marmeladen-Frikadellen verwöhnen lassen, aber Hauptsache, es nicht zu übertreiben.

Tags: die Vorteile von Produkten, die Vorteile von Beeren, Sonnenbeeren, Sonnenbeeren, Beeren

Berry Sunberry Nutzen und Schaden

Sunberry, oder wie sie es immer noch gerne # 8212 nennen, ist die Sonnenbeere eine Pflanze aus der Familie der Nachtschattengewächse. Wie andere beliebte Mitglieder dieser Familie tauchten auch die automatische und die Kartoffelsonnenbeere im ersten Teil Südamerikas auf. Trotzdem gibt es in den Medien viele widersprüchliche Informationen über diese außergewöhnliche Beere.

Einige Verkäufer von Getreide dieser Wunderbeeren bewerben diese Pflanze als "große und hohe Gartenblaubeeren". Aber fairerweise möchte ich sagen, dass es ziemlich schwierig ist, diese Frucht mit traditionellen russischen Beeren zu vergleichen. Darüber hinaus kann gesagt werden, dass frische Sonnenbeeren alles andere als schmackhaft sind. Normalerweise werden sie verschiedenen Gerichten beigemischt, um den Nutzen zu erhöhen.

Diese Pflanze wurde vor langer Zeit von einem amerikanischen Wissenschaftler Züchter L. Burbank aus einem schwarzen kalifornischen Nachtschatten gezüchtet. Im Gegensatz zu den meisten anderen Solanaceae ist diese Pflanze völlig giftig. Die Früchte dieser Beere sind oft in Kräuterpräparaten enthalten, um verschiedene Lebererkrankungen zu heilen und dieses Organ einfach zu unterstützen, während erhebliche Mengen an fetthaltigen Nahrungsmitteln konsumiert werden.

Ein bisschen Geschichte

Sunberry gilt als der Geburtsort Südamerikas. Die Sorte dieser Beeren wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts von einem amerikanischen Wissenschaftler hervorgebracht, der ein Anhänger von Darwin Luther Burbank war und ebenfalls einen sehr eigensinnigen Charakter hatte. Die Mutterform der Pflanze ist das afrikanische Nest und ein Vertreter des europäischen Kontinents - der Nestling.

Die resultierende Beeren-Hybride hieß Sunberry, was übersetzt "sonnige Beere" bedeutet. Eine neue Art, die von afrikanischen Nighthawk-Früchten von etwa der Größe großer Kirschen geerbt wurde, die für den Anbau nicht besonders anspruchsvoll sind und ziemlich hohe Erträge bringen. А вот отменные вкусовые качества в результате селекции были получены от европейского родича – стелющегося паслена.

Пищевая ценность и калорийность

Калорийность — 220 ккал на 100 гр.

Ягоды растения содержат много полезных компонентов – витамины, микроэлементы, питательные вещества. Gemessen an der Vielfalt der chemischen Zusammensetzung enthält die Sonnenbeere fast alle für den menschlichen Körper notwendigen Bestandteile. Die einzigen Ausnahmen sind Vitamine, für die diese Pflanze nicht sehr reich ist.

  • Vitamin C. Stärkt das Immunsystem, bekämpft Viren und Erkältungen.
  • Carotin (Provitamin A). Ein starkes Antioxidans, das bei der Beseitigung von Toxinen hilft.
  • Mangan Normalisiert die Blutgerinnung und das Immunsystem.
  • Chrome. Normalisiert den Glukosestoffwechsel.
  • Zink Stabilisiert die Bauchspeicheldrüse und Hypophyse.
  • Pektin und Selen. Sie reinigen den Körper von Giftstoffen und verlangsamen die Alterung.

Darüber hinaus enthalten die Früchte von Sunberry noch viele nützliche und Nährstoffe, wie Silber, Kalium, Magnesium, Kupfer, Nickel, Eisen, Proteine, Fette, Fructose usw. Außerdem enthält die Frucht physiologisch aktive Verbindungen - Tannine, Chlorophyll Anthocyane.

Beeren haben einen geringen Geschmack, aber bei richtiger Zubereitung erhalten Sie ein schmackhaftes und gesundes Produkt. Sunberry machen Marmelade, Marmeladen, Wein und Gemüse Kaviar hinzufügen.

Aber Sie sollten sich keine besonderen Illusionen über den Geschmack der Sonnenbeere machen, es ist eher der Geschmack einer grünen Tomate, was tatsächlich der Fall ist.

Nützliche und medizinische Eigenschaften von Sunberry (Canadian Blueberry)

Sunberry wird empfohlen, um zu verwenden:

  • das Immunsystem zu stärken
  • mit grippe und erkältung,
  • mit bluthochdruck,
  • Gelenkprobleme zu beseitigen,
  • chronische Kopfschmerzen zu beseitigen
  • von Hämorrhoiden und Verstopfung,
  • Nierenerkrankung
  • mit Schwellungen
  • mit Infektionskrankheiten und Entzündungen.

Pektinreiche Beeren werden als natürliches Sorptionsmittel bei Magen- und Darmkrankheiten eingesetzt. Sunberry ist auch für Kolitis und Gastritis angezeigt. Sie sagen, dass die Beere das Sehvermögen verbessert, die Blutgefäße reinigt und die Verjüngung fördert. Die Argumente zur Wirksamkeit des schwarzen Nachtschattens in dieser Richtung sind jedoch sehr umstritten.

Für Schwangere

Schwangeren Mädchen wird die Verwendung dieser Beeren aus diesem Grund nicht empfohlen In ihrer Zusammensetzung befinden sich Substanzen, die die Kontraktion der Gebärmuttermuskulatur nicht ganz positiv beeinflussen, was letztendlich zu Fehlgeburten oder Frühgeburten führen kann.

Während der Stillzeit wird die Einnahme dieser Pflanze ebenfalls nicht empfohlen, da Seine Aufnahme kann beim Baby eine allergische Reaktion auslösen.

