Pflanzenpflegeprodukte

Fitolavin: Gebrauchsanweisung und Verarbeitungsanlagen

Pin
Send
Share
Send
Send


Ohne die Verwendung verschiedener Arten von Arzneimitteln zur Bekämpfung von Pilz- und bakteriziden Krankheiten ist es nahezu unmöglich, gute Erträge für Garten- und Gartenbaukulturen zu erzielen. Es ist notwendig, solche Mittel sowohl für Eigentümer kleiner Sommerstandorte als auch für Großbauern anzuwenden. In den letzten Jahren wurde auf den Feldern und in den Vororten sehr oft ein Werkzeug wie "Fitolavin" verwendet. Gebrauchsanweisungen (Bewertungen erlauben es, dieses Tool als eines der effektivsten zu bewerten) und werden später in diesem Artikel von uns gegeben.

Allgemeine Beschreibung des Arzneimittels

"Fitolavin" bezieht sich auf die Mittel zur gleichzeitigen bakteriziden und fungiziden Wirkung. Dies bedeutet, dass es nicht nur zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten eingesetzt werden kann. Sehr gut, dieses Medikament hilft gegen bakterielle Infektionen. Seine Wirkstoffe sind Streptothricin-Antibiotika.

Diese Zubereitung wird in Form einer Lösung hergestellt, was die Verwendung sehr bequem macht. Als nächstes werden wir im Detail betrachten, was genau ein Medikament wie "Fitolavin" ist (Gebrauchsanweisung, Bewertungen). 4 ml der konzentrierten Lösung, abgefüllt in Spezialkapseln, sind eine weitere Verpackungsart für dieses Produkt. Diese Option lohnt sich zum Beispiel für die Verarbeitung von Setzlingen.

Drug Reviews

Zu den Vorteilen des "Fitolavin" zählen vor allem Gärtner und Agronomen mit hoher Effizienz im Kampf gegen Pilz- und Bakterienkrankheiten. Beispielsweise bei der Behandlung von Weizensamen können krankheitsbedingte Ertragsverluste um 50% oder mehr gesenkt werden. Auch Sommerbewohner, Landwirte und Agronomen mögen dieses Produkt, dass es sehr schnell zu wirken beginnt. Darüber hinaus kann "Fitolavin" sowohl lokale als auch systemische Wirkungen auf Pflanzen haben. Dies bedeutet, dass es nicht nur in das Gewebe der Kulturpflanzen eindringt und diese vor der Ausbreitung von Infektionen schützt, sondern auch die bereits betroffenen Blätter und Stängel heilt.

Ein weiterer Vorteil dieses Arzneimittels besteht laut Landwirten darin, dass es das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen stimuliert und aktiviert. Ökologische Sicherheit ist auch das, was das Medikament Fitolavin auszeichnet. Die Anweisung (auch aus diesem Grund ist die Rückmeldung der Sommerbewohner zum Produkt positiv) legt die Möglichkeit nahe, die Pflanzen bereits einige Tage vor der Ernte zu behandeln. Zum Vergleich: Die meisten anderen Fungizide können spätestens zwei Wochen vorher angewendet werden.

Allgemeine Anwendungsregeln

Wie ist "Fitolavin" richtig anzuwenden? Gebrauchsanweisung für Pflanzen (Gärtner Bewertungen über ihn sind eigentlich sehr gut) es ist sehr einfach.

  1. Die erforderliche Menge an Geld aus einer Flasche oder einem Kanister wird in einen Wassereimer gegossen.
  2. Alles ist gut durchmischt.
  3. Produziert durch Gießen oder Besprühen von Pflanzen, die einer Vorbeugung oder Behandlung bedürfen.

Bei der Anwendung von Fitolavin müssen sowohl die für eine bestimmte Pflanzenart erforderliche Dosierung als auch die Aufwandmenge der Lösung genau eingehalten werden. Sie müssen sich auch an die Empfehlungen des Herstellers bezüglich der Häufigkeit und Anzahl der Behandlungen halten. Was ist genauer und detaillierter für das Medikament "Fitolavin" Gebrauchsanweisung? Wie Sie bereits wissen, sind die Bewertungen zu diesem Tool sehr gut. Etwa gleich, in welcher Menge und wie genau es auf verschiedene Kulturen angewendet werden soll, lesen Sie weiter.

Wie bewerbe ich mich für Tomaten

Zur Vorbeugung und Behandlung von Tomatenkrankheiten wie Wurzel- und Weichbakterienfäule, Welke und Krebs sowie Kernnekrose wird die Bewässerung von Pflanzen unter der Wurzel durchgeführt. In diesem Fall wird das Medikament in einer Menge von 20 ml pro 10 Liter Wasser (oder 1 Ampulle 4 ml pro 2 Liter) verdünnt. Der Verbrauch der Lösung sollte 40 ml pro Strauch und 100 ml pro adulte Pflanze betragen. Die erste Behandlung erfolgt in der Regel in Phase 3 dieser Blätter, die zweite - nach der Landung im Freiland. Nach ein paar Wochen können Sie eine weitere Behandlung durchführen.

Eine Lösung mit der gleichen Konzentration an gesprühten Tomaten zur Vorbeugung gegen Bakterienbefall und Fleckenbildung sowie gegen Alternaria. Der Verbrauch der Arbeitslösung beträgt in diesem Fall 10 Liter pro 100 m 2. Die Häufigkeit solcher Behandlungen beträgt 15 Tage.

"Fitolavin": Gebrauchsanweisung für Gurken

Für Kürbis wird auch eine Lösung in einer Konzentration von 20 ml pro 10 Liter verwendet. Das Gießen wird durchgeführt, um Krankheiten wie Kragenfäule, Bakterienfäule und Tracheomykose vorzubeugen. Zum ersten Mal werden die Pflanzen in Phase 2 dieser Packungsbeilage behandelt. Die Verbrauchsmenge sollte 50 ml pro Pflanze betragen. Die folgenden zwei Behandlungen werden im Abstand von zwei Wochen mit einer Rate von 100-200 ml pro Busch durchgeführt.

Besprühen Sie die Gurken mit einer Lösung von 20 ml / 10 l gegen Krankheiten wie eckige Blattflecken. Gleichzeitig 10 Liter pro 100 m 2 ausgeben. Der Abstand zwischen diesen Behandlungen beträgt 2-3 Wochen.

