Plot Design

Die Verwendung von dekorativen Holzhackschnitzeln im Landschaftsbau

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt viele Technologien für die Gestaltung des Gartengrundstücks. Bei der Registrierung des Gartengebietes können verschiedene Materialien angewendet werden. Aber dekorative Holzspäne helfen dabei, Ihre Datscha sorglos zu dekorieren. Dieses Material ist bei der Gestaltung der Gartenlandschaft beliebt. Mit ihm können Sie dem Standort ein ästhetisches Aussehen verleihen, um ein besonderes Flair in der Gestaltung des Gebiets zu verleihen, und Sie können Holzspäne auch als natürliche Einstreu für Obstbäume und Sträucher verwenden. Lesen Sie den Artikel über die Eigenschaften von dekorativen Chips, ihre Arten und Verwendungsmethoden.

Materialeigenschaften

Hackschnitzel oder Mulch - ist ein dekoratives umweltfreundliches Produkt. Es wird aus Rinde gewonnen. Das Material hat eine weiche Struktur und weist keine unter dem Einfluss natürlicher Faktoren deformierten Merkmale auf. Als Bio-Produkt spielen dekorative Hackschnitzel nicht nur eine ästhetische Rolle. Es hat praktische Anwendung als Bodenverbesserer gefunden, der es mit nützlichen Substanzen angereichert. Späne sind ein ausgezeichnetes Material für die Erdungsisolierung.

Kiefernrinde ist ideal für die Landschaftsgestaltung. Hackschnitzel von Nadelbäumen geben den Sträuchern im Garten Vitalität. Und Sie können den strengen Frost überstehen und den Boden mit Eichenholzrinde erwärmen. Bei Regenwetter schützt der Mulch den Boden vor Feuchtigkeitsüberladung und bei Trockenheit schützt er die Wurzeln der Pflanzen vor der sengenden Hitze. Zierchips sind ein vielseitiges Material, das sich lange Zeit anständig aufbewahren lässt. Um die neue Ebene zu aktualisieren, wird daher die alte nicht entfernt.

Produktionstechnik

Die Verarbeitung von Holzrohstoffen ist ein technisch komplexer Produktionsprozess. Die Herstellung von Zierchips erfolgt in mehreren Schritten unter Einsatz modernster High-Tech-Geräte und ist eine abfallfreie Produktion in ihrer Verarbeitung.

Als Rohstoffe werden Laub- und Nadelbäume verwendet. In der ersten Stufe wird die Rinde gereinigt. Das Zerkleinern von Rohstoffen in Stücke von nicht mehr als 5 mm mit einem Häcksler wird auf speziellen Geräten durchgeführt. Dank dieser Behandlung verwandelt sich die Rinde in ein homogenes Material, das eine weiche Struktur und hohe Verschleißfestigkeit aufweist. Eine antiseptische Behandlung zerstört die Insektenlarven und beugt Pilzen vor. Dann wieder zermahlen und Mulch sieben.

In der zweiten Stufe sind natürliche Chips bereits für die Verwendung geeignet, werden jedoch häufig dekorativ gefärbt. Zu diesem Zweck wird das verarbeitete, vorbereitete Material in einen speziellen Behälter gegeben, der als Colorizer bezeichnet wird. Mit der Farbpalette dieses Aufbaus können Sie Hackschnitzel mit organischen Farbstoffen in einer Vielzahl von Farben färben - von "goldener Zypresse" bis "Saphir", einschließlich Standardfarben. Im Endstadium nach dem Färben wird der Mulch getrocknet und in einen transparenten Behälter verpackt.

Sorten von Mulch und seinen Zweck

Es gibt verschiedene Arten von dekorativem Mulch, nämlich:

  • farbige Hackschnitzel werden zum Dekorieren von Blumenbeeten, zum Dekorieren von Gartengrundstücken, zum Abdecken von Sportbahnen usw. verwendet,

  • Zedernhackschnitzel mit Zusatz von Sägemehl, das zum Entsorgen von Pfaden in Parkanlagen verwendet wird, sind haltbar und praktisch und fördern das Wachstum der nützlichen Mikroflora.
  • Nadelmulch wird in seiner natürlichen Form verwendet, es bereichert Pflanzen mit nützlichen Substanzen, es wird in natürlicher roter Farbe als dekorative Chips verwendet,
  • Natürlicher Mulch mit Aschenzusatz ist ein ausgezeichneter organischer Dünger, der zum Umpflanzen von mehrjährigen Pflanzen verwendet wird.

So haben viele Sorten dekorative Chips. Der Preis für eine Tüte Fertigware mit einem Gewicht von 40 kg variiert um 250 Rubel.

Dekorative Hackschnitzel herstellen

Für viele Gärtner werden selbst gefertigte Zierhackschnitzel zu einer wirtschaftlichen Gestaltungsmöglichkeit für ein Gartengrundstück. Für seine Herstellung sind erforderlich:

  • Holzbearbeitungsmaschine zur Verarbeitung von Holzabfällen,
  • große Kapazität zum Färben,
  • Beize und Lösung aller natürlichen Farbstoffe (Zwiebelschale, Rübensaft, Kaliumpermanganat, Teeblätter, grünes Wasser),
  • Trockenraum.

Wenn die notwendige Ausrüstung nicht verfügbar ist, können Sie vorgefertigte Rohstoffe in einer Holzbearbeitungsfabrik oder einem Sägewerk kaufen. Bei der Herstellung von Hackschnitzeln handelt es sich nur um Abfall. Zum Einfärben in der gewünschten Farbe wird das Rohmaterial in einen großen Behälter gegeben, dem bereits eine wässrige Lösung des Farbstoffs zugesetzt wurde. Holzhackschnitzel sind leicht, daher wird empfohlen, die Lösung während des Färbevorgangs regelmäßig umzurühren. Es ist zu beachten, dass selbst gemachte Farbstoffe keine dauerhafte Farbe haben bzw. die Sättigung des Lacks für kurze Zeit erhalten bleibt. Nach dem Färben sind die Chips getrocknet und gebrauchsfertig.

Wie man Mulch aus Hackschnitzeln legt

Das Verlegen von Zierchips ist einfach. Zuerst müssen Sie verantwortungsbewusst mit ihrer Wahl umgehen. Das Ergebnis wird Ihnen gefallen, wenn der Mulch nicht verpackt, weich und leicht feucht ist, aber keine offensichtlichen Prozesse des Verfalls und des sauren Geruchs aufweist.

"Wann und wie dekorative Hackschnitzel stapeln?" - fragen sich viele Gärtner? Die beste Zeit für dieses Verfahren ist Ende Mai oder September. Vor dem Verlegen des Mulchs muss der Boden sorgfältig vorbereitet werden, indem alle Unkräuter und trockenes Laub entfernt werden. Der Boden muss gelockert und gedüngt werden. Chips werden nach vorläufiger Kennzeichnung auf gut angefeuchtete Erde gelegt, wenn das Design als Komposition konzipiert ist.

Nach den Vorarbeiten splittet Späne den Rechen. Die Schichtdicke sollte an sonnigen, gut erwärmten Stellen 5 cm nicht überschreiten. Im Schatten kann die Mulchschicht dünner sein. Beim Verlegen sollten Sie folgende Nuancen nicht vernachlässigen:

  • Um den Luftzugang zu den Pflanzenstängeln zu gewährleisten, muss ein Abstand von 5 cm eingehalten werden.
  • Wenn Sie Agrofabric unter die Mulchschicht legen, sinkt der Spanverbrauch.
  • Ein reichlich vorhandener Wasserstrahl kann die Platzierung der Chips stören. Seien Sie also beim Gießen vorsichtig - denken Sie daran, dass sich der Farbstoff im Laufe der Zeit abwaschen wird.

Praktische Anwendung im Design

Hackschnitzel haben sich nicht nur als umweltfreundliches Material etabliert, sondern auch breite Anwendung im Landschaftsbau gefunden. Da das Material lange Zeit eine satte Farbe behält, wird es oft verwendet, um kreative Kompositionen, alpine Dias, Rabatok und Mixborders zu erstellen.

Dekorative Holzspäne werden im Design und als Gartendekoration bei der Erstellung von Rosengärten verwendet, in denen die Schönheit von Wildstein und niedrig wachsenden Graspflanzen kombiniert werden. Abfallrinde kann als einfarbige Beschichtung verwendet werden, durch die Sträucher und Blumen hindurchscheinen. Mit dekorativem Mulch bedeckte Rasenflächen und Blumenbeete, Gemeinschaftsgebäude und Beete.