Für Kinder und Senioren

Krümel werden nicht empfohlen, um dieses Produkt zu geben. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Körper der Kinder nur geformt wird und dieses Produkt Juckreiz oder Rötung verursachen kann.

Dieses Produkt ist besser, um das Kind bis zu 12 Jahren nicht zu geben.

Für ältere Menschen hilft ein Produkt wie eine Sonnenbeere, das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Darüber hinaus verbessert es auch das menschliche Sehvermögen, was für Patienten im Alter äußerst wichtig ist.

Für spezielle Kategorien

Wenn Sie allergisch gegen ein Produkt sind, kann die Entgegennahme dieses Werkzeugs mit größerer Vorsicht erfolgen. Im Falle einer allergischen Reaktion sollte der Erhalt eines Wirkstoffs sofort ausgesetzt werden.

Bei Diabetes verringert Sunberry die Empfindlichkeit der Blutgefäße und normalisiert auch den Blutzuckerspiegel beim Menschen.

Verwendung in der gesunden und therapeutischen Ernährung

Trotz ihrer geschmacklichen Nachteile wird Sonnenbeere zum Kochen verwendet. Aber hauptsächlich wird Marmelade daraus zubereitet, Marmelade wird hergestellt, Saft, Wein, Zubereitungen und Aufgüsse werden hergestellt. Feinschmecker machen Kaviar aus Sonnenbeeren. Auch die Beeren werden getrocknet und eingelegt. Anhänger einer gesunden Ernährung werden davon abgeraten, diese mit Milchprodukten, Getreide und anderen Früchten zu kombinieren.

Sunberry ist eine Beere, die Unternehmen von anderen Produkten ablehnt. Es ist am besten, es mit einfachem schwarzem Tee ohne Zucker zu essen, und manchmal können Sie Weißmehlteig mischen und Kuchen machen.

Sunberry Jam Rezept

Seltsamerweise offenbart frische Beere das Geschmackspotential beim Kochen. Es ist eine beliebte Zutat für die Herstellung von Marmelade geworden. Das Kochen ist sehr einfach und die Marmelade ist sehr nahrhaft und gesund. Für 2 kg Beeren benötigen Sie eine Zitrone, 1 kg Fruchtzucker oder 2 kg Zucker.

Es wird empfohlen, vor dem Mischen der Zutaten kochendes Wasser über die Beere zu gießen. So verschwindet sein frischer Nachtschattengeschmack und die Beere wirkt sogar süßlich. Cook Marmelade ist nicht mehr als eine halbe Stunde. Dann in sterilisierte Gläser füllen und bis zum Winter an einem dunklen Ort reinigen. Für das Aroma würzige Kräuterblätter hinzufügen - Minze, Koriander, Thymian.

In der Volksmedizin gibt es die Meinung, dass die Marmelade von der Sonnenbeere hilft, den Druck zu normalisieren, Verstopfung zu lindern und den Körper zu reinigen. Essen Sie dazu bis zu fünf Esslöffel süßes Dessert aus den Beeren.

Sunberry Ingwermarmelade

Es dauert: ein Glas sonnige Beeren, ein Drittel eines Glases Zucker, ein Teelöffel mit einem Haufen geriebenem Ingwer, Saft einer halben Zitrone.

Wir mischen einen Topf Sunberry, Zucker und Ingwer und kochen für 10 Minuten (Sie müssen ständig umrühren!). Zitronensaft dazugeben, vom Herd nehmen - und in das Glas geben. Dann stellen Sie das Glas in eine Pfanne mit heißem Wasser, um den Deckel nicht um 1-2 cm zu erreichen. Nach 10 Minuten können Sie es herausnehmen, abkühlen und im Kühlschrank verstecken.

Kandierte Sonnenbeere

Wenn Sie kandierte Früchte herstellen möchten, benötigen Sie eine fertige Marmelade, die durch ein Sieb abgetropft werden sollte, damit der gesamte Sirup abgetropft wird. Beeren müssen in einer Schicht auf einer Untertasse zum weiteren Trocknen ausgelegt werden. Getrocknete Früchte können in einem dunklen Raum in einem Glas mit Deckel aufbewahrt werden.

So wählen Sie ein gutes Produkt aus

Reifes Beerengummi, schwarz und lila, mit glänzender Haut. Äußerlich ähnelt die Sonnenbeere einer Kirsche. Früchte bilden Gruppen von 8-15 Beeren. Wenn Sie nicht sicher sind, ob es Nachtschatten ist, probieren Sie die Beere. Es ist mäßig saftig, hat aber einen bestimmten Geschmack.

Sie können eine Sonnenbeere in der Reifezeit auf dem Markt oder in Supermärkten kaufen. Denken Sie daran, dass sie im Spätherbst Beeren pflücken. Sie können auch eine Pflanze auf dem Land pflanzen und Ihren eigenen Busch mit Beeren anbauen. Dann können Sie für medizinische Zwecke nicht nur die Früchte, sondern auch die Blätter der Pflanze verwenden.

Wie man kanadische Blaubeeren benutzt

Ernährungswissenschaftler raten dazu, nicht mehr als zwei Handvoll sonniger Beeren pro Tag zu essen. Es wird nicht empfohlen, kleinen Kindern Sunberry zu geben, da der Körper der Kinder nur gebildet wird und die Beeren Hautausschläge und Juckreiz verursachen können. Sunberry wird häufig in Rezepten der traditionellen Medizin verwendet.