Apple-Verarbeitung

Was ist in diesem Fall für das Medikament "Fitolavin" Gebrauchsanweisung? Bewertungen von Gärtnern über ihn sind übrigens so gut wie die von Gärtnern. Bei Apfelbäumen wird das Medikament "Fitolavin" zur Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten wie Moniliose und bakteriellen Verbrennungen eingesetzt. Das Sprühen erfolgt dreimal: in der Phase der Knospung, Blüte und Fruchtbildung. Natürlich können Sie den Apfel noch einmal sprühen. Tun Sie dies zu einem Zeitpunkt, an dem die Frucht einen Durchmesser von etwa 4 cm erreicht. Der Lösungsdurchfluss von 20 ml / 10 l sollte ca. 2-5 Liter pro Baum betragen.

So wissen Sie jetzt, wie Sie "Fitolavin" richtig anwenden. Gebrauchsanweisung, Bewertungen - all dies wurde von uns mehr oder weniger ausführlich betrachtet. Führen Sie Sprühen und Gießen durch und halten Sie sich an die Technologie - und Ihre Gurken, Tomaten und Obstbäume werden niemals mit Pilzen infiziert und können keine bakterielle Infektion "aufnehmen".

Verbrauchsrate

20 ml Phytolavin sind für 10 l Wasser bzw. 2 ml der Zubereitung für 1 l Wasser ausgelegt.

  • für Setzlinge - 30-40 ml pro Setzling
  • für Topfpflanzen im Durchschnitt 100-200 ml
  • zum Versprühen von Obst und Beeren im Durchschnitt 2 Liter pro Strauch oder 5 Liter pro Baum
  • bei allen gartenfrüchten oder zimmerpflanzen gilt die generelle kostenempfehlung: 10 liter pro 100 quadratmeter. m

Pflanzen sollten zum Sprühen nur frische Lösung verwenden. Die Lagerung des mit Wasser verdünnten Produktes ist unzulässig.

Fitolavin-Anwendung

Fitolavin kann ab dem Zeitpunkt, zu dem das erste Paar dieser Blätter erscheint, als Prophylaxe des schwarzen Beins angewendet werden. Dann, in jeder Phase des Pflanzenwachstums und der Entwicklung von Bakterienfäule, im Abstand von 2 Wochen, jedoch nicht mehr als 2 Mal. Achtung: Phytolavin kann Resistenzen von Bakterien und Pilzen hervorrufen. Verwenden Sie es nicht öfter als zweimal in 2 Monaten. Die Ausnahme bilden bakterielle Verbrennungen und Monilioz bei Apfelbäumen (5 Behandlungen sind in Abständen von 14 Tagen zulässig).

Es lohnt sich, Pflanzen vollständig und vollständig zu behandeln, wenn man sie in Baumschulen und Online-Pflanzengeschäften kauft, um beispielsweise Orchideen, Bromelien und andere Pflanzen aus Asien zu beliefern. Viele mit Tracheomykose infizierte Orchideen (Gefäßwelke) können mit Phytolavin (als Alternative zu Foundationol) behandelt werden.

Wenn bei Pflanzen Anzeichen einer Krankheit auftreten, wird Filolavin zum Besprühen und Gießen des Bodens in einer solchen Menge verwendet, dass der Boden in einem Topf gründlich angefeuchtet wird.

Achtung: Nach der Bewässerung von Pflanzen mit Phytolavin müssen Bakterienpräparate (z. B. Alirin oder Gamair) eingeführt werden.

Fitolavin in Tankmischungen ist mit den meisten bekannten chemischen Insektiziden, Fungiziden und Herbiziden kompatibel. Eine gemeinsame Verdünnung mit Bakterienpräparaten wird jedoch nicht empfohlen.

Warnung: Antibiotika der Streptothricin-Gruppe weisen aufgrund der Toxizität des Antibiotikums und des Vorhandenseins von Verunreinigungen eine ziemlich hohe kumulative Toxizität auf. Verwenden Sie das Medikament nicht sinnlos und mehr, als in Gemüse- und Obstkulturen erforderlich ist!

Merkmale des Arzneimittels

  • Fitolavin ist nicht phytotoxisch und nicht toxisch für räuberische und bestäubende Insekten, sondern nur in empfohlenen Dosen.
  • Fitolavin kann als Saatgutaufbereiter verwendet werden.
  • Fitolavin wirkt bei allen Säuren der Lösung, außer bei stark alkalischen (pH-Wert über 8,5).
  • Der Wirkstoff dringt schnell und einfach in das Pflanzengewebe ein - Wartezeiten: 12-24 Stunden.
  • Pflanzenschutz für 15-20 Tage.

Das Medikament Fitolavin sollte an einem trockenen, dunklen Ort bei einer Temperatur von 0 bis + 30 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden! Lagerung zusammen mit Lebensmitteln und Medikamenten ist nicht gestattet. Das Medikament nicht einfrieren.

Fitolavin-Toxizität

3 Gefahrenklasse für die Person - die gefährliche Verbindung wird gemildert. 3 Gefahrenklassen für Bienen (die Freisetzung von Insekten ist 12 Stunden nach dem Konsum des Arzneimittels zulässig). Vermeiden Sie es, das Medikament in offenes Wasser zu bringen!

Sicherheitsmaßnahmen. Bei der Arbeit mit dem Medikament sollten Handschuhe getragen werden, es kann zu Hautreizungen kommen. Es ist nicht akzeptabel zu essen, zu trinken und zu rauchen. Nach Gebrauch Hände und Gesicht gründlich waschen.

Erste Hilfe: Wenn das Fungizid mit der Haut in Berührung kommt, mit viel Wasser ausspülen, wenn es in die Augen gelangt, gründlich mit fließendem Wasser ausspülen, wenn es in den Verdauungstrakt gelangt, 3-4 Gläser Wasser trinken, Erbrechen auslösen, mehrere Tabletten Aktivkohle einnehmen, ärztlichen Rat einholen.

Beschreibung der Droge

Es ist möglich, Mittel sowohl auf Gartenkulturen als auch auf Fensterpflanzen anzuwenden.

"Fitolavin-300" wird heute nicht hergestellt, das identische Analogon ist "Fitolavin-VRK". Es ist ein Pestizid und Antibiotikum, das eine systemische und kontaktierende Wirkung auf Bakterien- und Pilzinfektionen hat.

Das Medikament bekämpft Pilzsporen, die Heilung erfolgt durch Phytobacteriomycin - den Hauptwirkstoff. Das in der Zusammensetzung enthaltene Streptozid beseitigt Infektionen und schützt Gartenfrüchte.

"Fitolavin-300" wird heute nicht hergestellt, das identische Analogon ist "Fitolavin-VRK"

Vorteile der Anwendung

Das Tool hat ein breites Wirkungsspektrum und behandelt solche Pflanzenkrankheiten:

  • Alternaria von Obst und Gemüse,
  • Mehltau,
  • bakterielle Schädigung von Früchten
  • Krebsläsion von Buschkulturen,
  • Sprossenfäule, Wurzeln, Triebe, Früchte,
  • verrottende Stängel in Gemüse und Beeren,
  • schwarze flecken auf den blättern,
  • verrotten an Setzlingen.