In der Landschaftsgestaltung werden farbige Späne zusammen mit Kies, Kieselsteinen und Steinfliesen häufig zum Anordnen von Laufbändern und Gartenwegen verwendet. Es ist bequem, kostengünstig und erfordert keine zusätzliche Schulung. Es reicht aus, das Material über die gesamte Breite der Spur zu streuen. Holzhackschnitzel aus Holzabfällen sind aufgrund ihrer natürlichen Eigenschaften bei Regenwetter nicht mehr wegzudenken, ermöglichen eine gute Sicht auf den Weg und beseitigen Unkraut.

Die Vielseitigkeit der Chips ermöglicht es Ihnen, sie für die Gestaltung von Kinder-, Sport- und Spielplätzen zu verwenden. Eine solche Holzverkleidung ist nicht nur sicher, sondern auch nützlich. Dieser Teppich hat eine weiche Struktur beim doppelten Schleifen und ermöglicht es Kindern, sogar barfuß zu spielen, und Mütter machen sich keine Sorgen über Splitter.

Chip-Pflege

Die Pflege von dekorativen Hackschnitzeln ist denkbar einfach. Während des Gebrauchs neigt es dazu, sich zu kondensieren und abzusetzen. Die Lösung dieses Problems ist einfach - schütteln Sie die Chips einfach mit einem Rechen. Bei richtiger Pflege bleiben die dekorativen Eigenschaften von Mulch 5 Jahre lang erhalten. Es ist nur notwendig, die Schicht zu jeder Jahreszeit zu aktualisieren und frische Chips zu streuen. Diese Prozedur "belebt" die Farbe im Garten und stellt die Dicke der Holzschicht wieder her.

Holzmulch und seine Vorzüge

Eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen hat dekorative Chips. In der Landschaftsgestaltung können Sie mit ihrer Hilfe die einzigartigsten Ideen verwirklichen. Zu den Hauptvorteilen:

  • Nachhaltigkeit und Vielseitigkeit. Das Material, aus dem die dekorativen Hackschnitzel hergestellt werden, ist absolut sicher für Gartenpflanzen, Haustiere und Menschen. Dies ist eine natürliche Rinde, die keine chemischen Zusätze enthält. Diesen Vorteil bestätigen nicht nur Profis im Bereich Landschaftsgestaltung, sondern auch Hobbygärtner.
  • Zuverlässiger Schutz von Pflanzen und Boden. Dekorative Chips in der Landschaftsgestaltung schützen den Boden effektiv vor Verwitterung und Auswaschung, lassen den Boden locker und versorgen die Wurzeln mit Sauerstoff. Mit Mulch können Sie einen normalen Wasserhaushalt der Pflanzen aufrechterhalten. Aufgrund der geringen Verdunstung ist ein häufiges Gießen von Gartenbaukulturen und deren Lockerung nicht erforderlich.

  • Unkrautbekämpfung. Eine Böschung mit einer Dicke von 5 cm behindert ihr Wachstum, wodurch sich Unkräuter nicht normal entwickeln können und infolgedessen absterben.
  • Es übt die Funktion eines organischen Düngers aus. Dekorative Holzspäne verrotten nicht und in hellen Farben gestrichen verblassen nicht. Nur drei Saisons später kann sich der Mulch zersetzen und wird zu organischem Dünger. Und dies ist bekanntlich eine fruchtbare Umgebung für verschiedene Insekten, die wiederum die Bodenstruktur verbessern, wie zum Beispiel Regenwürmer.
  • Dekorative Holzspäne Ermöglicht die Verwendung dieses Funktionsmaterials zur Verbesserung von Rasenflächen, künstlichen Teichen, Gartenwegen, Blumenbeeten und anderen Gebieten. Laut Gärtnern können Sie mit farbigen Chips beliebige geometrische Formen in Ihrem Gartenbereich erstellen.

Wie man die richtige Wahl trifft

Worauf muss ich beim Kauf dieses natürlichen Materials achten? Es ist immer in großen Säcken verpackt und hat verschiedene Fraktionen. Der Mindestbruchteil von 3 Zentimetern und der Höchstbruchteil von -10 cm. Baumrinde kann einen großen Bruchteil haben. Um eine Komposition zu erstellen, ist es besser, Chips mittlerer Größe zu verwenden. Bei der Auswahl muss auf das Erscheinungsbild geachtet werden. Wenn die Rinde eine weiße Patina hat oder sich in der Tasche verkrampft und nass ist, ist es besser, einen solchen Kauf abzulehnen. Ein solcher Beutel kann durch Schimmel und Pilzkrankheiten beschädigt werden. Pommes Frites sollten keinen faulen und sauren Geruch haben. Es spricht über die Prozesse des Zerfalls.

Vorteile von Hackschnitzeln

Der Einsatz von Chips ist vielfältig. Es wird in verschiedenen Bereichen der Gartengestaltung sowie zur Umsetzung verschiedener Ideen zur Landschaftsgestaltung eingesetzt. Es hat folgende Vorteile:

  1. Als Mulch werden farbige Hackschnitzel und Baumrinde verwendet. Dieses Material ist umweltfreundlich, da bei seiner Herstellung keine schädlichen chemischen Zusätze verwendet werden. Hackschnitzelmulch ist sowohl für Tiere als auch für Menschen unbedenklich. Wenn es lange genug auf der Baustelle ist, reichert es den Boden mit Nährstoffen an.
  2. Es wird nicht nur zur Herstellung dekorativer Kompositionen verwendet, sondern schützt den Boden auch vor Überhitzung bei heißem Wetter und verhindert das Verdunsten von überschüssiger Feuchtigkeit. Durch diese Beschichtung bleibt der Wasserhaushalt im Boden erhalten, was die Menge der Bewässerungspflanzen verringert. Unkraut kann eine solche Schicht nicht durchbrechen. Sie können unter einem solchen Gewicht nicht wachsen und sterben deshalb. Damit Unkräuter wachsen können, muss der Boden mindestens 5 bis 8 Zentimeter dick sein.
  3. Zusätzlich wird diese Beschichtung verwendet für Schienen zwischen Betten. Es ermöglicht Ihnen, die Spuren sauber zu halten, weil es die Fähigkeit hat, Wasser aufzunehmen und Schmutz nicht zu lassen.
  4. Dekorative Chips in der Landschaftsgestaltung werden nicht nur zur Dekoration von Blumenbeeten und Beeten, sondern auch zur Gestaltung von Kinder- und Sportplätzen verwendet. Darüber hinaus wird es zur Dekoration von künstlichen Stauseen und anderen Elementen der Landschaftsgestaltung wie alpinen Hügeln, Felsarien und anderen Elementen verwendet.
  5. Darüber hinaus wird es zur Verbesserung von Gehegen für Tiere eingesetzt. Es ist sicher, umweltfreundlich und praktisch. Es ist besonders zweckmäßig, eine solche Beschichtung im Haus anzubringen.
  6. Natürliche, unbemalte Rinde unter Zusatz von Asche wird als Dünger für Pflanzen verwendet. Dank diesem Dünger erhalten Pflanzen die notwendigen Substanzen.

Herstellungsprozess

Diese Art von Mulch wird aus Altholz in der Tischlerindustrie hergestellt. Im Sägewerk gibt es viel solches Material, und dort wird es entnommen. Zukünftig werden die Rohstoffe in einer speziellen Gartenmühle zerkleinert. Dann werden die Chips unbedingt mit antiseptischen Präparaten behandelt. Dies geschieht, damit alle Insektenlarven im Holz absterben.

Ferner wird es einer Färbung unterzogen. Farbe für die Herstellung von dekorativen Chips wählen Sie nur harmlos für Pflanzen. Dies ist eine sehr wichtige und grundlegende Frage. Ein gewissenhafter Hersteller ist für die Auswahl der Farbe für die Produktion verantwortlich. Es ist auf verschiedene Arten gemalt. Es wird mit Hilfe von Mischen in Farbe oder eingetauchten gebrauchsfertigen Chips in verdünnter Farbe für 5 Minuten gestrichen. Anschließend wird es in Trockenkammern getrocknet und in Säcke zerlegt. In dieser Form wird es an Marktplätze verschickt.