  1. Wie erholt man sich nach einer Krankheit?. Drei Gläser Sonnenbeere gemischt mit einem Glas Pinienkernen und Hackfleisch. Die resultierende Mischung wird mit Honig gemischt. Bewahren Sie das Produkt im Kühlschrank auf. Nehmen Sie vor den Mahlzeiten einen Esslöffel.
  2. Als Mittel zum Gurgeln bei Halsschmerzen. Dazu wird die Sonnenbeere vorgepresst. Wiederholen Sie den Spülvorgang 2-3 mal am Tag.
  3. Druck zu reduzieren Verwenden Sie die Stängel von Pflanzen und Blumen. Tun Sie es in der Blütezeit. Das Gemüse mit einem Mixer hacken und den Saft auspressen. Fügen Sie Honig mit der Berechnung von 2 Esslöffeln pro halben Liter Saft hinzu. Nehmen Sie sollte ein Esslöffel morgens und nachmittags sein.
  4. Zur Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse. Für die Zubereitung einer Mischung, die den Jodmangel ausgleicht, können Sie Sunberry, Honig und Feijoa verwenden. Zur Zubereitung benötigen Sie 2 Teile Beeren, einen Teil Honig und Feijoa.
    Alle Komponenten müssen zu gleichen Anteilen gemischt werden. Die resultierende Mischung besteht an einem dunklen Ort für 40-80 Minuten. Diese Textur sollte zweimal täglich (morgens und mittags) zu 2/3 Tasse eingenommen werden.
  5. Verwendung von Sunberry zur Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems. Die in den Beeren enthaltenen Wirkstoffe und Elemente tragen zur Erneuerung des Blutes und zur Verbesserung seiner Zusammensetzung bei. Darüber hinaus wirkt sich diese Pflanze günstig auf die Gefäße aus, erhöht deren Eleganz und beugt "Zerbrechlichkeit" vor.
  6. Nutzen für das Sehen. Das in Früchten enthaltene Vitamin A wirkt sich positiv auf das Sehvermögen aus und behält seine Schärfe bei. Wer bereits Sehstörungen hat oder ständig die Zehen im Auge behält, sollte daher einen Extrakt aus den Sonnenbeerbeeren nehmen.
  7. Behandlung von Prostatadenomen. 5 g getrocknete Sonnenbeeren und die gleiche Süßholzwurzel in einen halben Liter Wasser geben und auf 40 Grad erhitzen. In einem geschlossenen Behälter 10 Stunden ruhen lassen. Infusion (frisch) muss vor den Mahlzeiten (10 Minuten) und 1 EL eingenommen werden.
  8. Von Furunkeln und eitrigen Wunden Verwenden Sie gemahlenen Brei von Beeren. Nach Zugabe von etwas Sauermilch oder Kefir wird es auf Wunden aufgetragen.
  9. Zur Behandlung von Gastritis 100 Gramm einer Mischung aus Beeren, Blättern und Stängeln gießen 3 Liter. kochendes Wasser. Bestehen Sie auf 3 Stunden. Herausfiltern. Mehrmals täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten 3 EL einnehmen.
  10. Bei Akne verschiedene Furunkel bereiten sie eine mischung aus zerkleinerten frischen blättern und sonnenbeerbeeren vor. Es ist eine frische Mischung, die alle vorteilhaften Eigenschaften der Pflanze beibehält.
  11. Behandlung von Hautkrankheiten (Psoriasis, Ekzem, Seborrhoe). Mischen Sie 2 Eiweiß, 100 g aus den Blättern gepressten Sonnenbeersaft und 2 Esslöffel Beerensaft. Mix als Lotion verwendet.
  12. Mit Jodmangel. Wenn Sie von einem Feijoa aus einem Urlaub oder einem normalen Supermarkt kommen, verpassen Sie nicht die Chance. Eine exotische Medizin ersetzt nicht nur das volle Dessert, sondern unterstützt auch die Schilddrüse. Nehmen Sie für 2 Gläser Garten-Nachtschatten 1 Tasse Feijoa, mahlen Sie mit einem Mixer und gießen Sie eine Tasse Honig (am besten Akazie) ein. Solche Medikamente werden im Kühlschrank aufbewahrt und vor dem Frühstück und Mittagessen eingenommen. Ein Esslöffel ist genug.
  13. Von Schlaflosigkeit. Mischen Sie den Saft aus den Blättern der Sonnenbeere mit Blüten- oder Limettenhonig. Nehmen Sie es für eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen, einen Esslöffel.
  14. Kopfschmerzen brauen Sie die Stiele mit Beeren und bestehen Sie auf 12 Stunden. Die Infusion wird für Lotionen verwendet, die 20 Minuten lang auf den Kopf aufgetragen werden. Ich wiederhole den Vorgang jeden Tag, bis der Schmerz vergeht.
  15. Mit Gelenkschmerzen, Rheuma - Sie müssen 200 g gehackten Meerrettich mit 250 g Honig mischen. 3 mal am Tag am 1. l zu akzeptieren, mit einem Glas Saft von Stielen und Blättern einer Sonnenbeere abwaschen. Vor dem Zubettgehen müssen 30 Minuten lang gebadet werden, um 50 Gramm gemahlenen Meerrettich und 150 ml frisch gepressten Saft von den Stielen und Blättern der Sonnenbeere hinzuzufügen.
  16. Mit Asthma Es sollte zu gleichen Anteilen aus Trockenblumen und unreifen Sonnenbeeren sowie aus Stielen von blühenden Lungenfischen bestehen. Alles gründlich hacken und mischen. 1 EL. l mischen 0,5 Liter kochendes Wasser gießen, in einer Thermoskanne brauen. Nach 2 Stunden abgießen. Nehmen Sie 3 mal am Tag, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, 1 EL.

Wie in der Kosmetologie zu verwenden

Für Frauen, die davon träumen, ihr Alter ein wenig zu verändern, können Sie ein wahres Jugendelixier machen. Für die Zubereitung benötigen Sie Beerensaft, der mit Wasser und Honig verdünnt ist (für 5 Liter Wasser benötigen Sie einen Liter Honig).

Die resultierende Textur sollte in die Ufer gegossen und an einen dunklen Ort gestellt werden. Täglich sollten 2 EL eingenommen werden. vor jeder Mahlzeit. Dieses Instrument wird nicht nur die Jugend schützen, sondern auch das Gedächtnis stärken / das Sehvermögen und die Immunität verbessern.