Drogenkonsum

"Fitolavin" muss für Setzlinge mit vorbeugenden Zwecken und in Zukunft zur Fütterung der Pflanzen verwendet werden, um deren Verrottung zu vermeiden. Dies sollte mit einer Pause von 14 Tagen erfolgen, jedoch nicht mehr als zweimal. Zum Beispiel ist es für die bakterielle Apfelverbrennung und Moniliose erforderlich, 5 Eingriffe durchzuführen, wobei eine Pause von zwei Wochen eingelegt wird.

Nach dem Kauf von Hausblumen, insbesondere Orchideen, müssen diese vollständig verarbeitet werden, da sie mit Tracheomykose (Austrocknung) infiziert werden können. Eine alternative Behandlung für Orchideen ist "Fundazol". Bei den primären Anzeichen von Pilzbefall an den Stängeln oder Wurzeln ist es erforderlich, die Pflanze zu besprühen und mit Erde zu begießen.

"Fitolavin" muss für Sämlinge mit prophylaktischen Zwecken verwendet werden

Das Medikament in Tankcontainern kann mit verschiedenen Insektiziden, Fungiziden und Herbiziden kombiniert werden. Es sollte jedoch nicht mit Arzneimitteln mit bakterizider Wirkung verdünnt werden. Streptomycin-Antibiotika sind sehr giftig. Sie müssen daher sehr vorsichtig mit solchen Substanzen umgehen.

Arzneimitteleigenschaften

"Fitolavin" hat folgende Eigenschaften:

  • schädigt keine Insekten (bei mäßiger Dosierung),
  • zur Vorbeugung können Sie die Samen behandeln,
  • Der Säuregehalt der Mischung kann beliebig sein, der pH-Wert (pH) sollte jedoch nicht mehr als 9 betragen.
  • beseitigt Probleme, die tief in die Anlage eindringen (Einwirkzeit - von 12 Stunden bis 1 Tag),
  • schützt die Stiele und Früchte für 14-25 Tage und beschleunigt ihr Wachstum.

"Fitolavin" sollte in einem trockenen und dunklen Raum mit mäßiger Temperatur von kleinen Kindern und Haustieren ferngehalten werden. Sie können keine Lebensmittel und Medikamente in der Nähe platzieren.

In keinem Fall darf das Werkzeug eingefroren werden, es darf nur frische Lösung verwendet werden.

Fitolavin sollte in einem trockenen und dunklen Raum bei mäßigen Temperaturen gelagert werden.

Toxizität "Fitolavin" für den Menschen

Die Mittel gehören zur 3. Gefahrenklasse und sind mäßig gefährliche Verbindungen. Für einige Insekten (z. B. Bienen und Wespen) kann Grad 3 jedoch gefährlich sein.

Daher ist es für Imker wünschenswert, es nicht in der Nähe der Bienenstöcke zu sprühen, da die Bienen erst 12 Stunden nach dem Sprühen freigesetzt werden können. Das Versprühen der Arbeitslösung in der Nähe von Seen, Flüssen und Stauseen ist ebenfalls strengstens untersagt.

Gebrauchsanweisung für Pflanzen

Das Medikament kann für Gartenkulturen verwendet werden:

  • Für Tomaten, Kohl, Gurken, Auberginen, Paprika, Zwiebeln. 20 ml Mittel in 1 Eimer Wasser auflösen. Sie können die Samen einweichen, die Sämlinge gießen, das eingepflanzte Gemüse muss mit 100 ml Lösung bewässert werden.
  • Für Kartoffeln - vor dem Pflanzen die Knollen in der Mischung ausspülen,
  • Apfel und Birne sollten während der Blüte-, Frucht- und Laubfallzeit besprüht werden. Apfelbäume werden häufig alle 14 Tage fünfmal verarbeitet.
  • Sprühen Sie für Orchideen und andere Zimmerpflanzen die Blätter und die Erde der Pflanze ein.

Antibiotika neigen dazu, sich in Früchten und Böden anzusammeln, sodass das Land nicht jährlich bewirtschaftet werden muss. Um die Anhäufung von "Fitolavin" zu vermeiden, müssen Sie zwischen den Behandlungen eine Pause von zwei Wochen bis zwei Monaten einlegen.

Das Medikament "Fitolavin" schützt die Stängel und Früchte für 14-25 Tage und beschleunigt ihr Wachstum

Medikamentendosierung

20 ml der Arbeitslösung "Fitolavin" müssen in einem Eimer Wasser verdünnt werden, dh die Dosierung beträgt 2 ml pro 1 Liter. Die Verbrauchsraten sind wie folgt:

  • für Setzlinge - 35–45 ml für einen Setzling,
  • für Zimmerblumen - 110-220 ml,
  • zum Besprühen von Sträuchern - 2 l, Bäumen - 4–5 l,
  • Für die Bewässerung von Gartenfrüchten werden 10 bis 20 Liter Lösung pro 100 Quadratmeter benötigt. meter

Die vorbeugende Verarbeitung gartenbaulicher Kulturpflanzen ist obligatorisch, insbesondere wenn Pilzkrankheiten bereits seit 1-2 Jahren aufgetreten sind. Wenn während dieser Zeit alle Pflanzen nicht verletzt sind, können Sie das Medikament mit Wasser überspringen. Bei Anzeichen einer Krankheit müssen alle Obst-, Obst- und Gemüsepflanzen verarbeitet werden.

Sicherheitsvorkehrungen

Um mit dem "Fitolavin" zu arbeiten, müssen Handschuhe getragen werden, und wenn gesprüht wird, dann eine Maske und eine Schutzbrille. Das Medikament ist giftig, kann Hautreizungen oder allergische Reaktionen hervorrufen.

Wenn Sie in einem Gewächshaus arbeiten, in dem eine feuchte und warme Atmosphäre herrscht, denken Sie daran, dass der Wirkstoff unter solchen Bedingungen eine größere Wirkung auf die Person hat. Es wird daher empfohlen, einen Einweg-Schlafrock (wie Besucher in medizinischen Einrichtungen) oder einen Regenmantel über der Kleidung zu tragen.

Nach der Behandlung können Sie nicht essen und Kontakt mit dem Gesicht, nach Abschluss der Behandlung müssen Sie Ihre Hände gut mit Wasser und Seife waschen.

Pflanzenschutzmittel "Fitolavin-VRK"

Erste Hilfe:

  • Wenn das Fungizid auf die Haut gelangt, spülen Sie die betroffene Stelle gut mit sauberem Wasser ab.
  • Bei Augenschäden gründlich ausspülen,
  • Wenn das Medikament in den Mund gelangt ist, müssen Sie eine große Menge Wasser trinken, Erbrechen auslösen, Aktivkohle trinken und einen Krankenwagen rufen.