Wie man ein Blumenbeet mit Hackschnitzeln dekoriert

Um ein Bett zu machen, für das es fast keinen Grund zur Pflege gibt, benötigen Sie die folgenden Materialien:

  • Dekorativer Mulch.
  • Material abdecken.
  • Panzerband oder Steine.

Vor dem Verlegen der Mulchschicht muss der Boden unkrautfrei und eben sein. Das Volumen eines Beutels eignet sich zum Mulchen von einem Quadratmeter Erde. Die maximale Schichtdicke beträgt 5–7 Zentimeter. Diese Dicke reicht aus, um Unkrautwuchs verhindern. Für einen garantierten Unkrautschutz ist die Verwendung von Abdeckmaterial erforderlich. Es ist besser, einen schwarzen Film aufzunehmen, bei dem das Unkraut nicht austreten kann. Diese Schicht wird auf den Boden gelegt, bevor der größte Teil des Mulchs ausgebreitet wird. In dem Film müssen Sie einen Querschnitt machen, in den Sie die Pflanze passieren müssen. So wird der Boden rund um die Pflanze vor Unkraut geschützt.

Nach dem Verlegen der Folie können Sie mit dem Mulchen der Blumenbeete beginnen. Dies kann in einer Farbe erfolgen oder mehrere Farben anwenden. Damit sich die Farben nicht miteinander vermischen, muss eine Isolierschicht aufgebracht werden. Als solche Schicht können Sie Panzerband oder große Steine ​​verwenden. Zuerst wird eine Farbe von Chips ausgelegt, dann wird eine Isolierschicht und dann die folgenden Schichten aufgebracht.

Mit dieser Verwendung von Hackschnitzeln können Sie Blumenbeete mit einem anderen dekorativen Effekt erstellen. Am Rand des Blumenbeets ist es wünschenswert, einen Bordstein zu legen. Dies geschieht, damit Windböen den Mulch nicht auf der Baustelle verteilen. Beim Mulchen ist darauf zu achten, dass es nicht zu nahe am Pflanzenhals liegt. Eine solche Anordnung kann zum Verfall der Anlage führen.

Hackschnitzelpflege

Die Pflege dieses Materials ist einfach. Chips können mit der Zeit nachlassen. Dies geschieht aufgrund natürlicher biologischer Prozesse. Um die Mulchschicht zu aktualisieren, müssen Sie die Schicht mit einem Rechen schütteln. Fügen Sie dann gegebenenfalls eine neue Materialschicht hinzu. Durch eine solche Aktion wird die Farbe der Dekorschicht aufgefrischt und ihre Dicke wiederhergestellt. Für Hackschnitzel ist keine besondere Sorgfalt erforderlich.

Dieses pflegeleichte und kostengünstige Material kann jedes Teil umformen. Dies wird ein wenig Zeit und Fantasie in Anspruch nehmen.

Was sind dekorative Hackschnitzel?

Dieser Begriff bezieht sich auf zerkleinerte und gehackte Hackschnitzel jeglicher Art, geteilt nach Bruchteilen und Farben.

Wenn es nicht möglich ist, Holzabfälle nach natürlichen Farben zu unterteilen, wird das gesamte Materialvolumen in mehrere Chargen aufgeteilt, von denen jede künstlich die gewünschte Farbe erhält.

Daher bezieht sich der Begriff "dekorativ" nicht auf die Art der Späne, sondern auf die Besonderheiten seiner Verwendung. Daher kann jede Art von Holzabfall dieser Art unabhängig von Art, Größe oder anderen Parametern dekorativ werden.

Wo kann man es bekommen?

Wie jeder andere Chip dieses Zeug kann auf die folgenden Arten erhalten werden:

  • Kaufen Sie in loser Schüttung
  • in taschen kaufen
  • für nichts bekommen
  • mach es selbst

In den meisten Fällen ist es ziemlich schwierig, Material in verschiedenen Farben und in ausreichenden Mengen herzustellen, um einen Garten oder Garten zu schmücken.

In holzverarbeitenden und holzverarbeitenden Betrieben werden daher alle Abfälle aus der Lüftungsanlage in einem einzigen Bunker gesammelt разделить их по цвету очень трудно.

При самостоятельном изготовлении необходимо использовать окоренную древесину различных пород, а также отдельно дробить кору.

Поэтому более популярным является окрашивание щепы в необходимые цвета. Перед тем как покрасить щепу, важно правильно подобрать тип красителя.

Natürliche Farben, die den Garten nicht verschmutzen, kurzlebig und sie haben genug stärke für 2-3 jahreszeiten.

Sie verrotten zusammen mit dem Holz und bilden Humus, der ein ausgezeichneter Dünger ist.

Lackauswahl

Kann verwendet werden und künstliche Farbenwessen Leben ist 5–20 Jahre altEs ist jedoch zu beachten, dass sie den Fäulnisprozess verlangsamen und in einigen Fällen vollständig blockieren, wodurch das Holz im Laufe der Zeit zu Staub und nicht zu Humus wird.

Darüber hinaus sind sie verschmutzen den Garten und den GartenDies verringert ihre Produktivität, da synthetische Substanzen in ihrer Zusammensetzung Dutzende oder sogar Hunderte von Jahren zersetzen.

Als natürliche Farbstoffe kann verwenden:

  • Wasserflecken,
  • Gouache
  • Aquarellfarben
  • Kalk,
  • Zelenka,
  • Abkochung von Rüben,
  • Abkochung von Zwiebelschalen,
  • Abkochungen von verschiedenen Kräutern und Blumen.

Als längerfristiges Mittel wird tun:

  • Farbe auf Wasserbasis,
  • Acrylfarben und -lacke,
  • Nitrozellulosefarbe,
  • eine Mischung aus wasserlöslicher Farbe der gewünschten Farbe mit einer wässrigen Lösung von PVA in einer Konzentration von 10: 1.

Die Wahl der Farbe für dekorative Chips hängt vollständig vom Verwendungszweck des Gebiets ab. Wenn in den folgenden Jahren eine hohe Bodenproduktivität wichtig ist, ist es unerwünscht, künstliche Farbstoffe zu verwenden.

Wie malt man einen Mulch mit eigenen Händen?

Die Malmethode ist für alle Farbstofftypen mit Ausnahme von Abkochungen gleich.

Zunächst wird die Farbe durch Zugabe eines geeigneten Lösungsmittels so flüssig wie möglich gemacht das Verhältnis Farbe und Lösungsmittel werden nicht mindestens erreichen 1:3. Anschließend wird die vorbereitete Lösung in einen zuvor vorbereiteten Behälter gegossen, der gegen das verwendete Lösungsmittel beständig ist.

Hinsichtlich AbkochungEs wird sofort nach der Zubereitung in den Behälter gegossen, ohne darauf zu warten, dass es abkühlt.

Diese Operation ist notwendig sehr sorgfältig ausführen, weil das Lösungsmittel, das auf die Haut oder die Schleimhaut auftrifft, zu Reizungen oder Vergiftungen führen kann und heißes Abkochen schwere Verbrennungen verursachen kann.

Dann wird Abfallholz in den Behälter gegossen und nach dem Mischen für einige Sekunden, so dass jeder mit Farbe bedeckt ist, werden sie mit einem Sieb, einem Sieb oder einem anderen geeigneten Gerät aufgefangen. Das aufgefangene Material wird auf Streichmassen aus Polyethylen oder Cellophan ausgelegt, damit es austrocknet.

Anstelle dieser Materialien können Sie Verwenden Sie Papier oder dicken Stoffweil sie Überschuss aufnehmen Farben, dank denen die Chips gleichmäßiger gefärbt werden, ohne zu tropfen. In diesem Fall besteht jedoch ein hohes Risiko, dass Holz auf die Einstreu geklebt wird. Aus diesem Grund sollten die verschütteten Holzspäne ständig gerührt und nach einigen Minuten auf eine andere Einstreu umgestellt werden.

Gemaltes Material gründlich getrocknet und in Säcke oder Schachteln legen, in denen sie bis zum Gebrauch aufbewahrt werden. Wenn die Chips mit natürlichen Präparaten gestrichen werden, sollten Sie sie sofort auf den Boden legen.

Stapelreihenfolge

Optimal Schichtdicke beträgt 1–2 cm. Dies reicht für eine vollständige Abdeckung der Bodenoberfläche und ermöglicht gleichzeitig Gib nicht zu viel aus mulchen

Die Reihenfolge der Verlegung von Zierchips ist denkbar einfach:

  1. Um ein Muster mit klaren Konturen zu erstellen, benötigen Sie Pappzaun installierenmuss die Form des Zauns vollständig den Konturen des Bildes entsprechen.
  2. Dann zeichne Raum ausfüllen Chips der gewünschten Farbe, versuchen, es zu legen ebene schicht erforderliche Dicke.
  3. Füllen Sie auf die gleiche Weise den Raum auf der anderen Seite des Zauns aus Trennwand herausziehen.