Bei Pigmentflecken hilft die Maske mit Sonnenbeere sehr gut. Nehmen Sie dazu die Hauptkomponente und kneten Sie sie mit einer Gabel (2 EL) gut durch, geben Sie einen Teelöffel Kartoffelbrei in warmer Form, gehackte Petersilie (TL) und Zitronensaft (EL) hinzu.

Diese Mischung sollte für 20-30 Minuten auf die Haut von Gesicht / Hals / Körper aufgetragen werden. Nach dieser Zeit muss die Konsistenz mit warmem Wasser abgewaschen werden.

Produktspeicherfunktionen

Die Blätter des Beerenstrauchs werden lange Zeit in getrockneter Form gelagert. Sie werden im Sommer gesammelt und getrocknet, wobei eine Schicht von 3 bis 5 cm aufgetragen wird. Die Beeren für die Lagerung müssen jedoch warten. Sie schließen die Saison der Spins und Erhaltung.

Damit die Beeren lange frisch bleiben, werden sie in Bündel geschnitten und in den Kühlschrank gestellt. So kann die Beere aufgrund ihrer Elastizität lange gelagert werden. Wenn Sie frischen Nachtschatten für den Winter aufbewahren möchten, frieren Sie ihn vor dem Spülen ein. Verwenden Sie einen speziellen Trockner oder Backofen.

Wissenswertes über Sunberry

Sunberry gilt als der Geburtsort Südamerikas. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts brachte ein amerikanischer Wissenschaftlerzüchter, ein Anhänger von Darwin Luther Burbank, der ebenfalls einen sehr hartnäckigen Charakter hatte, diese Beerensorte mit. Die Mutterform der Pflanze ist der afrikanische Nachtschatten und der Vertreter des europäischen Kontinents - der Nachtschatten.

Die resultierende Beeren-Hybride hieß Sunberry, was übersetzt "sonnige Beere" bedeutet. Eine neue Art, die von afrikanischen Nighthawk-Früchten von etwa der Größe großer Kirschen geerbt wurde, die für den Anbau nicht besonders anspruchsvoll sind und ziemlich hohe Erträge bringen. Den hervorragenden Geschmack als Ergebnis der Zucht erhielt man jedoch aus dem relativ kriechenden europäischen Nachtschatten.

Der Beerenstrauch wächst ziemlich hoch, manchmal erreicht er eine Höhe von 2 Metern. Diese Pflanze hat einen dicken Stamm, der einem Tetraeder ähnelt. Die Beeren sind groß, glänzend, die Farbe ist ähnlich wie bei unserer Blaubeere, aber sie reifen mit Pinseln, jeweils ca. 15 Stück. Aus dem Busch kann der Eimer mit diesen sonnigen Beeren entnommen werden. Sunberry Vorteil gegenüber anderen Beeren ist ihre kontinuierliche Blüte sowie Reifung bis zum Herbst.

Sunberry ist eine einzigartige Pflanze, die in der Küche, Kosmetik und traditionellen Medizin verwendet werden kann. Aber du solltest dich immer an die Maßnahme erinnern, weil Wenn Sie dieses Produkt missbrauchen, kann eine Person negative Konsequenzen entwickeln.

Was sind das für Beeren?

Sunberry, die „Sunberry“, wird manchmal als kanadische Blaubeere bezeichnet. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass diese Früchte in Kanada und Amerika besonders beliebt sind und wie Blaubeeren aussehen. Es stimmt, es gibt keine Ähnlichkeit mehr zwischen ihnen. Sunberry gehört zur Familie der Solanaceae, zu der auch bekannte Tomaten und Kartoffeln gehören. Die meisten Pflanzen dieser Familie Beeren ungenießbar. Sunberry ist eine Ausnahme, da es sich um eine Hybride handelt, die aus dem kalifornischen schwarzen Nachtschatten stammt.

Die Pflanze erreicht eine Höhe von ca. 1,5 m und trägt große schwarze Beeren von der Größe einer Kirsche. Sie werden in Gruppen von 10-15 Stück gesammelt. Ein solcher Strauch ist sehr widerstandsfähig, trägt auch unter widrigen Bedingungen gute Früchte. Ihn zu pflegen ist ganz einfach: Auch ohne Top-Dressing wird die Ernte wunderbar. Hauptsache - von Zeit zu Zeit aufs Wasser.

Es ist unwahrscheinlich, dass eine aus dem Busch gezupfte Sonnenbeere Erfolg hat. Beeren haben im Gegensatz zu den bekannteren Himbeeren oder Stachelbeeren keinen ausgeprägten Geschmack. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keinen Grund gibt, sie anzubauen. Die Vorteile der Sonnenbeere stehen außer Zweifel.

Sunberry Zusammensetzung

In diesen Früchten ist viel Vitamin C. Es ist sehr wichtig, die Schutzeigenschaften des Körpers aufrechtzuerhalten. Es ist nicht vergeblich, dass die Anwendung bei Erkältungen empfohlen wird. Es wirkt sich auch positiv auf den Zustand der Blutgefäße und des gesamten Kreislaufsystems aus. Sogar in Sambury-Beeren, wie manche sie nennen, ist Provitamin A, Carotin, vorhanden. Es ist ein Antioxidans, das Sie jung hält. Darüber hinaus schützt es den Körper vor Giftstoffen.

Es kann nicht gesagt werden, dass die Pflanze einen reichen Vitaminkomplex enthält. Aber es gibt noch viele andere wichtige Substanzen. Zum Beispiel gibt es in Sunberry verschiedene Mineralien, darunter auch seltene.

Zusätzlich zu dem häufigeren Kalium, Magnesium und Eisen sind in den Beeren enthalten:

  • Mangan, das das Immunsystem stärkt und sich auch positiv auf den Kreislauf auswirkt,
  • Zink, notwendig für das reibungslose Funktionieren der Bauchspeicheldrüse und der Hypophyse,
  • Nickel und Kupfer, die an der Produktion von Hämoglobin und roten Blutkörperchen beteiligt sind,
  • Chrom, Normalisierung der Stoffwechselprozesse,
  • Silber, das sich durch antibakterielle Eigenschaften auszeichnet.