Es gibt kein Gegenmittel, daher ist es schwangeren und stillenden Frauen, die an Allergien leiden, strengstens untersagt, mit diesem Medikament in Kontakt zu kommen.

Abschließend

Die Vorteile von "Fitolavin" sind geringe Kosten, Wirksamkeit und schwache Wirkung auf Insekten und Menschen. Heute ist es das wirksamste und am weitesten verbreitete Pestizid für Zimmerpflanzen und Gartenkulturen. Erfolgreiche Ergebnisse können nur erzielt werden, wenn alle Verarbeitungsregeln und die richtige Dosierung eingehalten werden. Das Medikament wird nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung von Pflanzenkrankheiten empfohlen.

Alina, 37 Jahre alt:

„Ich liebe Orchideen, zu Hause strotzen die Fensterbänke vor Blumen. Aber vor kurzem begannen die Blätter von drei Orchideen schwarz zu werden, eine Art Fäule trat auf. Sie beriet sich mit einem Spezialisten, er sagte, dass dies an der niedrigen Temperatur und der mangelnden Luftzirkulation im Raum liegen könnte, und riet mir, das Medikament Fitolavin zu kaufen. Nur ein paar Tage nach dem Gebrauch verwandelten sich meine Blumen, die Fäule begann zu verschwinden. Richtig, das Medikament ist giftig und sollte vorsichtig angewendet werden. Wenn jemand eine Katze hat, die gerne Blumen beißt, ist es besser, es überhaupt nicht zu verwenden.

Anton, 59 Jahre alt:

„Ich baue im Garten Gurken an und bemerkte, dass einige seltsame Flecken auf den Blättern auftraten. Ich entfernte 10 Blätter. Er goss jede Gurke unter die Wurzel "Fitolavinom", goss nach 4 Tagen eine Lösung von Kaliumpermanganat ein, 4 Tage später goss er den Dünger "Geostim" ein. Die Ernte von Gurken war gut, aber ich kann nicht sagen, dass der Verdienst eines Fitolavin allein.

Valentina, 65 Jahre alt:

„Ich verarbeite Tomaten und Gurken oft mit verschiedenen Fungiziden und habe mich dann für Fitolavin entschieden. Viele sagen, dass die ursprüngliche Droge in der Ukraine schwer zu finden ist, um Fälschungen. Я лично купила и не пожалела – гниль с листов сошла, и урожай очень хороший получился».

Характеристика фунгицида

«Фитолавин» входит в группу стрептотрицинов, подгруппу антибиотиков. Действует на грибки контактно, то есть только при непосредственном взаимодействии. Je nach chemischer Komponente (Klasse) gehört das Medikament zu den biologischen Pestiziden und Fungiziden systemischer Natur. Der Hauptwirkstoff, der in der Base enthalten ist, ist Phytobacteriomycin.

Das Medikament kommt mit allen Gruppen von Pilzerkrankungen gut zurecht, es verhindert das Eindringen verschiedener bakterieller und viraler Infektionen, die an die Oberfläche der äußeren Hülle von Pflanzen gelangen können. Der Streptothricin-Komplex zerstört beim Sprühen auf die Oberfläche des Bodens oder der Vegetation die Schale der Pilze, die in kurzer Zeit absterben.

Systemisches Medikament ermöglicht es Ihnen, mit:

  • Bakterienfäule und Wurzelkragenfäule,
  • Wilts verschiedener Arten
  • Krebs,
  • bakterielle Verbrennung,
  • schwarze Beine
  • Nekrose des Gefäßsystems der Pflanzen
  • verschiedene Arten von Flecken auf den Blättern,
  • Alternaria.

Formular freigeben

Die Verwendung von Biofungiziden wird in Haushalten und in Industriebauern durchgeführt. Aus praktischen Gründen haben die Produkthersteller damit begonnen, Biofungizide in verschiedenen Formen von wasserlöslichem Konzentrat herzustellen:

  • in Ampullen von 2 Millilitern. Praktisches Anwendungsformat für Zierpflanzen in Innenräumen oder für die Verarbeitung einer kleinen Menge Gemüse im Garten.
  • in Fläschchen mit einem Volumen von 50 ml, 100 ml und 400 ml. Ideale Option für Agronomen mit kleinen persönlichen Grundstücken,
  • in Kanistern mit einem Volumen von 1 Liter oder 5 Liter. Wirtschaftliche Option für Großbauern, die viel rentabler ist, das Medikament in großen Mengen zu kaufen.

Viele Hersteller begannen, Fungizide herzustellen. Am häufigsten finden Sie im Laden ein Medikament, das von Firmen wie "Green Belt", "Eco Master", "Farmbiomedservice", "Green Gardener Pharmacy" oder "Letto" hergestellt wird.

Vor- und Nachteile des Arzneimittels

"Fitolavin" besteht aus biologisch aktiven Substanzen, die ihm einen Vorteil gegenüber chemischen Präparaten verschaffen. Darüber hinaus hat es weitere Vorteile:

  • in kurzer Zeit zerstört es Pilze, Bakterien,
  • wirkt nicht nur auf die Oberfläche von Pflanzen, sondern dringt auch in das Gefäßsystem ein,
  • die Wirkung des Arzneimittels hält bis zu eineinhalb Monaten an,
  • schadet der Umwelt nicht, reichert sich nicht im Boden an,
  • wirkt als Katalysator für die Pflanzenentwicklung. Erhöht die Wurzelstabilität.

  • bei falscher Dosierung können die Pflanzen geschädigt werden,
  • Verursacht beim Menschen allergische Reaktionen, wenn die grundlegenden Sicherheitshinweise nicht beachtet werden.

Formen der Freilassung

Fotolavin wird im Sinne der Landtechnik in Dosen von 1, 2, 5 l und in kleinen Gebinden angeboten. Fitolavin in Kanistern wird aus einem vorgereinigten Extrakt von Erzeugerorganismen hergestellt und ist daher nur in Gebieten anwendbar, die mindestens 15 m von Wasserversorgungsquellen und Wohngebäuden sowie mindestens 50 m von Spielplätzen und Einrichtungen entfernt sind.