Zeichnung von farbigen Chips bereit.

Wo kann ich mich bewerben?

Dieses Material wird ausschließlich zum dekorativen, nicht agrartechnischen Mulchen verwendet.

Meist dekorativer Hackschnitzelmulch Rasen und BettenDas erfordert keine häufige Wartung, mit Ausnahme der Bewässerung.

In diesem Fall hat die Beschichtung von lackiertem Holzabfall mehrere Funktionen:

  • reduziert die Verdunstungsrate des Wassers vom boden,
  • zu einem gewissen Grad verlangsamt das Wachstum von Unkräutern (vorzugsweise werden Unkräuter vor dem Mulchen vollständig entfernt),
  • verleiht dem Territorium mehr Aussehenund fügt sich harmonisch in die Landschaftsgestaltung des Geländes ein.

Es ist nicht notwendig, Fußwege mit Holzabfällen zu füllen, da nach dem Passieren einer Person mit nur geringem Gewicht auf einem solchen Weg durchhängende Spuren auftreten.

Dies liegt an der geringen Dichte eines solchen Mulchs, weshalb schon eine geringe beladung führt zu starken platzen.

Auch eine Verdichtung mit einer Rüttelplatte kann dieses Problem nicht grundsätzlich lösen, da eine Erhöhung der Luftfeuchtigkeit zu einer Erhöhung des Holzvolumens führt und nach dem Erhitzen durch Sonnenstrahlen überschüssige Feuchtigkeit austritt und die Späne wieder schrumpfen.

Diese Größenänderung führt zum Auftreten von Hohlräumen im Mulch und reduziert seine Dichte.

Der einzige Weg, um Fußwege schön nachzuahmen, besteht darin, sie auf den Boden zu legen. große Steine mit einer glatten Oberfläche, die eine Art Spur bildet, und der Raum zwischen ihnen wird mit zerquetschtem oder gehacktem Holz gefüllt.

In diesem Fall gehen Fußgänger den Weg der Steine ​​entlang, wodurch sie nicht mulchen und schieben verderben Sie nicht den Blick so eine Spur.

Fotobeispiele des Mulchens im Landschaftsdesign

Wir haben Fotos von den Orten vorbereitet, an denen Sie sehen können, wie dekorative Chips im Landschaftsdesign aussehen:


Ähnliche Videos

Dieses Video zeigt den Prozess des Malens von Hackschnitzeln in einem Betonmischer:

Zierhackschnitzel sind ein relativ preiswertes Material zur Dekoration der Boden- und Landschaftsgestaltung. Damit können Sie die Farbe einzelner Elemente der Site ändern und ein klar definiertes Muster erstellen.

Darüber hinaus erfüllt dieses Material, obwohl es nicht sehr effektiv ist, die Funktion von Mulch und bei Verwendung von natürlichen Farbstoffen wird ein guter Dünger nach dem ende des lebens.

Dekorative Chips: seine Eigenschaften

Das Mulchen ist eine der weit verbreiteten agrartechnischen Technologien, die den Boden während der Regenzeit und der sengenden Sonne bei trockenem Wetter vor übermäßiger Feuchtigkeit schützt. Erfahrene Gärtner verwenden zu diesem Zweck häufig Stroh, Sägemehl oder frisch geschnittenes Gras. Weit verbreitet sind jedoch dekorative Späne, die nicht nur den Boden vor den negativen Einflüssen natürlicher Faktoren schützen, sondern auch als dekoratives Element für die Dekoration des Hinterhofgrundstücks dienen.

Mulch hat eine ganze Reihe von unbestreitbaren Vorteilen, darunter die folgenden:

  • Umweltfreundliches Material. Für die Herstellung von dekorativen Hackschnitzeln wird reines Holz verwendet, das keine chemischen Verunreinigungen enthält. Es ist absolut sicher für die menschliche Gesundheit und für Haustiere.
  • Bodenschutz. Dekorative Späne in der Landschaftsgestaltung schützen den Boden wirksam vor plötzlichen Temperaturschwankungen, Auswaschungen und Witterungseinflüssen.
  • Bereitstellung des notwendigen Luftstroms. Obwohl der Mulch den Boden vor schädlichen Einflüssen schützt, verhindert er nicht das Eindringen von Luft. Der Boden "atmet", steinigt nicht, bleibt immer locker und weich.
  • Eine Vielzahl von Farbleistungen. Aufgrund der Tatsache, dass dekorative Chips in der Landschaftsgestaltung in verschiedenen Farben üblich sind, haben Designer und Gärtner die Möglichkeit, originelle Leinwände zu erstellen, die direkt mit der gesamten Komposition des Hinterhofgrundstücks harmonieren.
  • Wirksames Mittel gegen Unkraut. Holzabfälle hemmen das Wachstum unerwünschter Pflanzen. Genug, um die dekorativen Chips mit einer Schichtdicke von 5 cm zu füllen, und das verhasste Unkraut kann diesen Schutz nicht durchstehen.
  • Optimale Bedingungen für die Fortpflanzung von Regenwürmern und anderen nützlichen Insekten, die sich günstig auf die Bodenstruktur auswirken.

Beachten Sie auch, dass der Mulch praktisch nicht verstopft ist. Und das bedeutet, dass zum Füllen einer neuen Schicht die alte Schicht überhaupt nicht entfernt werden muss.

Wie werden dekorative Hackschnitzel hergestellt?

Zur Herstellung von Zierhackschnitzeln werden sogenannte Holzabfälle verwendet. Dies gewährleistet eine abfallfreie Verarbeitung von Holzarten. Diese Produktionsmethode ist nicht nur ökologisch, sondern auch wirtschaftlich.

Die Produktionstechnologie beginnt mit der primären Zerkleinerung von Holzabfällen auf einer Hackmaschine. Anschließend werden kleine Fraktionen gereinigt und die Hackschnitzel anschließend gesiebt. Danach ermöglicht die Technologie das Nachschleifen von Mulch auf die gewünschte Größe und das Sieben.

Durch diesen zweiphasigen Prozess wird ein einheitlicher dekorativer Chip erhalten, der in der Landschaftsgestaltung weit verbreitet ist. Beim Verkauf des Mulchs handelt es sich um einen natürlichen Farbton oder einen lackierten.

Bei Produktionen mit Hilfe einer speziellen Installation (Colorizer) werden dekorative Chips gleichmäßig in satten Farben lackiert. Chips sollten vor dem Betreten der Einkaufszentren gründlich getrocknet werden.

Die Verwendung von dekorativen Chips im Landschaftsdesign

Holzabfälle wurden ursprünglich zum Mulchen von Böden verwendet. Aufgrund ihrer dekorativen Eigenschaften wird sie heutzutage jedoch häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet. Mit seiner Hilfe können Sie originelle Kompositionen auf dem Gartengrundstück erstellen, Gartenwege und Kinderspielplätze dekorieren sowie kreative Kompositionen erstellen, die die Augen anderer erfreuen.

Registrierung von Blumenkompositionen

Auf dem Gelände eines jeden Gärtners mit Selbstachtung gibt es einen speziellen Bereich zum Pflanzen von Blumenarrangements. Blumenbeete können verschiedene Formen haben, von geometrisch regelmäßigen Quadraten bis hin zu ausgefallenen Formen. Dekorative Holzspäne können als originelle Dekoration dieses Bereichs verwendet werden. Holzabfälle können als einfarbiger Belag wirken - Späne werden mit einem festen Teppich gestapelt, unter dem sich Blumensträucher befinden. Darüber hinaus können Sie mit diesem Material Originalmuster erstellen, die sich in verschiedenen Farbtönen abwechseln.

Gewöhnliche Gärtner und professionelle Designer verwenden Holzspäne als Mulch- und Dekorationsbeschichtung. Mit ihrer Hilfe können Sie alpine Dias, Rosenkränze und Mixborders zu einer Komposition kombinieren. Unter ausgedehnten Sträuchern und Bäumen sehen Pommes besonders eindrucksvoll aus. Es kann auch als Rasen genutzt werden.