Früchte enthalten neben Mineralien auch Flavonoide, Gerbstoffe und Anthocyane. Diese Elemente wirken tonisierend auf den Körper, unterstützen das Immunsystem, bewahren die Jugend, wirken antibakteriell und wundheilend, fördern die Regeneration. Selen verlangsamt den Alterungsprozess. Pektine, die auch in den Beeren enthalten sind, verbessern die Verdauung und helfen, den Körper zu reinigen.

Nützliche Eigenschaften und möglicher Schaden

Diese Zusammensetzung macht die Sonnenbeere zu einem wirklich wertvollen Produkt, da die Beeren bei regelmäßiger Anwendung einen positiven Effekt haben:

  • Beschleunigung der Wiederherstellung bei verschiedenen ARI- und ARVI-Typen
  • Gelegenheit bieten, Druck auszuüben
  • Sie wirken wohltuend auf das Nervensystem, helfen bei der Entspannung, bekämpfen Schlaflosigkeit,
  • wirken als mildes Abführmittel, das besonders für Menschen mit Verstopfung wichtig ist,
  • die Arbeit der Verdauungsorgane verbessern,
  • helfen Sie, den Körper von schädlichen Substanzen zu reinigen
  • helfen, das Sehvermögen aufrechtzuerhalten und die Augenmuskulatur zu stärken, daher wird es Personen mit Sehstörungen und Personen empfohlen, die ständig gezwungen sind, ihre Augen zu strapazieren, z. B. bei der Arbeit am Computer.
  • lindert Halsschmerzen, zeigte sich gut in der Behandlung von Angina,
  • gelenkschmerzen lindern
  • beseitigen Ödeme durch harntreibende Wirkung, wirken sich positiv auf die Nieren aus,
  • Kopfschmerzen lindern
  • helfen, mit verschiedenen Hautkrankheiten umzugehen.

Es gibt keine Zweifel an den positiven Eigenschaften von Sonnenbeeren, aber es gibt auch Kontraindikationen für diese Beeren. Zuallererst ist es die individuelle Unverträglichkeit, die sich in Form von allergischen Reaktionen manifestiert - Hautausschläge und Juckreiz. Плоды данного растения можно считать экзотическими, ведь они завезены из далеких стран и пока не получили широкого распространения. А высокое содержание флавоноидов и антиоксидантов увеличивает риск неприятных последствий.

Не стоит есть недозрелые ягоды, в них содержатся вещества, вредные для здоровья.

Es ist wichtig, die Anzahl der verzehrten Beeren nicht zu missbrauchen. Zusätzlich zu Allergien kann deren Überschuss eine Magenverstimmung hervorrufen. Dies geschieht aufgrund der Pektine, die in der Sonnenbeere vorhanden sind. Diese Elemente haben ein weiteres Merkmal: Sie „ziehen“ gesundheitsgefährdende Schwermetalle aus dem Boden. Daher ist es unmöglich, in Städten oder in der Nähe von Industrieanlagen Sonnenbeeren anzubauen.

Die Früchte sind für Frauen in der Situation kontraindiziert, da sie unerwünschte Folgen haben können. Essen Sie keine Beeren vor dem Fahren, da diese Schläfrigkeit verursachen.

Andere Verwendungen

Die Vorteile von Sonnenbeeren sind so groß, dass diese Beeren in Volksrezepten verwendet werden, und es stellt sich heraus, dass sie bestimmte Gesundheitsprobleme lösen.

  • Erholen Sie sich Eine Mischung aus Nüssen, Sonnenbeeren und Honig kann helfen. Eine halbe Tasse Pinienkerne wird zusammen mit 1,5 Tassen Beeren gemahlen und mit einem Glas Honig übergossen. Masse im Kühlschrank aufbewahren. Iss es vor jeder Mahlzeit in einem kleinen Löffel.
  • Bei Jodmangel wird empfohlen, eine Mischung aus Früchten mit Honig und Feijoa zu verwenden. Proportionen: 1 Teil Feijoa, 1 Teil Honig, 2 Teile Sunberry. Obst und Beeren werden mit einem Mixer zerkleinert, dann werden alle Zutaten gründlich gemischt. Es ist notwendig, Mittel täglich morgens und abends auf dem großen Löffel anzunehmen.
  • Mit Angina hilft der Saft von Beeren. Es muss mit Wasser verdünnt werden und gurgeln.
  • Mit Hautkrankheiten. Früchte sollten gemahlen werden, um Brei zu machen. Es wird leicht mit Sauermilch verdünnt und an den betroffenen Stellen eine Kompresse angelegt.

Trotz des ungewöhnlichen Geschmacks verdienen die Sanberry-Beeren einen Platz in der Ernährung. Marmelade von ihnen hilft, den Körper mit nützlichen Substanzen zu versorgen. Auf Wunsch lässt sich die Pflanze einfach in Ihrem Garten anbauen, da sie unprätentiös ist, Temperaturschwankungen toleriert und keine übermäßige Pflege erfordert.

Die Beere ist klein und die Vorteile sind groß

Heute waren sich die Ärzte einig, dass diese unscheinbare und nicht so leckere Beere sehr nützlich ist. Und ihre kleine Schwester, die vor einem Jahrhundert von Luther Burbank aus dem großfruchtigen amerikanischen Nachtschatten und unserer kleinen, aber ertragreichen und frostresistenten Pflanze gezüchtet wurde, ist als Heilpflanze völlig anerkannt:

  1. Sunberry - so genannte Haushybride - wird zur Behandlung von Angina eingesetzt. Beerensaft wird mit 1 Teil auf 3 Teile Wasser verdünnt und gurgeln.
  2. Saftblätter helfen bei Erkältungen und Gebärmutterblutungen. Und er hat auch eine hypnotische Eigenschaft.
  3. Frische Beeren verbessern die Verdauung, obwohl sie etwas schwächer sind, werden erfolgreich aus dem Parasitenkörper ausgestoßen.
  4. Zur Heilung eitriger Wunden und Geschwüre wird die Beere 50:50 zerkleinert und mit Joghurt vermischt.
  5. Außerdem werden die schwarzhaarigen Beeren von der Schulmedizin gegen Gicht, Krampfadern, Hämorrhoiden, Rheuma, Psoriasis und zur Linderung von Kopfschmerzen empfohlen.
  6. Einige argumentieren, dass die Früchte der Sonnenbeere blutdrucksenkende Eigenschaften haben. Diese Tatsache wird jedoch von der Medizin nicht bestätigt.
  7. Aber die Beeren sind Teil des Medikaments "Blueberry Forte", das erfolgreich in der Medizin zur Verbesserung der Sehkraft und im Kampf gegen das Glaukom eingesetzt wird.
  8. Das bekannte Medikament "LIV-52", das aus Beeren besteht, hilft bei Lebererkrankungen.
  9. Ärzte sagen, dass in den Früchten der Sonnenbeere enthaltenes Selen den Alterungsprozess verlangsamt, das Gedächtnis verbessert, die Bewegungskoordination verbessert, Neurosen heilt und als Prophylaxe gegen Krebs eingesetzt wird.
  10. Anthocyane in den Beeren der Schwarzbrut verbessern die Zusammensetzung des Blutes.
  11. Sunberry-Pektine tragen dazu bei, Gifte und Abfälle aus dem Körper zu entfernen.

Kurz gesagt, diese Pflanze ist nur ein Geschenk des Himmels für diejenigen, die ihre Gesundheit erhalten und länger jung bleiben möchten!

Allgemeine Kulturbeschreibung

Sunberry ist eine einjährige Pflanze. Aber es wächst mehr als einen Meter hoch. Und die Frucht kann 10 bis 20 kg pro Busch geben! Die schwarze Farbe der Hybridbeeren ist groß und hat die Größe einer Kirsche.

Blühende Pflanze den ganzen Sommer über ab Juni bis zum Frost. Daher kann man fast täglich Beeren pflücken. Gesammelte Blumen sehen sehr schön aus und ähneln Kartoffeln, neben grünen und bereits schwarzen Beeren.

Als Erwachsener verträgt eine Sonnenbeere leicht Trockenheit, Hitze und Frost. Im folgenden Jahr ist es durchaus möglich, viele Triebe zu bekommen, die aus der Selbstsaat an der alten Stelle entstanden sind. Gärtner wählen einfach die stärksten und hohen Triebe aus und entfernen unnötige.

Saatgutbehandlung vor dem Einpflanzen

Das Fehlen einer Sonnenbeere, so dass die Samen nur schwer beißen. Daher müssen sie zunächst 20 Minuten in einer warmen Lösung von Kaliumpermanganat aufbewahrt werden. Dann schneiden Sie die Klinge vorsichtig an die Stelle, an der der Samen normalerweise im Samen erscheint.

Einige Gärtner bieten einen anderen Weg. Sie raten, die Samenschale nicht zu schneiden, sondern nur mit einer Nadel, um Kerben auf der Schale zu machen. Und dann werden die Samen in ein Glas mit großem gewaschenem und kalziniertem Flusssand gegeben. Sie sollten den Behälter zur Hälfte füllen. Wenn das Glas kräftig geschüttelt wird, wird die Unversehrtheit der Samenschalen zerstört und die Kerne bleiben intakt.

Dies sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden, um den Kern im Samen nicht zu beschädigen!

Das Saatgut wird auf ein feuchtes Tuch gelegt, mit einer Folie oder einem Glas bedeckt und an einen warmen Ort gelegt, damit es sich dreht. Dieser Vorgang kann sich leicht verzögern, wenn Sie Sunberry mit Tomaten und Paprika vergleichen.

Sunberry-Samen werden Ende Februar gepflanzt, damit die Pflanze eine gute Ernte erzielen kann.

Wachsende Sämlinge

Sunberry unterscheidet sich in der Landtechnik nicht wesentlich von Tomaten und Paprika. Sie können sie sogar in dieselbe Kiste pflanzen. Für Setzlinge ist neutraler Boden erforderlich. Daher ist das Hinzufügen von Torf zum Boden nicht erforderlich.

Am Boden des Kastens wird Blähton eingefüllt, um die Drainage zu gewährleisten. Eine Schicht Erde, Zentimeter, wird darüber gegossen. 10. In einer Tiefe von einem halben Zentimeter wird ein gegrabener Samen hineingelegt. Der Boden wird angefeuchtet und mit Glas oder Polyethylen bedeckt.

Mini-Teplichku müssen regelmäßig belüftet werden, damit die Erde nicht schimmelt. Die Triebe erscheinen in drei Monaten. Nachdem die Pflanzen das dritte echte Blatt ausgeworfen haben, fallen sie nach unten und stellen es an einen gut beleuchteten, warmen Ort.

Bewässerung von Setzlingen ist nicht sehr oft, aber die Erde zu "Stein" werden lassen kann nicht.

Im Freiland pflanzen und eine Sonnenbeere pflegen

Sunberry ist mit Tomaten und Paprika bepflanzt. Lediglich der Abstand zwischen den Büschen sollte mindestens 70 Zentimeter betragen, da sie sehr stark wachsen.

Im Sommer genügt es, die Sonnenbeere ein paarmal mit einer Königskerze zu füttern und in ein oder zwei Tagen zu gießen - und schon bald wird der Gärtner für seine Arbeit belohnt!

Rezepte Leerzeichen

Die Früchte der Sonnenbeere sind nicht sehr lecker, aber in Form von Marmelade einfach umwerfend. Ja, und der Wein wird köstlich.

Es ist wichtig daran zu denken, dass die Früchte des schwarzen Nachtschattens nicht länger als 5 Minuten gekocht werden dürfen, um die wohltuenden Eigenschaften zu erhalten! Und um den Geschmack zu verbessern, muss man Zitrone in Marmelade geben.