Fitolavin in Verpackungen für einzelne Betriebe und Ländergruppen

Für Haushaltsgrundstücke, Ferienhäuser und kleine Einzelbetriebe wird Phytolavinpräparat aus tiefer gereinigten Rohstoffen in Verpackungen von 2 bis 50 ml (siehe Abb.) Mit einem Wirkstoffgehalt von 120.000 EA / ml oder 32 g / l hergestellt. Abhängig von der Art der kultivierten Plantagen wird das erforderliche Einkaufsvolumen durch den Verbrauch bestimmt:

  • 2 ml - 1 Baum, 5-10 Büsche Tomaten oder Kartoffeln, 10 Quadratmeter. m feste Plantagen oder Gurkenbeete, 20-50 Stk. Sämlinge
  • 2x2 ml - 1 Baum, 10-20 Büsche Tomaten oder Kartoffeln, 20-25 Quadratmeter. m feste Plantagen oder Gurkenbeete, 40-70 Stk. Sämlinge
  • 10 ml - 2-3 Bäume, 25-50 Büsche Tomaten oder Kartoffeln, 50 Quadratmeter. m (fünfzig) feste Plantagen oder Gurkenbeete, 100-400 Stk. Sämlinge
  • 24 ml - 4-6 Bäume, 40-80 Büsche Tomaten oder Kartoffeln, 100 Quadratmeter. m (weben) feste Plantagen oder Gurkenbeete, 200-600 Stk. Sämlinge
  • 50 ml - 10-12 Bäume, 70-200 Büsche mit Tomaten oder Kartoffeln, 250 Quadratmeter. m (2,5 weben) feste Plantagen oder Gurkenbeete, 500-1000 Stück Sämlinge.

Hinweis: Fitolavin Mutterlösung in einem ungeöffneten Behälter wird bis zu einem Jahr an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von +5 - +30 Grad gelagert. Das Medikament wird nicht in dem geöffneten Behälter aufbewahrt, es sollte sofort zur Herstellung der Arbeitslösung verwendet werden. Die Arbeitslösung sollte innerhalb von 2-3 Stunden verbraucht werden. Wie man das Fatolavin im Land benutzt, sehen Sie auch das Video unten:

Anwendungsgebiet

FTM ist ein systemisches Antibiotikum, und die Verwendung von Phytolavin zum Pflanzenschutz kann kurz charakterisiert werden: von Fäule. Fitolavin ist ein Antibiotikum mit mäßiger Stärke, hat jedoch wie alle seine chemischen Gegenstücke eine kumulative Wirkung und ist daher wirksamer und sicherer als Prophylaxe.

In der Datscha und auf dem kleinen Bauernhof zeigte sich der Fitolavin am besten als Mittel zur Verhinderung und Behandlung solcher lebensbedrohlichen Pflanzen, die die Quantität und Qualität der Pflanzen zerstören:

  • Alternariose von Kartoffeln (Pos. 1 in Abb. Unten).
  • Scheitelfäule der Tomaten (Pos. 2).
  • Trockenfäule von Knollen oder Kartoffelfusarium (Pos. 3).
  • Schwarze Keimlinge und grasbewachsene Einjährige (Pos. 4).

Symptome von Pflanzenkrankheiten, bei denen Fitolavin wirksam ist.

Nicht weniger wirksam ist die Verwendung von Phytolavin zur Vorbeugung und Behandlung in den frühen Stadien der bakteriellen Welke der Büsche der gleichen einjährigen krautigen Gemüsekulturen, siehe die nächste. Handlung:

Video: Fitolavin gegen Bakteriose, welkende Büsche

Insgesamt ist das Wirkungsspektrum von Phytolavin auf Pflanzenpathogene sehr breit. Sie werden vorbeugt und behandelt wie Bakterien- und Pilzkrankheiten von Gartenkulturen:

  1. Alternaria Gemüse.
  2. Amerikanischer Mehltau der schwarzen Johannisbeere.
  3. Verbrennungen durch bakterielle Früchte.
  4. Bakterienkrebs von Baum- und Beerenbüschen.
  5. Bakterienkrautiges Welken.
  6. Scheitelfäule von Gras, Trieben, Sämlingen und Sämlingen.
  7. Wurzelkragen verrotten.
  8. Wurzelfäule.
  9. Nekrose des Stammkerns von einjährigen Gemüse- und Beerensträuchern.
  10. Moniliozy.
  11. Weiche Bakterienfäule von Obst und Gemüse.
  12. Tracheomycous Welken von Gemüse.
  13. Eckiger Blattfleck irgendeiner Ernte.
  14. Schwarzer Bakterienfleck.
  15. Schwarzes Bein (Wurzelhalsfäule von Sämlingen und Sämlingen).

Hinweis: Orchideen und Bromelien im Anfangsstadium der Tracheomykose (Gefäßwelke) können mit Phytolavin anstelle von Foundationol behandelt werden.

Bewerbungsverfahren

Alle Antibiotika können sich in der Frucht anreichern. Daher sollte die regelmäßige jährliche Anwendung von Phytolavin nach wie vor vermieden werden, obwohl es für den Menschen wenig toxisch ist und in Mikrodosen angewendet wird. Fitolavin beginnt je nach Lufttemperatur 1-2 Tage nach der Behandlung zu wirken. Die Wirkung des Arzneimittels hält 50 Tage bei einer Außentemperatur von +12 und 10 Tage bei +30 an. Um eine Anreicherung von MTF in Früchten zu vermeiden, wird dementsprechend ein Behandlungsintervall von 60 bis 15 Tagen festgelegt. Während der Saison dürfen 2 Behandlungen durchgeführt werden. Ausnahme - solche Früchte mit einer dichten dünnen Schale, wie Äpfel. Zur Behandlung der Ernte von Äpfeln gegen bakterielle Verbrennungen und Moniliose sind 5 Behandlungen mit Phytolavin im Abstand von 2 Wochen möglich. In diesem Fall sollte die Ernte vor dem Gebrauch oder Verkauf gewaschen werden. Das Verfahren zur Verarbeitung von Gießen oder Sprühen nach den üblichen Regeln: Abends sollte sich bei windstillem, vorzugsweise bedecktem Wetter, einem kleinen „nebligen“ Strom ein kontinuierlicher Nieselregenfilm auf den Pflanzen absetzen. Wenn die ersten Tröpfchen erscheinen, wird die Verarbeitung des aktuellen Bereichs gestoppt und zum nächsten übertragen. Die behandlungs- und prophylaktische Spülung mit Phytolavin erfolgt ebenfalls nach der üblichen Methode - in einen vorbefeuchteten Boden.

Normen, Schemata und Dosen

Die obligatorische prophylaktische Behandlung mit Phytolavin wird durchgeführt, wenn 1-3 oder drei Jahre zuvor an der Baustelle oder in benachbarten Betrieben krank waren. Wenn die Plantagen zwei oder mehr Jahre lang gesund sind, ist es besser, in diesem Jahr auf die Verwendung zu verzichten: MTF verursacht wie andere Antibiotika eine Resistenz gegen die Expositionsobjekte, d. H. Widerstand dagegen. Therapeutische Behandlungen mit Phytolavin werden durchgeführt, wenn die ersten Anzeichen einer Krankheit bei Pflanzen auftreten.