Eine satte Grüntönung sieht so beeindruckend aus wie echtes Gras. Erfahrene Gärtner verwenden dieses Material mutig, um originelle Kompositionen zu kreieren. Meereswellen, Sanddünen, geometrische Formen oder eine Regenbogenschlange - all dies ist mit mehrfarbigen Chips einfach zu erstellen.

Dekoration von Garten- und Laufbahnen

Holzabfälle werden nicht nur zum Dekorieren von Blumenbeeten verwendet. Garten und Laufbänder sind ein weiteres Einsatzgebiet. Trotz der Tatsache, dass Kies, Stein, Kacheln oder Kieselsteine ​​am häufigsten für die Anordnung der Wege auf dem Gartengrundstück verwendet werden, sind dekorative Chips in der Landschaftsgestaltung ein häufigeres Material geworden.

Tatsache ist, dass das Erstellen von Gartenwegen oft eine vorläufige Vorbereitung des Territoriums erfordert. Holzabfälle wiederum benötigen dies nicht - es reicht aus, nur das natürliche Material über seine gesamte Länge und Breite zu streuen. Solche Wege werden den Regen nicht wegspülen, der Wind wird nicht verderben und die natürliche Bedeckung wird Feuchtigkeitsstagnation und Unkrautwachstum verhindern.

Mit Hilfe von bemaltem Holzabfall können Sie nicht nur Wege markieren, die zu einem Bad, einem Pavillon oder anderen Gebäuden führen. Hackschnitzel können als Trennelement zwischen Beeten und Blumenbeeten verwendet werden.

Einrichtung von Kinder- und Sportplätzen

Dekorative Holzspäne auf Spielplätzen sind ein vielseitiges Material, dank dem Mütter die Erd- und Grasflecken auf den Hosen ihrer Kinder vergessen können. Holzabfälle sind für die Gesundheit von Kindern absolut unbedenklich und ermöglichen Ihnen aufgrund ihrer Farbvielfalt auch leuchtende Kompositionen. Deshalb werden Zierchips häufig zur Verbesserung von Kinderspielplätzen eingesetzt.

Darüber hinaus sorgt eine solche Beschichtung für die Sicherheit des Kindes - es kann sich nicht am Bein kratzen, es fällt versehentlich herunter oder es nimmt Schmutz auf. Bei der Herstellung einer dekorativen Beschichtung wird doppelt geschliffen und geschliffen, sodass Kinder sogar barfuß spielen können, ohne einen Splitter zu fahren.

Alle Freuden der Verwendung von dekorativen Chips

Erfahrene Gärtner und professionelle Designer, Eigentümer von Baugrundstücken und Fans kreativer Gestaltung von Gehöftland - keiner von ihnen kann etwas Schlechtes über dekorative Holzhackschnitzel sagen. Dieses Material ist universell und umweltfreundlich, wirkt sich positiv auf den Boden aus und schützt ihn vor Witterungseinflüssen.

Dies ist die beste Lösung für diejenigen, die nur natürliche Zutaten für die Gestaltung ihres Vorortgebiets verwenden möchten. Asphaltwege neben dem Grün sehen weniger eindrucksvoll aus als Hackschnitzel, die dem Farbton der Pflanze entsprechen und die gesamte Pflanzenzusammensetzung direkt ergänzen.

Dekorative Chips: Schönheit und Nutzen

Zierchips gehören zu den Deponien, die für die Gestaltung verschiedener Landschaften verwendet werden. Aber im Vergleich zu vielen anderen Deponiematerialien hat es eine Reihe von unbestreitbaren Vorteilen, die die Liebe vieler Gärtner und Landschaftsarchitekten gewonnen haben.

  1. Dies ist absolut reines Umweltmaterial. Seit seiner Herstellung verwendet Holz und harmlose organische Farbstoffe.
  2. Solche Chips sind sicher. Die Herstellungstechnologie ermöglicht es Ihnen, Holzstücke nicht scharf und nicht zerbrechlich zu machen. Es ist unmöglich, sich an ihr zu verletzen.
  3. Dieses Material ist sehr dekorativ, da es in ausreichenden Farben präsentiert wird, damit der Designer seine Fantasie ausdrücken kann. Farbtöne bleiben lange erhalten, da der Lack gegen verschiedene natürliche Einflüsse beständig ist.
  4. Es ist leicht für sie zu sorgen. In seltenen Fällen ist ein erneutes Abladen erforderlich (die Lebensdauer dieses Materials beträgt 5 Jahre). Nach dem Regen bleiben die Holzspäne sauber, es dringt Feuchtigkeit gut in den Boden ein, es bilden sich keine Pfützen.
  5. Das Abladen von Hackschnitzeln schützt den Boden vor Erosion, schafft günstige Bedingungen für Regenwürmer und die für Pflanzen notwendige Mikroflora.
  6. Und vor allem - Hackschnitzel sind ein wunderbarer Mulch:
  • Es schützt die Wurzeln der Pflanze vor Austrocknung und Überhitzung, hält Feuchtigkeit zurück und verhindert nicht das "Atmen".
  • Bietet eine Barriere gegen Unkräuter, schafft günstige thermische Bedingungen für Pflanzen.
  • Der Boden unter einem solchen Mulch ist vor Witterungseinflüssen geschützt und bleibt daher locker.
  • Die unteren Hackschnitzelschichten verrotten nach und nach, was den Pflanzen als zusätzliche Nahrung dient.
  • Bei Regenwetter hält der Mulch die unteren Blätter sauber und verhindert, dass sie mit Schmutz besprüht werden.


Daher werden dekorative Späne als Dekorationsmaterial für die Landschaft sowie für das Mulchen, den Bodenschutz und die Bodenverbesserung verwendet.

Wie man Mulch aus Hackschnitzeln auswählt und legt

Damit dekorative Holzhackschnitzel alle aufgeführten Eigenschaften aufweisen und Sie das gewünschte Ergebnis erzielen, sollten Sie ihre Auswahl verantwortungsbewusst und sorgfältig überlegen.

Die Chips in der Verpackung sollten ungefähr die gleiche Größe haben (die Größe ist auf dem Etikett angegeben), weich, feucht und nicht verdichtet sein. Es sollte keinen sauren oder üblen Geruch haben, der auf Zersetzungsprozesse hinweist (kann bei unsachgemäßer Lagerung auftreten).

Das Verlegen von Zierchips ist ein einfacher Vorgang. Eine gute Zeit dafür ist das Ende des Frühlings oder der Beginn des Herbstes. Machen Sie auf der vorbereiteten Stelle eine Markierung (besonders wenn es ein Muster aus mehreren Farben gibt), entfernen Sie sorgfältig Unkraut, Äste und trockene Blätter. Boden lockern, ggf. düngen und einfüllen. Chips werden besser auf nasser Erde, aber immer bei trockenem Wetter abgelegt (vorzugsweise bleibt das Wetter für die nächsten zwei Tage nach der Installation sonnig).

Gießen Sie dann die Chips entsprechend der Markierung aus den Beuteln und nivellieren Sie sie. Die Mulchschicht sollte 5 cm und mehr betragen. An schattigen Orten dünner und in der Sonne dicker.

Die Pflege von Zierchips ist ebenfalls einfach. Wenn es im Laufe der Zeit verdichtet wird, kann es sich um einen kleinen Flusenhark handeln. Streuen Sie zu Beginn jeder Saison ein wenig frisch, um die Helligkeit der Farbe wieder zu beleben und die Dicke der Schicht wiederherzustellen.

Es gibt einige Nuancen dieses Prozesses.

  • Verteilen Sie die Späne nicht in der Nähe der Stängel der Pflanzen, da dies die Luftzirkulation stören kann. Lassen Sie daher immer einen kleinen Spalt (3-5 cm).
  • Beachten Sie, dass der Farbstoff an Orten, die ständig mit Wasser in Kontakt sind (z. B. automatische Bewässerung usw.), allmählich ausläuft. Ein starker Wasserstrahl kann die abgelegte Späneschicht zerstören.
  • Chips können direkt auf den Boden gelegt werden. Wenn Sie jedoch eine Schicht Agrofaser darunter legen, wird die Stärke der Mulchschicht verringert (3-4 cm reichen aus), da Agrofaser hilft, das Unkraut zu halten.

Chip-Herstellungstechnologie

Die industrielle Herstellung von Zierhackschnitzeln ist ein rentables Geschäft, da zu diesem Zweck Holzabfälle aus Hartholz und manchmal Weichholz verwendet werden.