Das Rezept für therapeutische Marmelade von Sunberry

300 g Zucker für 1 kg Beeren einschlafen, anzünden und zum Kochen bringen. Fügen Sie auch in Scheiben geschnittene oder gemahlene Zitrone in einem Fleischwolf hinzu. Marmelade wird 5 Minuten gekocht und in Dosen gegossen. Im Kühlschrank lagern, da es bei normaler Raumtemperatur fermentiert.

Essen Sie täglich 5 Esslöffel mit Tee oder Brotaufstrich.

Sunberry Kochen

Beim Kochen wird es häufig beim Garen von Marmelade verwendet - zum Beispiel werden ein Kilogramm Fructose oder zwei Kilogramm Zucker und eine Zitrone auf zwei Kilogramm Sonnenbeere gegeben. Diese Zutaten werden etwa 30 Minuten lang gekocht und in vorsterilisierten Gläsern ausgebreitet. Es sollte nicht vergessen werden, dass dieses Produkt wie jedes andere Marmeladenprodukt sehr kalorienreich ist (ungefähr 235 Kilokalorien pro 100 Gramm Produkt) und nicht für reichliches Essen gedacht ist, insbesondere für diejenigen, die ihr Gewicht senken möchten.

Unzählige Rezeptsammlungen für verschiedene Krankheiten empfehlen jedoch, bis zu fünf Esslöffel Sonnenbeermarmelade pro Tag zu essen. Auf solch ungewöhnliche und schmackhafte Weise können Sie Ihren Körper perfekt von Schlacken und Giftstoffen reinigen, den Druck normalisieren und lästige Verstopfungen loswerden. Stimmen Sie den Vorteilen dieser Beere zu, und Sie können nichts dafür, wenn Sie in einigen Fällen keine leichten Allergien in Betracht ziehen!

Wenden Sie diese Pflanze und extern an. Vor allem in Butter gebraten und in Beerenbrei zerdrückt gelten sie als ein hervorragendes Mittel gegen Verbrennungen. Die Mischung wird vor dem Auftragen auf die Wunde abgekühlt und dann direkt auf die geschädigte Hautstelle aufgetragen. Verwenden Sie dieses Werkzeug und als ausgezeichnete Maske für trockene und dehydrierte Haut. Aber für fettige Haut ist es ratsam, die Beeren dieser Pflanze mit Eiweiß zu mischen, dann bringt eine solche Maske Ihnen echte Vorteile.

Was ist schädlich Sunbury

Direkt können die Beeren in Form einer schwerwiegenden allergischen Reaktion schädlich sein, Hautausschläge jedoch ebenso wie andere Lebensmittel, die reich an Antioxidantien und Flavonoiden sind. Die Spitzen dieser Pflanze sollten nicht von Haustieren gefressen werden, wie die meisten anderen Nachtschattengewächse. Diese Früchte können eine Vergiftung verursachen. Darüber hinaus kann bei übermäßigem Gebrauch von Beeren eine Magenverstimmung auftreten. Pektin wirkt als natürliches Abführmittel in Sunberry. Aus diesem Grund wird empfohlen, Marmelade aus dieser Beere nicht zusammen mit Milchprodukten wie Milch, Kefir, Joghurt oder Brei zu verwenden. Das beste „Unternehmen“ für Sonnenbeeren ist normaler Tee ohne Zucker. So kann man sich manchmal mit einer Torte verwöhnen, die mit dieser wunderbaren Beere gefüllt ist, aber das Wichtigste ist, sie nicht zu übertreiben, weil es in allem eine vernünftige Grenze geben muss.

Nützliche Eigenschaften von Sanberry Beeren, Funktionen und Kontraindikationen

Sunberry-Beeren, deren wohltuende Eigenschaften einst Ärzte und Biologen interessierten, zeichnen sich durch ihren milden Geschmack aus. Daher eilen Gärtner nicht, sie zu züchten. In der Zwischenzeit können diese Früchte eine Quelle wichtiger Elemente werden, die zur Aufrechterhaltung der normalen Funktionsweise des Körpers benötigt werden. Es lohnt sich zu wissen, welchen Wert sie haben und wie man sie richtig einsetzt.

Wert der Sonnenbeere

Die beschriebenen Beeren gewinnen in unseren Regionen gerade erst an Beliebtheit. Amerikanische Züchter züchteten diese erstaunlichen Beeren, indem sie europäischen und afrikanischen Nachtschatten kreuzten.

Sonnenbeersträucher ähneln in ihrem Aussehen gewöhnlichen Blaubeeren. Sie gelten als Einjährige und können eine Höhe von 1,5 m erreichen, und ihre Früchte sind relativ groß und sehen aus wie Kirschen. Heute werden wir diskutieren, wie Sunberry-Beeren so geschätzt werden. Nützliche Eigenschaften ihrer Rezepte und vieles mehr im Detail betrachten.

Achten wir sofort auf den Nährwert der Früchte einer Sonnenbeere. Es sind ungefähr 220 Kilokalorien pro 100 g frische Beeren. Wie Sie wissen, können es sich Menschen mit Übergewicht nicht leisten, Sunberry zu probieren, da sie einen hohen Kaloriengehalt haben.

Sanberry Beeren können aufgrund ihrer chemischen Zusammensetzung als echter Vitaminschatz bezeichnet werden. Übersee-Früchte sind reich an Ascorbinsäure. Dieses Vitamin wird im Volksmund als "Elixier der Jugend" bezeichnet. Unser Körper, insbesondere das Immunsystem, benötigt täglich Vitamin C.

Sunberry-Beeren sind auch reich an Provitamin A, das als das stärkste Antioxidans gilt. Mit Hilfe dieser Elemente bekämpft der Körper verschiedene Krankheiten. Provitamin A hilft bei der Beseitigung von Toxinen und angesammelten Toxinen.