Anweisungen zur Verwendung von Phytolavin zur Vorbeugung und Behandlung von Pflanzenkrankheiten sind in der Tabelle angegeben. Grün wird für medizinische Behandlungen entfernt, die nur durchgeführt werden, wenn Symptome der Krankheit auftreten. Zimmerpflanzen und Setzlinge, deren Boden nicht austrocknet und deren Anhäufung von MTF niemanden verletzt, werden mit einer Lösung von Phytolavin anstelle einer regelmäßigen Bewässerung bewässert. Die maximal zulässige Häufigkeit der Behandlung beträgt in diesem Fall einmal alle 2 Wochen.

Verwendung von Phytolavin zur Vorbeugung und Behandlung von Pflanzenkrankheiten

Fitolavin für Gurken im Garten

Bestimmte Eigenschaften haben die Verwendung von Fitolavin für Kürbis Open Ground: Gurken, essbare Kürbis, Melonen (Wassermelone, Melone), Kürbis. Die Lösung wird zu 0,2% gleich gemacht (20 ml pro 10 l Wasser), aber die erste Bewässerung erfolgt in der Phase von 2-3 echten Blättern zu 50 ml pro Pflanze. Nach 2-3 Wochen wird das Gießen mit 100 ml pro Pflanze wiederholt, nach weiteren 2 Wochen geben Sie 200 ml. Wenn im letzten Jahr Ihre oder benachbarte Gurken an eckigen Blattflecken erkrankt waren oder diese nach der Blüte oder beim Auftreten von Symptomen erkrankt sind, werden zwei Sprays der gleichen Lösung mit einer Rate von 10 Litern pro Hundert verwendet. Intervall - 2-3 Wochen je nach Wetterlage: je wärmer, desto weniger. Wie man Fatolavin für Gurken verwendet, siehe auch Video:

Fitolavin-Verträglichkeit

Fitolavin ist mit den meisten Agrochemieprodukten kompatibel, abgesehen davon, dass es ein stark alkalisches Medium mit einem pH-Wert> 8,5 erzeugt, d. H. mit Ofenasche und darauf basierenden Düngemitteln. Unverträglich mit vielen biologischen Produkten, insbesondere mit Lepidocide. Kompatibel mit Alirin, Bitoxibacillin, Gamar und Fitoverm. Werden EM-Präparate oder EM-Kompost verwendet, um den Boden nach Phytolavin mit Bakterien zu füllen, müssen diese unter die Pflanzenwurzel appliziert werden, von wo aus der Wirkstoff Phytolavin bereits seinem Verwendungszweck zugeführt wurde. Kompost muss nicht gemulcht werden, er wird dünn auf der Erdoberfläche verteilt und mit frischer Erde bestreut.

Technische Verträglichkeit

Gewöhnliches Phytolavin mit MP-Markierung (Mutterlauge) in einer wässrigen Arbeitslösung bildet eine dünne Suppression und kann daher nicht in Tropfbewässerungssystemen verwendet werden - Düsen, Ventile und Spender sind verstopft. Für die Tropfbewässerung steht Fitolavin VRK (wasserlösliches Konzentrat) zur Verfügung. Die FITOLAVIN-Handelskette VRK trägt ebenfalls die Bezeichnung Fitolavin-300.

Aufgrund der geringen Kosten ist eine ausreichende Effizienz und eine relativ schwache Wirkung auf Bienen und warmblütiges Fitolavin bei weitem das beste Antibiotikum für Pflanzen auf einem kleinen und mittleren Grundstück. Voraussetzung für seine erfolgreiche Anwendung ist die Überwachung und ausreichende Pflege der Pflanzungen, da Fitolavin ist wirksam zur Vorbeugung und Behandlung von nicht vernachlässigten Pflanzenkrankheiten.

Hersteller und allgemeine Merkmale des Arzneimittels

Die Bescheinigung über die staatliche Registrierung von Fitolavin wurde von Rosselkhoznadzor am 23. Dezember 2013 von der Firma Farmbiomedservice ausgestellt. Das Unternehmen entwickelt und führt seit über zwanzig Jahren umweltfreundliche Pflanzenschutzmittel ein. Darunter sind solche Produkte, die den Landwirten bekannt sind alsFitoderm"→ wie man das Medikament mit Bewertungen verwendet und"Farmod»→ Gebrauchsanweisung für Rezensionen.

"Fitolavin" ist ein biologisches fungizides und bakterizides Mittel. Es wird in Form einer konzentrierten Lösung hergestellt. Für die landwirtschaftliche Produktion ist das Medikament in Dosen erhältlich. Für persönliche Nebenbetriebe - in kleinen Flaschen.

Während seiner Existenz gelang es "Fitolavin", unter den russischen Sommerbewohnern große Popularität zu erlangen. Deshalb, um das Medikament mit dem gleichen Namen zu produzieren, wurden viele andere Hersteller: "Green Belt", "Green Pharmacy Gardener", "Letto", "Eco Master", etc. Nach den Bewertungen zu urteilen, sind sie recht hochwertig und effektiv, aber das Original "Fitolavin" wird nur dort hergestellt, wo es entwickelt wurde.

Wirkstoff: Beschreibung und Meinung der Wissenschaftler

Die Arbeit der meisten Biofungizide basiert auf dem Prinzip des Antagonismus, wenn einige Mikroorganismen andere verdrängen. Solche Präparate enthalten verschiedene Kulturen von Bakterien oder Pilzen, und Gärtner sind daran gewöhnt, dass sie sorgfältig behandelt werden müssen, damit die „lebenden Helfer“ nicht sterben.

Fitolavin hat ein anderes Wirkprinzip. Diese Droge ist eher mit Penicillin ähnlich, das das Produkt der Tätigkeit des Pilzes ist. Nur fällt er nicht mit Penicilla auf, sondern mit Actinomyces Actinomyces lavendula. In der Tat ist Fitolavin ein Antibiotikum Fungizid. Sein Wirkstoff heißt Phytobacteriomycin.

Reines Phytobacteriomycin sieht aus wie ein hellbraunes Pulver. Wissenschaftler, er ist seit langem bekannt. Bereits Mitte des 20. Jahrhunderts verwendeten die sowjetischen Bauern Phytobacteriomycin in Form von Kaolinstaub, um Baumwoll- und Sojabohnenfelder vor verschiedenen Krankheiten zu schützen. Schon damals wurden die Eigenschaften dieses Stoffes von Wissenschaftlern sehr hoch eingeschätzt:

„Im Kampf gegen bakterielle Verbrennungen von Bohnen und Soja ist Phytobacteriomycin wirksamer als chemische Desinfektionsmittel. Die Abnahme der Inzidenz erreicht 85%. Stimuliert in empfohlenen Dosen das Wachstum und die Entwicklung von Pflanzen. "

P.A. Khizhnyak, Kandidat von C.-H. Wissenschaften,
Autor des Lehrbuchs "Chemischer und biologischer Pflanzenschutz", 1971.