Der erste Schritt in diesem Prozess ist das Mahlen von Rohstoffen auf einem speziellen Häcksler. Das resultierende zerkleinerte Material wird sorgfältig gesiebt, um Holzstaub, Späne und sehr kleine Fraktionen zu entfernen. Далее проводится повторное измельчение уже до необходимого размера, а затем еще одно просеивание. Такой двойной цикл позволяет получить относительно однородный качественный материал.

Второй этап — антисептическая обработка щепы. Es ist notwendig für die Zerstörung von Schadinsekten, deren Larven und Holzpilzkrankheiten.

In diesem Stadium endet die Produktion von nicht-blättrigen (ungefärbten, natürlichen Farb-) Chips. Es dient ausschließlich dem Schutz von Boden und Pflanzen vor schädlichen Einflüssen.

Die dritte Stufe ist Färben (Malen). In der industriellen Produktion werden neben organischen Farbstoffen auch spezielle Geräte eingesetzt, um die Chips qualitativ und gleichmäßig einzufärben. Nach dem Lackieren wird es in Trockenkammern gealtert.

Am Ende des Prozesses werden die fertigen dekorativen Chips in transparenten Beuteln verpackt. Für die Wirksamkeit des Antiseptikums sollten die Chips in der Verpackung in einem leicht feuchten Zustand sein.

Dekorative Chips werden auf Industrieanlagen hergestellt und weisen einen dauerhaften Fleck auf, der den negativen Umwelteinflüssen standhält, die Hände nicht lackiert und bei Kontakt mit Wasser nicht vergossen wird. Die Sicherheit der verwendeten Farbstoffe wird durch spezielle Zertifikate bestätigt.

Die Kosten für solche Zierchips sind relativ gering. Und die Verwendung von Agrofasern wird, wie wir bereits festgestellt haben, den Verbrauch senken.

Es wird nützlich sein zu lesen:

Wir stellen selbständig einen Holzmulch her

Ein meisterhafter Besitzer kann versuchen, selbst dekorative Holzspäne herzustellen. Wenn der Hof eine eigene Holzbearbeitungsmaschine hat, können Sie Holz hacken und Hackschnitzel holen. Wenn es keine Maschine gibt, können Sie sich für Rohstoffe an eine Holzbearbeitungsanlage oder ein Sägewerk wenden. Chips sind Abfall für sie, so dass sie es leicht teilen können.

Wenn es einen Gartenhäcksler gibt, können Sie ihn verwenden, nur das Ergebnis ist ungleichmäßig.

Es ist ratsam, die zerkleinerte Fraktion mit einem Antiseptikum zu verarbeiten, um die Ausbreitung von Pilzkrankheiten und Schadinsekten zu verhindern.

Um die Chips zu malen, müssen Sie eine große Kapazität aufnehmen. Wenn Sie eine wässrige Farblösung hinzufügen möchten, tauchen Sie das Holzmaterial ein. Für eine bessere und gleichmäßigere Färbung ist ständiges Rühren erforderlich. Als Mittel zum Färben können Sie den bekannten Farbstoff verwenden, der verschiedene Brauntöne ergibt. Alle natürlichen Bewunderer verwenden eine Lösung solcher Farbstoffe wie brillantes Grün, Kaliumpermanganat, Zwiebelschalenextrakt, Rübensaft und Teezubereitung. Alle diese Werkzeuge sind absolut harmlos, aber sie ergeben eine blasse Farbe, und die Haltbarkeit solcher Farben ist ziemlich gering. Nach dem Lackieren müssen die Chips getrocknet werden, hier endet die Produktion.


Wie Sie sehen können, sind dekorative Holzspäne mit ihren eigenen Händen mühsam, aber einfach. Sie haben also die Wahl: Sie möchten nach Belieben basteln und Geld sparen oder ausgeben, aber das Problem problemlos lösen.

Die Verwendung von Chips in der Landschaftsgestaltung

Dekorative Holzhackschnitzel im Landschaftsdesign - fast universelles Material. Es hat ein sehr breites Anwendungsspektrum.

Beginnen wir mit unbemalten Chips. Es hat keine dekorative Funktion und wird ausschließlich zum Mulchen verwendet. Zum Beispiel das Mulchen zwischen Reihen beim Anbau von Gemüse und Erdbeeren sowie der Schutz des Wurzelkreises in Beerensträuchern und jungen Bäumen. Obwohl die Mulchbetten und Baumkreise viel ordentlicher und noch origineller aussehen.

Dekorative braune Chips gelten als klassisch und werden in verschiedenen Grundtönen angeboten - Schokolade, Kastanie und Terrakotta. Sie werden am häufigsten zum Hintergrundfüllen und Mulchen von Baumstämmen verwendet.

Dekorative farbige Chips in hellen Farben werden verwendet, um verschiedene Designlösungen zu implementieren.

Zum Dekorieren von Blumenbeeten

Jeder Blumengarten wird interessanter und spektakulärer aussehen, wenn Sie mit farbigen Pommes bestreuen. Es kann ein einfarbiger Hintergrund sein, der die Schönheit der Pflanzen betont. Oder ein kompliziertes Muster aus mehreren Farben, das die Blumenkomposition ergänzt, gibt ihr eine stilistische Orientierung. Chips werden häufig für die Gestaltung eines Blumenbeets aus Rosen verwendet, um es attraktiver zu machen.
Mit Hilfe von Zierchips lassen sich Blumengärten zu thematischen Kompositionen zusammenfassen. Und grüne Chips sind eine großartige Nachahmung eines Rasens. Wenn Sie einen Farbmulch um Baumstämme gelegt haben, schützen Sie nicht nur die Wurzeln, sondern machen einen Garten auch sehr ungewöhnlich.

Zum Abladen von Gleisen

Farbchips werden nicht nur in Blumenbeeten, sondern auch in verschiedenen Teilen des Gartens erfolgreich eingesetzt. Zum Beispiel ist das Verlegen von Fliesen auf einem Betonsockel für die Schienen auf der Baustelle keine leichte Aufgabe, aber jeder Gärtner kann die Füllung mit Spänen handhaben.

Wir haben bereits festgestellt, wie man solches Material verpackt. Es genügt, den Weg zu markieren, das Unkraut zu entfernen und mit Hackschnitzeln zu füllen. Sie können sich Muster wie Streifen oder Wellen einfallen lassen, nur dann wird die Markierung etwas komplizierter.


Solche unkomplizierten und sehr schönen Wege können sowohl im Garten als auch zwischen den Betten angelegt werden. Die Späne fließen gut, sodass sich auf diesem Weg kein Schmutz und keine Pfützen befinden.

Zum Dekorieren des Spielplatzes

In letzter Zeit wurden häufig Hackschnitzel zum Abladen von Spielplätzen verwendet. Dies ist ein sauberes, umweltfreundliches Material, sicher für Kinder, es verletzt das Kind nicht, auch wenn es barfuß läuft. Besonders betroffen sind Hackschnitzel von Nadelbäumen, da sie sich aufgrund ihrer Zerkleinerung zu einer faserigen Struktur als weich herausstellen. Natürlich tut ein solcher „Wurf“ nicht weh, um zu fallen. Auch nach dem Regen sind Ihre Handflächen und Knie sauber. Eine Vielzahl von farbigen Mustern mit dekorativen Chips sorgt nicht nur für gute Laune bei Kindern, sondern auch bei ihren Eltern.
Dieselben Weichholzchips wurden aktiv auf Sportfeldern und Laufbändern eingesetzt.

Sehr vielfältig, schön, sieht ursprünglich wie Pommes im Landschaftsdesign aus, Fotos verschiedenster Verwendungsmöglichkeiten überzeugen hiervon voll und ganz.


Einige Nuancen bei der Verwendung von Holzmulch

Wie Sie sehen, sind Hackschnitzel ein hervorragendes Material für Gärtner. Wie in jedem Fall gibt es jedoch negative Seiten. Sie sind sehr wenige, aber Sie müssen auf sie achten.

Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von Hackschnitzeln in Form von Mulch um Pflanzen, die eine neutrale Säure des Bodens bevorzugen. Zum Beispiel Weigel (Weigelie), Deutzia (Deutzia), Mahonia (Mahonia), Johanniskraut (Hypericum), Bobovník gewöhnlichen (Gemeiner Goldregen), Mattioli (Matthiola), Dianthus barbatus (Dianthus barbatus), Sonnenblume (Helianthemum Mill.), Flieder ( Syringa).