Bei dieser Liste von Vitaminen ist es erschöpft, aber dennoch sind die Beeren sehr nützlich, da die Sonnenbeere eine große Menge an Mikro- und Makroelementen enthält, die umfassen:

Hinweis! Sunberry Beeren haben eine hohe Konzentration an Selen und Pektinen. Diese Elemente normalisieren die Arbeit des gesamten Organismus und verlangsamen auch den Alterungsprozess.

Sunberry Berry: Nutzen und Schaden

Sunberry Sunberry gilt als die Frucht der Jugend. Eine hohe Konzentration an Ascorbinsäure stärkt das Immunsystem. Darüber hinaus wirkt es als Provitamin und wohltuend auf die Haut und stimuliert die Kollagenproduktion.

Sunberry Berry hat nicht nur einen einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma. Die positiven Eigenschaften dieser Früchte sind nahezu unbegrenzt. Oft werden die beschriebenen Beeren verwendet, um solche Krankheiten zu behandeln:

  • Gelenkerkrankungen
  • Sehstörungen
  • Anomalien des Blutes,
  • Verdauungsstörungen
  • schlechter Appetit
  • Schlafstörungen.

Hinweis! Wenn Sie ein paar duftende Sonnenbeeren pro Tag essen, werden Sie eine Verbesserung der Gesundheit, einen Anstieg der Kraft und Energie feststellen.

Wie bereits erwähnt, enthalten die Sonnenbeeren eine hohe Konzentration an Ascorbinsäure. Es ist Vitamin C, das bei Erkältungen und Viruserkrankungen hilft. Auch die banale ARD wird nach der Schockdosis Ascorbinsäure, die in den Sonnenbeerbeeren enthalten ist, nicht bestehen.

Aus Früchten kann man frisch gepressten Saft machen. Bei Zugabe von Wasser im Verhältnis 1: 3 wird ein erstaunliches und sehr wirksames Mittel gegen Halsschmerzen erhalten. Daher wird verdünnter Saft zum Gurgeln von Halsschmerzen empfohlen.

Der Gehalt an Mikro- und Makronährstoffen in den Beeren der Sonnenbeere wirkt sich positiv auf den Verdauungstrakt aus. Darüber hinaus tragen diese Früchte zur Verbesserung der Leberfunktion bei.

Hinweis! Leber wird leichter mit fetthaltiger und schwerer Nahrung fertig, wenn Sie ein paar Beeren von Sonnenbeeren essen.

Frisch gepresster Saft aus Beeren hilft bei der Behandlung von Gastritis und Kolitis. In der Alternativmedizin werden aber nicht nur Beeren verwendet. So können Sie aus den Blättern eine Heilbrühe kochen, die den Säuregehalt des Magens erhöht.

Kräuterkenner behaupten, dass die Sanberry-Beeren helfen, ein so heikles Problem wie Verstopfung zu lösen. Die in den beschriebenen Früchten enthaltenen Mikro- und Makronährstoffe verbessern die Blutzusammensetzung. Darüber hinaus verbessern sie den Zustand der Gefäßwände und erhöhen ihre Elastizität.

Es wird auch angenommen, dass frische Beeren und Marmelade zur Normalisierung des Blutdrucks beitragen. Sunberry Beeren sind von großem Wert für Menschen mit Sehstörungen.

Sie können nicht nur in Übersee Beeren schlemmen. Aus dem Fruchtfleisch werden Zellstoffkompressen hergestellt, die bei der Bewältigung dermatologischer Erkrankungen, Furunkulose und Verbrennungswunden helfen. Früchte und Blätter von Sonnenbeeren tragen zur Senkung des Zuckergehalts bei und sind auch ein hervorragendes Mittel zur Krebsprophylaxe.

Sunberry: Besteht eine Gefahr?

Beschriebene exotische Beeren sind natürlich sehr nützlich für den menschlichen Körper. Vor der Einführung solcher Überseefrüchte in die Ernährung wird jedoch noch empfohlen, sich mit dem Arzt beraten zu lassen.

Aufgrund der hohen Konzentration verschiedener Mikro- und Makroelemente sowie Säuren können die Beeren allergische Reaktionen hervorrufen. Sie hat klassische Symptome in Form von Hautrötung und Juckreiz.

Es ist wichtig! Sunberry-Beeren werden für Frauen während der Schwangerschaft nicht empfohlen, da sie eine Kontraktion des Uterusorgans hervorrufen können.

Übermäßiger Verzehr von Früchten aus Übersee kann zu Durchfall führen, da Pektin zu den natürlichen Abführmitteln zählt.

Wie oben erwähnt, helfen die Sonnenbeeren, den Schlaf zu normalisieren. Aber nach Ansicht einiger Leute verursachen diese sonnigen Früchte Schläfrigkeit. Zu Ihrer eigenen Sicherheit nach dem Verzehr von Beeren wird nicht empfohlen, Arbeiten auszuführen, die ein hohes Maß an Aufmerksamkeit erfordern, und Fahrzeuge zu führen.

Und noch eine Nuance. Direkte Kontraindikationen für die Verwendung der Früchte von Sunberry sind individuelle Unverträglichkeiten oder Überempfindlichkeit gegenüber einzelnen Bestandteilen.

Jetzt wissen Sie, wie wertvoll die Sanberry-Beere ist. Rezepte, um daraus Marmelade zu machen, sind sehr einfach. Sie können das Fruchtfleisch mit Zucker mahlen und frisch im Kühlschrank lagern. Und Sie können Marmelade auf die übliche Weise zubereiten, indem Sie auf die Sterilisation zurückgegriffen haben. In jedem Fall behalten die Beeren ihre wohltuenden Eigenschaften. Sunberry Beeren werden oft mit Heidelbeeren verglichen. Nach der Ernte können Sie die Lebensdauer frischer Früchte verlängern und diese einfrieren.

Sunberry Beeren haben nützliche Eigenschaften, aber bestehende Kontraindikationen können nicht ignoriert werden. Wenn Sie auch nur die geringste Sorge haben, konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie exotische Beeren in die Nahrung aufnehmen. Gesundheit!

Pin
Send
Share
Send
Send