Diese Beobachtungen wurden von Biochemikern bei der Entwicklung von Fitolavin verwendet.

Indikationen für die Verwendung des Medikaments "Fitolavin"

Die Registrierungsbescheinigung des Arzneimittels "Fitolavin" definiert eine vollständige Liste der Pflanzenkrankheiten, bei denen es angewendet werden kann:

  • wurzelkragenfäule,
  • weiche Bakterienfäule,
  • tracheomic verwelken,
  • Bakterien verwelken,
  • eckiger Blattfleck.
  • wurzelfäule,
  • weiche Bakterienfäule,
  • bakterieller krebs,
  • Nekrose des Stammkerns.
  • Bakterienspitzenfäule,
  • Alternaria,
  • schwarzer bakterieller Fleck.
  • bakterielle Verbrennung,
  • monilioz

In landwirtschaftlichen Betrieben, in denen Getreide angebaut wird, bekämpft Fitolavin wirksam Krankheiten des Weizens und der Gerste wie Schwarz- und Basalbakterien, Wurzelfäule.

Fitolavin Toxizität und Sicherheit

Die angegebene Gefahrenklasse von Fitolavin für eine Person ist III, das heißt mäßig gefährlich. Dies bedeutet, dass das Medikament nur einmal im Magen eine Vergiftung verursachen kann. In den 70er Jahren des 20. Jahrhunderts, als die Verwendung von Phytobacteriomycin begann, wurden die toxischen Eigenschaften gut untersucht und beschrieben.

Das von Akademiemitglied L. Medved 1974 herausgegebene Pestizidhandbuch beschreibt Fälle der folgenden Symptome bei Arbeitern, die Phytobacteriomycin sprühen:

  • Hautausschläge und Juckreiz um die Lippen,
  • Brennen auf der Mundschleimhaut,
  • Zusammenbruch.

Versuche an Labortieren zeigten die schädlichen Wirkungen einer Substanz auf die Schleimhaut der Augen, die sich in der Entwicklung einer eitrigen Bindehautentzündung äußerten.

Daraus folgt, dass bei der Arbeit mit "Fitolavinom" die Sicherheitsvorkehrungen nicht zu vernachlässigen sind. Hände sollten mit Handschuhen, Augen mit Brille sowie Nase und Mund mit einer Maske geschützt werden.

Tipp 1. Da für Bienen die Droge hatIn der dritten Gefahrenklasse ist es nicht verboten, es während der Blütezeit von Pflanzen zu besprühen. Der Flug der Bienen ist jedoch immer noch auf 24 Stunden begrenzt.

Herstellung einer Arbeitslösung des Arzneimittels "Fitolavin"

Da Fitolavin in flüssiger Form hergestellt wird, bereitet die Herstellung von Arbeitslösungen dieses Arzneimittels normalerweise keine Schwierigkeiten:

  • Ein 10 l Plastikeimer wird mit sauberem Wasser ohne Chlor gefüllt - getrenntes Wasser oder Regenwasser.
  • 20 ml des Arzneimittels werden in Wasser gegossen und gerührt.

Eine solche Arbeitslösung mit einer Konzentration von 0,2% hat einen universellen Zweck. Es wird für alle Kulturen und gegen alle oben genannten Infektionskrankheiten verwendet. Anwendungen können variieren:

  • auf das Blatt sprühen
  • gießen
  • Einführung durch Tropfbewässerungssysteme.

Ein Nachteil des Arzneimittels ist, dass es sehr schlecht gelagert wird. Nach dem Öffnen der Flasche muss der gesamte Inhalt sofort verwendet werden. Die Arbeitslösung sollte auch innerhalb von 3 Stunden nach der Zubereitung vollständig aufgebraucht werden.

Anwendungsregeln des Medikaments "Fitolavin"

Abhängig davon, welche Kultur verarbeitet wird, können Zeitpunkt und Häufigkeit unterschiedlich sein:

  • Sämlinge gießen - in der Phase des 3. Blattes, 50 ml an der Wurzel,
  • Bewässerung von Pflanzen nach dem Einpflanzen in den Boden - 100 ml an der Wurzel,
  • 1. Sprühen - eine Woche nach der Landung im Boden,
  • 2. Sprühen - 3 Wochen nach dem ersten.
  • Sämlinge gießen - in der Phase des 3. Blattes, 50 ml an der Wurzel,
  • Bewässerung der Pflanzen 15 Tage nach dem Einpflanzen in den Boden - 100 ml unter der Wurzel.
  • 1. - in der Phase des Knospens,
  • 2. - während der Blüte
  • 3. - Wenn die Eierstöcke erscheinen,
  • 4. - wenn die Früchte einen Durchmesser von 4 cm erreichen.
  • reichlich Bewässerung 20 Minuten vor dem Pflanzen,
  • 1. Sprühen - in der Knospungsphase,
  • 2. Sprühen - 20 Tage nach dem ersten.

Praktisch alle Kulturen können mit der gleichen Lösung verarbeitet werden - Paprika, Auberginen, Kohl, Obstbäume und Sträucher. Gemüse wird wie Tomaten, Gurken und obstähnliche Apfelbäume gewässert oder besprüht.

"Fitolavin" wurde im Bereich der Indoor-Blumenzucht erweitert. Es behandelt gut Bakterien und feuchte Fäule von Orchideen, Veilchen, Begonien, Kakteen. Die Konzentration der Lösung beträgt standardmäßig 0,2%. Die Behandlungsmethode ist Gießen.

Andere Biofungizide und ihre Eigenschaften

In den Regalen von Gartenbauzentren gibt es viele Biofungizide, die eine gute Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Pilzinfektionen von Pflanzen haben. Unter ihnen sind die folgenden:

  • "Trikhodermin". Es enthält die Sporen des Pilzes Trichoderma viride. Попадая в почву, они прорастают и начинают выделять продукты жизнедеятельности, губительные патогенной флоры. В отличие от «Фитолавина», более эффективен как профилактическое, а не лечебное средство (см. → Триходермин: инструкция по применению, срок ожидания, как разводить и обрабатывать).
  • «Псевдобактерин-2». Содержит живую культуру бактерии Pseudomonas aureofaciens. Wirkt gut gegen Pilz- und Bakterieninfektionen. Wie "Fitolavin" wirkt es wachstumsfördernd.
  • "Mikoplant". Enthält Sporen von Mykorrhizapilzen der Gattung Glomus, die den Boden besiedeln. Neben der fungiziden Wirkung hat es die Fähigkeit, die Humusbildung im Boden zu verbessern.