Es ist unerwünscht, Holzmulch in der Nähe von Pflanzen zu verwenden, die ausschließlich alkalischen Boden benötigen. Zum Beispiel Europäische Lärche (Larix decidua), Forsythie (Forsythia), Weißdorn (Crataegus), Lavendel (Lavandula), Junge (Sempervivum), Salbei (Salvia officinalis) oder Salvia. Weitere Informationen zum Anpflanzen finden Sie hier, Thymian (Thymus).

Um bei diesen Pflanzen eine Versauerung des Bodens zu vermeiden, muss dem Boden Holzasche oder Kalk zugesetzt werden.

Es gibt auch die Meinung, dass Holzmulch viel Stickstoff aus der Erde aufnimmt, daher wird empfohlen, vor dem Mulchen eine ausreichende Menge Stickstoffdünger zuzusetzen.

Wie Sie gesehen haben, sind Chips für die Landschaftsgestaltung ein sehr notwendiges Material. Um Ihren Garten schön und originell zu gestalten, ist es nicht erforderlich, einen Modespezialisten einzuladen. Nehmen Sie bunte Pommes, fühlen Sie sich wie ein Künstler und verwandeln Sie Ihren Garten in eine schöne und gemütliche Ecke.

Die Verwendung von dekorativen Chips im Landschaftsdesign

Mit Hilfe eines mit Spezialmessern ausgestatteten Gartenhäckslers kann eigenständig Mulchmaterial auf der Basis von Rinde oder Fichtenzweigen hergestellt werden. Seien Sie sich jedoch sicher Wie lange solches Material hält, ist fast unmöglich. Aus diesem Grund bevorzugen viele Eigentümer von Gehöft- und Gartengrundstücken ziemlich haltbare, in der Fabrik hergestellte Holzhackschnitzel.

Es ist wichtig zu bedenken, dass bei einigen Pflanzen die Verwendung von Baummulch unerwünscht ist. Solche Pflanzen sind Weigela, Deyenia, Magonia, Jäger, gemeine Blätter, Mattiola, türkische Nelken, Sonnenblumen und Flieder. Es ist auch unerwünscht, Holz für den Anbau von europäischer Lärche, Forsythie, Weißdorn, Lavendel, Salbei und Thymian zu verwenden.

Um eine Versauerung des Bodens zu vermeiden, empfehlen Experten, dem Boden unbedingt gewöhnliche Holzasche oder Kalk und vor dem Mulchen eine ausreichende Menge Stickstoffdünger zuzusetzen.

Wir verwenden dekorative Chips für die Dekoration von Blumenbeeten und Baumstämmen.

Blumenbeete und pristvolny Kreise von Gartenpflanzungen können viel interessanter und spektakulärer aussehen, wenn Sie den Boden mit farbigen Holzspänen füllen. Zu diesem Zweck kann nicht nur ein natürlicher einfarbiger Hintergrund verwendet werden, der die natürliche Schönheit von Kulturpflanzen sehr vorteilhaft hervorhebt, sondern auch komplizierte Muster mit mehreren Farbtönen. Mit mehrfarbigem Mulch können Sie die Blumen- oder Gartenkomposition ergänzenund gibt ihm auch eine besondere stilistische Orientierung.

Durch dieses Material ist es unter anderem möglich, mehrere Zonen zu einer thematischen Originalkomposition zusammenzufassen. Grünmulch ist besonders bei Gärtnern beliebt.Dies ist eine hervorragende Nachahmung von Rasengras. Durch die Verwendung solcher Materialien in Baumstämmen ist es nicht nur möglich, das Wurzelsystem von Pflanzen zu schützen, sondern auch den Garten sehr originell und ungewöhnlich zu gestalten.

Zoneneinteilung des Gebiets eines Standorts und Ausbesserung von Wegen

Chips sind das perfekte technische Material.Das Füllen von Gartenwegen und Wegen ermöglicht es Ihnen, den dekorativen Reiz für lange Zeit aufrechtzuerhalten. Die natürliche Wärme einer solchen Beschichtung wird wunderbar mit einem hohen dekorativen Reiz kombiniert, und eine Schicht von 50 bis 60 mm Höhe hält die Feuchtigkeit perfekt zurück und verhindert das Auftreten von Unkraut.

Dekorative Chips können eine ideale Lösung sein, wenn Sie eine spektakuläre Raumaufteilung in der Umgebung durchführen müssen. Mit Hilfe von Mulch werden Akzente an den richtigen Stellen gesetzt, so dass dieses Material in den letzten Jahren von Landschaftsgestaltern stark nachgefragt wurde.

Steingärten und Steingärten

Der in verschiedenen Farben und Schattierungen gestrichene Mulch ermöglicht es, das traditionelle Design von Blumenbeeten, Rasenflächen, Steingärten, Steingärten, Blumenbeeten sowie der Küste von Gewässern in beliebiger Form und Größe zu variieren. Die Anzahl der Farbkombinationen ist nahezu unbegrenzt.

Zwischen gepflanzten Pflanzen können Sie einige schöne und saubere Steine ​​platzieren und den Rest des Raums mit einer Schicht Holzspänen füllen, die als hervorragender Ersatz für kleine Kieselsteine ​​oder Schottersteine ​​dienen. Ersatzdumping kann nach Bedarf durchgeführt werden. Dadurch kann der Bedarf an systematischer Pflege von blühenden und dekorativen Blattfrüchten in der näheren Umgebung deutlich reduziert werden.

Farbchips auf dem Spielplatz

Zuverlässiges, umweltfreundliches und sicheres Material, das aus weichem Holz hergestellt wird, kann die Umwelt und lebende Organismen nicht schädigen. Daher ist dieser Mulch bei der Gestaltung von Spielplätzen sehr beliebt. Aus diesem Material können Sie eine Farbbeschichtung herstellen So können Sie den Spielbereich schnell und einfach dekorieren.

Für Sport- und Freizeit- oder Joggingstrecken sind farbige Holzspäne ein ideales technisches und ästhetisches Material. Eine so moderne und sichere Beschichtung bleibt auch bei starkem Regen oder Schmutz sauber und verliert keinerlei helle Farbe. Das Gehen oder Laufen auf solchen Materialien ist nicht nur angenehm, sondern auch absolut sicher.

Erstellen von Zeichnungen und Mustern auf der Datscha von Chips

Diese Beschichtung steht im Einklang mit der Verwendung anderer Materialien wie Stein, Kiesel und Rinde. Aufgrund der Vielzahl von Materialtypen und -tönen ist es recht einfach, originelle Muster und Muster auf dem Plot zu erstellen. Um Landschaftsgestaltung mit eigenen Händen zu schaffen, Die folgenden einfachen Richtlinien sollten befolgt werden:

  • der Boden in der Gegend sollte ausgegraben und gut aufgelockert werden,
  • Jegliche Unkrautvegetation sollte vorsichtig aus dem Gebiet entfernt werden.
  • Sie müssen zuerst das Design berücksichtigen, einschließlich der Farbe, Form und Art des verwendeten Mulchs.
  • auf der Oberfläche des Bodens sollte genau gemacht werden, um die Konturen in Übereinstimmung mit dem geplanten Muster zu markieren,
  • Auf der Oberfläche verstreute Späne müssen sorgfältig geglättet werden, um eine gleichmäßige Schicht mit einer Höhe im Bereich von 30-60 mm zu erhalten.

Je nach Einsatzgebiet sollten jährlich ca. 10 mm frische Zierchips hinzugefügt werden.

So machen Sie mit Ihren eigenen Händen einen dekorativen Mulch

Wenn Sie möchten, können Sie dieses Material mit dekorativen Farbchips einfach und kostengünstig mit Ihren eigenen Händen herstellen. Die einfachste und einfachste Möglichkeit, sich fertig zu machen, aber keine lackierten Chips - Suchen Sie Material in einem Sägewerk oder einer Holzbearbeitungsanlage. Zum Verkauf stehen unter anderem eine Vielzahl von Spezialmühlen und Brechern für die Aufbereitung von Holzabfällen.

Es ist zu beachten, dass die Kosten für solche Geräte recht hoch sind, so dass Sie das Gerät selbst herstellen können. Die Konstruktion sollte in diesem Fall aus einem Rahmen, einem Motor, einer Welle mit Schneidelementen, einem Aufnahmefach und einem Schutzgehäuse bestehen.

Herstellungsprozess

Bereits fertig vorbereitete Holzhackschnitzel für ein hochwertiges dekoratives Erscheinungsbild müssen gebeizt werden. Zu diesem Zweck wird empfohlen, wässrige Lösungen mit Farb- und Fleckzusatz zu verwenden. Holzmaterial wird sorgfältig in speziell vorbereitete, mit Farbstoffen gefüllte Behälter gefüllt. Um den Färbevorgang so gleichmäßig wie möglich zu gestalten, Es ist sehr wichtig, die Färbelösung ständig umzurühren.

Welche Rinde wird in der Landschaftsgestaltung verwendet

Rinde ist ein reines Bio-Produkt. Damit es jedoch seine dekorative Aufgabe so lange wie möglich erfüllt und sich unter dem Einfluss der Umwelt nicht verformt, erfolgt seine Herstellung nach komplexen technischen Regeln. Dekorative Rinde wird aus verschiedenen Hackschnitzeln hergestellt. Zunächst wird das Rohmaterial gereinigt und zu Stücken mit einer Größe von 3 bis 5 mm zerkleinert, wonach es durch eine spezielle Vorrichtung gesiebt wird. Dadurch wird der Kern zu einem homogenen und sehr weichen Material, das sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit auszeichnet. Viele Hersteller malen dekorative Holzrinden in verschiedenen Farbtönen, was einen großen Spielraum für die Umsetzung von Gestaltungsideen eröffnet.

Hackschnitzel im Landschaftsdesign

Chips in Landschaftsgestaltung

Hackschnitzel farbig dekorativ

Baumrinde in der Landschaftsgestaltung kann jedoch nicht nur dekorative, sondern auch praktische Funktionen erfüllen. Da dieses Material organisch ist, kann es verwendet werden, um den Boden zu versorgen, mit nützlichen Elementen zu sättigen, den Boden zu isolieren usw.

Die Eigenschaften der Rinde und der Anwendungsbereich hängen stark von der Holzart ab, aus der sie hergestellt wurde. In spezialisierten Gartengeschäften findet man am häufigsten Kiefern- und Eichenrinde.

Kiefernrinde in Landschaftsoptik eignet sich hervorragend zur Dekoration von Nadelbäumen. Chips dieser Art werden nicht nur dazu beitragen, die "nackten" Grundstücke zu verbessern, sondern auch den Boden mit nützlichen Elementen zu füllen, die die Vitalität von Nadelpflanzen erhöhen. Eichenrinde hat eine hohe Dichte, so dass sie neben dekorativen Zwecken auch zur Erddämmung eingesetzt werden kann. Auch gute Eigenschaften haben Birkenrinde und Laubbaumrinde.

Dekorative Chips für Blumenbeete

Dekorative Holzspäne in der Landschaft

Designblumenbeete mit dekorativem Chipfoto

So machen Sie selbst dekorative Hackschnitzel

Wenn Sie selbst dekorative Holzrinde herstellen möchten, beachten Sie bitte, dass Rohstoffe nur aus frisch gehackten Stämmen oder jungen Stümpfen hergestellt werden können In alten Protokollen und Balken gibt es keine nützlichen Elemente. Es ist möglich, Holz mit jedem geeigneten Werkzeug zu schleifen, zum Beispiel mit einer Gartenschere oder einer Säge. Nach dem Zerkleinern muss die Rinde jedoch mit antibakteriellen Wirkstoffen behandelt werden, da gefährliche Krankheiten und Schädlinge im Baum verweilen können. Für eine bessere Sterilisation der Rinde wird empfohlen, sie 15 Minuten im Ofen zu erhitzen oder das Material in kochendes Wasser zu legen. Nach der Verarbeitung kann die Rinde für den vorgesehenen Zweck verwendet werden. Beachten Sie jedoch, dass die Lebensdauer des selbst hergestellten Materials viel geringer ist als die des industriell hergestellten Fußbodens.

1. Mulchen und Schutzboden

Meist wird die Zierrinde im Landschaftsbau zum Mulchen und Maskieren von Freiflächen verwendet. „Nackter“ Boden sieht manchmal ziemlich unansehnlich aus und beeinträchtigt den dekorativen Wert von Blumenbeeten, Blumenbeeten, Mixborders und anderen Landschaftselementen. Кора же позволяет скрыть желаемые участки, не разбивая при этом стилевое единство композиции.

Мульчирование декоративной щепой

Декоративная цветная щепа фото

Древесная кора в ландшафтном дизайне фото

Da die Zierrinde auf Wunsch häufig in verschiedenen Farbtönen lackiert wird, kann sie nicht nur als Hintergrund, sondern auch als eigenständiges Dekorationselement verwendet werden. Indem Sie beispielsweise Rinde in verschiedenen Farben kombinieren, können Sie die Freizone des Gartengrundstücks mit einem interessanten Objekt dekorieren, das im Gegensatz zu Blumenbeeten und Blumenbeeten das ganze Jahr über nicht an Helligkeit verliert.

Baumrinde für Landschaftsdesignfoto

Dekorative Holzspäne in der Landschaftsgestaltung - wie man legt

2. Bodenbelag für Kinder- und Sportplätze

Dekorative Baumrinde ist ein ideales Material für den Bodenbelag eines Kinder- oder Sportplatzes auf dem Land. Da die Chips sehr weich sind, bietet es maximalen Bewegungskomfort. Darüber hinaus hinterlässt dank der speziellen Herstellung von Zierrinde keine Splitter und Kratzer.

Dekorative Chips - wie man Spielplätze im Land ordnet

Dekorative Farbchips zum Dekorieren von Kinderspielplätzen

Wie man dekorative Holzspäne für den Spielplatz am Häuschen benutzt

3. Wege und Eingänge anziehen

Wege und Pfade in der Landschaftsgestaltung eines Landes werden häufig als Zonenelemente verwendet. Jede Gastgeberin weiß jedoch, wie schwierig es ist, sie in perfekter Reinheit zu halten, da Unkräuter aus dem Abdeckmaterial austreten und sich die Niederschläge von Zeit zu Zeit in Form von Schlammbecken ansammeln. Durch die Erleichterung der Pflege von Gartenwegen wird der Bodenbelag aus Rinde verbessert. Eine Schicht von mehreren Zentimetern hält das Wachstum von Unkraut und Feuchtigkeitsüberladung.

Genau nach dem gleichen Prinzip kann Holzrinde zur Abdeckung von Zufahrtsstraßen verwendet werden. In diesem Fall wird das Material nicht nur das Erscheinungsbild der Eingänge verbessern und ihre Sauberkeit bewahren, sondern auch den Prozess der Bewegung mit dem Auto erleichtern.

Baumrinde zur Verschönerung von Gartenwegen

Holzrinde für Garten und Hütten

Baumrinde für Landschaftsfoto

4. Rindenboden

Wie bereits erwähnt, verbessert die dekorative Rinde die Bodenqualität und füllt sie mit nützlichen Spurenelementen. Es wird empfohlen, Rindenböden als Unterstand für Blumenbeete, Blumenbeete, Sträucher, Bäume usw. zu verwenden. Wenn Sie zum Beispiel den Stamm eines Kreises von Obstbäumen mit Rinde dekorieren, erhöht dies mit der Zeit deren Produktivität, da Bodenbeläge erzeugen eine günstige Mikroflora im Boden und halten die maximale Menge an Feuchtigkeit im Boden.

Dekorative Chips für Blumenbeetfoto

Dekorative Chips für Blumenbeetfoto

Holzspäne im Landschaftsdesignfoto

Dekorative Chips in der Gestaltung der Website

Wie man Rinde im Landschaftsdesign legt

Dekorative Holzspäne bei der Gestaltung von Blumenbeeten

Dekorative Chips in der Gestaltung der Website

Trotz seiner äußeren Leichtigkeit und Zerbrechlichkeit ist dekorative Rinde oder Späne eines der haltbarsten Materialien. Im Durchschnitt beträgt die Lebensdauer von Holzspanplatten ca. 4-5 Jahre. In diesem Fall muss der Shelter fast nicht aktualisiert werden. Damit die Baumrinde in der Landschaftsgestaltung immer frisch und gepflegt aussieht, reicht es, sie alle zwei bis drei Monate mit einer frischen Schicht zu füllen.

Sehen Sie sich das Video an: Отсыпка камнем и щепой. Декоративное мульчирование. Идеи: ландшафтный дизайн дачного участка (Juni 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send