Zur Gruppe der biologischen Fungizide gehören Mittel wie "Fitosporin-M" → wie man das Schutzmittel verwendet, "Gamair" → Gebrauchsanweisung + Bewertungen, "Baktofit" → wie man es züchtet und verwendet, "Alirin-B" → wie man das Fungizid verwendet, " Gaupsin ”,“ Planriz ”→ Wie bewerbe ich mich + Bewertungen. Der vorteilhafte Unterschied zwischen Fitolavin und den meisten der aufgeführten Mittel ist eine systematische Wirkung, die es dem Stoff ermöglicht, nicht nur auf der Oberfläche oder im Substrat, sondern auch in den tiefen Schichten von Pflanzengeweben zu wirken.

Bewertungen zur Wirksamkeit des Medikaments "Fitolavin"

Monitoring-Bewertungen von Fitolavin zeigten gute Noten für dieses Medikament. Das Feedback der Sommerbewohner ist rein positiv:

„Meine Birnen starben buchstäblich an einem bakteriellen Brand. Wer mit dieser Infektion konfrontiert war, weiß, wie schwierig es ist, sie zu behandeln. Ervinia-Bakterium klettert tief in den Wald, und bekommen ihre üblichen Mittel wird nicht funktionieren. Im Frühjahr schneideten schwer verletzte Birnen und verarbeiteten sie mit „Fitolavinom“. Dann noch 3 mal gespritzt, wie in der Anleitung geschrieben. Im folgenden Jahr war die Situation bereits einfacher, aber ich habe Checklisten erstellt. Ich beobachte noch keine Anzeichen der Krankheit “(Olga, Kaliningrad).

Eigenschaften des Arzneimittels

"Fitolavin 300" ist ein bakterizides Medikament, das nur gegen virale und bakterielle Infektionen wirkt. Es besteht aus Streptothricin Antibiotika. Das Medikament ist sehr bequem zu verwenden, da es in Form einer Lösung vorliegt.

Fitolavin kann bei folgenden Krankheiten angewendet werden:

  • Wurzelkragen rot,
  • Bakterienkrebs,
  • Weiche Bakterienfäule,
  • Bakterienbrand
  • Bakterielles und tracheomisches Welken
  • Winkelblattfleck,
  • Alternaria,
  • Vertex rot,
  • Nekrose des Stammkerns,
  • Wurzelfäule,
  • Schwarzes Bein,
  • Monilioz,
  • Schwarze Bakterienflecken

Mit diesem Werkzeug können Setzlinge, Obst- und Beerenfrüchte, Gartenfrüchte und Zimmerpflanzen verarbeitet werden.

Anwendungsregeln

Fitolavin ist sehr einfach zu bedienen. Dieses Werkzeug muss in einem Eimer Wasser verdünnt und gründlich gemischt werden. Die resultierende Lösung wird gewässert oder gesprüht. kranke Pflanzen. Und ein solches Verfahren kann zur Vorbeugung durchgeführt werden.

Beim Verdünnen der Lösung muss die Dosierung beachtet werden. Dies hängt von der Art der Anlage ab, die Sie verarbeiten möchten. Nun wollen wir sehen, welche Dosierung von Fitolavin für einen bestimmten Pflanzentyp erforderlich ist.

Fitolavin zur Verarbeitung von Tomaten

Wenn Tomaten von Wurzelfäule, Weichbakterienfäule, Krebs, Kernnekrose oder Krebs befallen sind, sollte die Lösung wie folgt zubereitet werden: Nehmen Sie zwanzig Milligramm Fitolavin und verdünnen Sie es in zehn Litern Wasser. Die resultierende Lösung muss angegriffenen Tomaten an der Wurzel gewässert werden. Vierzig Milligramm Lösung gehen in einen kleinen Pflanzenstrauch, und hundert Milligramm Lösung gehen in einen erwachsenen Strauch. Wenn Sie nur wenige Tomaten haben, verdünnen Sie eine Ampulle (4 Milligramm) Fitolavin in zwei Litern Wasser.

Die Verarbeitung muss zweimal durchgeführt werden. Das erste Mal, als drei Flugblätter auf den Sämlingen erschienen, und das zweite Mal zwei Wochen nach der ersten Behandlung.

Wenn Sie Tomaten aus Bakterienflecken und Alternaria zur Prophylaxe behandeln möchten, ist der Lösungsverbrauch geringfügig unterschiedlich. Für einhundert Quadratmeter brauchen Sie zehn Liter verdünntes Fitolavin. Die Verarbeitung sollte in Abständen von 15 Tagen erfolgen.

Fitolavin für Kürbis und Gurken

Fitolavin Solution wird zur Vorbeugung von Kürbiserkrankungen wie folgt angewendet:

  • Wurzelkragen rot,
  • Tracheomykose verwelken.
  • Bakterienfäule

Löse zwanzig Milligramm des Mittels in zehn Litern Wasser. Die Verarbeitung sollte dreimal durch Bewässerung der Pflanze an der Wurzel erfolgen.

Die erste Behandlung wird in der Phase von zwei Blättern durchgeführt, und die zweite und dritte Behandlung sollten alle 2 Wochen nach der ersten Behandlung durchgeführt werden. Unter jeden Busch sollten mindestens einhundert Milligramm der entstandenen Lösung gegossen werden.

Um Gurken zu verarbeiten, müssen Sie dieselbe Lösung herstellen: 20 Milligramm des Produkts pro 10 Liter Wasser. Die Bearbeitung wird durchgeführt mehrmals mit einem Abstand von zwei Wochen. Zehn Liter Lösung reichen für einhundert Quadratmeter. Fitolovin hilft bei einer solchen Gurkenerkrankung, wie Angular Spotting.

Fitolavin zur Verarbeitung von Obstbäumen

Fitolavin wird verwendet, um einen Obstbaum wie einen Apfelbaum gegen die folgenden Krankheiten zu behandeln und zu verhindern:

Bereiten Sie dazu eine spezielle Lösung vor: zwanzig Milligramm Fitolavin, verdünnt in zehn Litern Wasser. Das resultierende Produkt muss dreimal gesprüht werden. Das erste Sprühen erfolgt, wenn sich die Knospen zu bilden beginnen. Das zweite Sprühen wird durchgeführt, wenn der Apfelbaum zu blühen beginnt. Und die dritte Behandlung wird durchgeführt, wenn sich die Früchte zu bilden beginnen. Auf einem Baum bleiben mindestens zwei Liter Geld.

Sehen Sie sich das Video an: Fitolavin (Juni 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send